Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

8. STUDIENREISE FINNLAND, 13.- 18. April 2009 www.hansjoss.ch1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "8. STUDIENREISE FINNLAND, 13.- 18. April 2009 www.hansjoss.ch1."—  Präsentation transkript:

1 8. STUDIENREISE FINNLAND, April 2009

2 8. STUDIENREISE FINNLAND, April REISEPHILOSOPHIE Jede teilnehmende Person ist ein Forscher, eine Forscherin = Grundsatz der finnischen Schule. Die Teilnehmenden beteiligen sich aktiv an der Reiseplanung. Die Teilnehmenden überlegen sich eine Frage, auf welche sie Antworten suchen werden.

3 8. STUDIENREISE FINNLAND, April 2009

4 8. STUDIENREISE FINNLAND, April Die Teilnehmenden überlegen sich Ergebnisse der Reise, welche sie auf das eigene System übertragen oder zumindest reflektieren wollen. Grundsatz: Weniger ist mehr.

5 8. STUDIENREISE FINNLAND, April 2009

6 8. STUDIENREISE FINNLAND, April Die Reise ermöglicht vertiefte Einblicke in das finnische Bildungssystem. Reflektieren von Gemeinsamkeiten/Unterschieden Finnland, - CH/A Möglichkeiten und Grenzen von Uebertragungen auf unsere Systeme.

7 8. STUDIENREISE FINNLAND, April 2009

8 8. STUDIENREISE FINNLAND, April Fragen und Antworten werden nach der Reise in einer Dokumentation zusammengestellt und interessierten Personen zur Verfügung gestellt.

9 8. STUDIENREISE FINNLAND, April 2009

10 8. STUDIENREISE FINNLAND, April EVALUATIONSKRITERIEN Aufwand und Ertrag sind ausgewogen. Hoher Lernzuwachs für jede einzelne Person und die Gruppen. Uebernahme von Eigenverantwortung ist möglich und erwünscht. Klare inhaltliche und zeitliche Strukturen.

11 8. STUDIENREISE FINNLAND, April Balance zwischen Arbeit und Entspannung/Freizeit. Die gestellten Fragen wurden während der Reise weitgehend beantwortet. Evaluations- Standard: Gesamtbeurteilung der Reise als gut/sehr gut: > 90 % der Teilnehmenden.

12 8. STUDIENREISE FINNLAND, April MÖGLICHE DOKUMENTATIONSFORMEN ( GRUNDSÄTZLICH FREIWILLIG ) TAGEBUCHARTIGE TEXTE FRAGESTELLUNGEN > ANTWORTEN REFLEXION/AUSTAUSCH MÜNDLICH/TÄGLICH BILDDOKUMENTATION

13 8. STUDIENREISE FINNLAND, April LANGZEITWIRKUNGEN DER STUDIENREISE DIE GRUPPEN TREFFEN SICH IM NOVEMBER 2009 ZU EINEM RÜECKBLICK AUF DIE REISE, (TEILNAHME FREIWILLIG).

14 8. STUDIENREISE FINNLAND, April UMSETZUNGEN AUF DIE EIGENE SCHULARBEIT Zusammenstellung der Dokumentationen. Folgerungen für weitere Reisen.

15 8. STUDIENREISE FINNLAND, April 2009

16 8. STUDIENREISE FINNLAND, April MEINE PERSÖNLICHEN ANLIEGEN

17 8. STUDIENREISE FINNLAND, April ILLETTRISMUS IM KT. BERN FINNLAND 7 % KT. BERN CA 20 %

18 8. STUDIENREISE FINNLAND, April VORZEITIGE PENSIONIERUNGEN IM KT. BERN


Herunterladen ppt "8. STUDIENREISE FINNLAND, 13.- 18. April 2009 www.hansjoss.ch1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen