Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Placeholder for licensee logo Der Europäische Computer Führerschein ® Das international eingeführte Zertifikat für Computer-Grundkenntnisse ECDL/ICDL.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Placeholder for licensee logo Der Europäische Computer Führerschein ® Das international eingeführte Zertifikat für Computer-Grundkenntnisse ECDL/ICDL."—  Präsentation transkript:

1 Placeholder for licensee logo Der Europäische Computer Führerschein ® Das international eingeführte Zertifikat für Computer-Grundkenntnisse ECDL/ICDL

2 Gesellschaft für Informatik (GI) ECDL-Foundation Dublin ECDL in Deutschland Council of European Professional Informatics Societies

3 … ein weltweiter Standard unter dem Dach der Europäischen Computergesellschaften (CEPIS) ECDL/ICDL 148 Länder-Organisationen > Prüfungszentren (1 300 in Deutschland) 38 Sprachen > Kandidaten

4 „ECDL New“ - Standard für digitale Kompetenz

5 Der „Base“ mit vier Pflichtmodulen

6 Ein modulares System Computergrundlagen Online-Grundlagen Textverarbeitung Tabellenkalkulation Datenbanken Präsentation Bildbearbeitung IT-Sicherheit Online-Zusammenarbeit Projektplanung E-Health Schreib- und Gestaltungsregeln Datenschutz Die derzeit wählbaren Prüfungsmodule: Pflicht Wahl

7 weitere Module „Projektplanung“ „E-Health“ Datenschutz Schreib- und Gestaltungsregeln neu Ein modulares Weiterbildungssystem

8 kostenloses Online-Lernmaterial mit Übungstests (vormals ECDL-Moodle): unabhängig von Zeit und Ort, von jedem internetfähigen PC abrufbar, individueller Lernfortschritt, Training und Selbstsicherheit durch ausgewertete Übungstests. Ein umfassendes Lehr-/Lernsystem:

9 Die ECDL-Prüfungen an der WS Seligenthal als zertifiziertes Prüfungszentrum Unter Aufsicht des Testleiters als Online-Prüfung im ECDL-Prüfungsraum. Objektive Auswertung der Prüfung durch ein geschütztes Prüfsystem. Das Ergebnis steht direkt nach Testende bereit.

10 Einbindung in den Unterricht … „Angewandte Datenverarbeitung“ (Wahlfach mit Zertifikatspflicht und Eintragung im Halb-/Jahreszeugnis) ab der 9. Jahrgangsstufe wöchentlich einstündig am Nachmittag (ab 13:15 Uhr derzeit drei angebotene Termine)

11 Was kostet der ECDL für Schüler? Schulkonditionen für den ECDL (Rahmenvertragsländer)

12 „Prüflingsregistrierung“ derzeit 37,00 € einmalig Schülerkonditionen Registrierungs-ID: pro Teilnehmer 37,00 € gültig auf Lebenszeit! 15 € Derzeitige Prüfungsgebühr für 4 Module ECDL Base 7 Module ECDL – weitere Module mit Einzelzertifikat möglich ECDL „Base“ (4 Module) 97 € ECDL (7 Module) 142 € Fehlende Modulprüfungen auch noch während der Berufsausbildung möglich Gebühren für 3 weitere Module

13 Erläuterung der Schulkonditionen für den ECDL Kosten pro Schüler: Prüfungsgebühren ECDL Base mit 4 Modulen 60 EUR (inkl. MwSt.) ECDL mit 7 Modulen 95 EUR (inkl. MwSt.) (ohne Wiederholungstests) ID-Nummereinmalig bei Anmeldung:37 EUR Erwerb einer Code-Nummer/Prüflingsregistrierung mit einer unbefristeten Gültigkeitsdauer ! Wichtig: Die Schule selbst verlangt nichts für diese Dienstleistung. Die Gebühren müssen sofort an die DLGI weitergeleitet werden.

14 Das BIBB schlägt gemeinsam mit BMBF und der Europäischen Union vor, den ECDL/ICDL als IT-Baustein für den „europass-Lebenslauf“ zu erwerben. ECDL im „europass“

15 Akkreditierungsstelle für den ECDL in Deutschland ist die: DLGI mbH Am Bonner Bogen Bonn Tel: 0049 (0) Fax:0049 (0) Quelle:

16 Gerne! Prüfungszentrum der Wirtschaftsschule Seligenthal Leitung: Renate Lehner Brauchen Sie später zusätzliche Informationen?

17 Detaillierte Informationen über den „E C D L/I C D L“ finden Sie unter: linker Frame: ECDL oder unter (Dienstleistungsgesellschaft für Informatik, Bonn)


Herunterladen ppt "Placeholder for licensee logo Der Europäische Computer Führerschein ® Das international eingeführte Zertifikat für Computer-Grundkenntnisse ECDL/ICDL."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen