Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Todesfabrik Auschwitz ( – ). In Auschwitz sterben bis zum Oktober 1944 etwa drei bis vier Millionen Menschen, in der Mehrzahl Juden, aber auch für.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Todesfabrik Auschwitz ( – ). In Auschwitz sterben bis zum Oktober 1944 etwa drei bis vier Millionen Menschen, in der Mehrzahl Juden, aber auch für."—  Präsentation transkript:

1 Die Todesfabrik Auschwitz ( – )

2 In Auschwitz sterben bis zum Oktober 1944 etwa drei bis vier Millionen Menschen, in der Mehrzahl Juden, aber auch für die verfolgten [1] Sinti und Roma, für politische Gegner und andere bedeutet Auschwitz Folter [2] und Tod. Kurz nach Anlaufen [3] der Aktion Reinhard begann am 26. März 1942 mit der Ankunft der ersten Deportationszüge aus der Slowakei in Auschwitz das in Umfang und Ausführung wohl furchtbarste Kapitel in der Geschichte des Holocaust [4]. Nach den "Probevergasungen [5] " von Juden in den KZ im September 1941 und dem Beginn der Massenvergasungen in Chelmno wurde im Mai 1942 im Außenlager [6] Auschwitz- Birkenau mit der ersten datierbaren [7] Ermordung von jüdischen Männern, Frauen und Kindern auch hier der organisierte Massenmord aufgenommen. [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [1][1] verfolgen [2] die Folter, -n [3] das Anlaufen [4] der Holocaust, -s [2] [3] [4] [5][5] die Vergasung, -en [6] das Außenlanger, - [7] datierbar [6] [7]

3 Vergasungen waren streng durchorganisiert. Lagerhäftlinge [8] mussten unter Stock- und Knüppelschlägen wie im Akkord [9] die Toten aus den Gaskammern [10] zu den Massengräbern [11] schaffen. Massenerschießungen [12] wurden vor den immer volleren Gräbern vorgenommen [13], denn die Kapazitäten [14] der Gaskammern waren bereits zu Beginn der Aktion für die Anzahl der "zu vergasenden" Juden zu gering. Um die Krankenabteilungen [15] des Konzentrationslagers frei zu bekommen, erhielten die Patienten von den Lagerärzten Phenolinjektionen [16] direkt ins Herz. Quelle: Die Geschichte der Deutschen. Von 1871 bis heute. CD-ROM. Spiegel online. Digital Publishing. München. Verlag für neue Medien, ISBN [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [8][8] der Lagerhäftling, -e [9] im Akkord [10] die Gaskammer, -n [11] das Massengrab, ¨ er [12] die Erschießung, -en [9] [10] [11] [12] [13][13] vornehmen [14] die Kapazität, -en [15] die Krankenabteilung, -en [16] die Phenolinjektion, -en [14] [15] [16]


Herunterladen ppt "Die Todesfabrik Auschwitz ( – ). In Auschwitz sterben bis zum Oktober 1944 etwa drei bis vier Millionen Menschen, in der Mehrzahl Juden, aber auch für."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen