Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Das Seerosenmodell Aus: Gellert, M., Nowak, C., Teamarbeit-Teamentwicklung-Teamberatung, Limmer Verlag: 2004, 2. Aufl. TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Das Seerosenmodell Aus: Gellert, M., Nowak, C., Teamarbeit-Teamentwicklung-Teamberatung, Limmer Verlag: 2004, 2. Aufl. TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier."—  Präsentation transkript:

1 Das Seerosenmodell Aus: Gellert, M., Nowak, C., Teamarbeit-Teamentwicklung-Teamberatung, Limmer Verlag: 2004, 2. Aufl. TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier

2 Seerosenmodell Blatt: Bewegung in verschiedene Richtungen möglich, Verhalten ist veränderbar Einschränkung durch Pflanzenteile, die unter der Oberfläche liegen Verhalten= 1. Feedbackebene Aenderungen auf dieser Ebene: Ueber Regeln, Verträge und Anweisungen 2 TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier

3 Forts. Seerosenmodell Nur auf dieser Ebene des erkennbaren Verhaltens sind Vereinbarungen sinnvoll und möglich 3 TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier

4 Der Stengel Symbolisiert Haltungen und Einstellungen eines Menschen. Motivation, Teamgeist, Freude an der Arbeit, Akzeptanz anderer. Misstrauen, Skepsis, Konkurrenzgefühle Unterschiedliche Vorurteilssysteme Haltungen und Einstellungen können variieren, wenn auch in geringerem Ausmass als Verhalten. 4 TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier

5 Stengel Konfrontation von Haltungen und Einstellungen gehen stärker unter die Haut, als Feedbacks bezogen auf Verhalten. Grund: Aufdecken von etwas, das unter der Oberfläche liegt, vom Betreffenden bewusst verdeckt gehalten wird. Ressentiments, Vorbehalte. Klärungen herbeiführen: Aufgabe von Teamentwicklung. 5 TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier

6 Stengel Veränderungen brauchen Zeit, am ehesten über konkrete Erfahrungen und überzeugende Modelle möglich. 6 TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier

7 Die Wurzel Verändert ihren Standort nicht. Werte, Normen, frühe Prägungen. Lebensbejahung, Religiosität, Gewaltfreiheit, Zivilcourage, Selbstlosigkeit, Zuverlässigkeit, Bescheidenheit, Grundvertrauen. Lebens-und Verlustängste, Autoritätshörigkeit, Konfliktscheu, Gewaltbereitschaft. Selbst-und Wertekonzepte. 7 TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier

8 Wurzel Veränderungen: Schwer zu bewirken. Wachstumsprozesse durch Lebenskrisen Gute Erfahrungen und glaubwürdige Modelle Nicht Bestandteil des Kontrakts Einstellungen verändern: Gespräch über Erwartungen, Ziele und Einstellungen zur Zusammenarbeit 8 TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier

9 Ebenen beeinflussen sich gegenseitig Werte> Einstellungen> Verhalten Erfahrungen > Einstellungen ändern> ev frühe Prägungen: diese Richtung seltener und langsamer. Uebertragungen: Vaterübertragung eines Mitarbeitenden auf Chef. Teamentwicklungsprozess: Einstellungen und Werte nachhaltig positiv verändern, Teamkultur ändert sich. 9 TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier


Herunterladen ppt "Das Seerosenmodell Aus: Gellert, M., Nowak, C., Teamarbeit-Teamentwicklung-Teamberatung, Limmer Verlag: 2004, 2. Aufl. TA Ausbildung Bern H. Joss/T. Meier."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen