Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Und 2h VO, CP Analyse, Modellierung und Entwurf (Datenbanksysteme) 2h VO Einführung in die Programmierung (Java) 2h VO 2. + 3. Semester Prüfung aus Modellierung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Und 2h VO, CP Analyse, Modellierung und Entwurf (Datenbanksysteme) 2h VO Einführung in die Programmierung (Java) 2h VO 2. + 3. Semester Prüfung aus Modellierung."—  Präsentation transkript:

1 und 2h VO, CP Analyse, Modellierung und Entwurf (Datenbanksysteme) 2h VO Einführung in die Programmierung (Java) 2h VO Semester Prüfung aus Modellierung und Programmierung Seminar, 2h SE CP... Credit Point*... alternativ Electronic Commerce* Web IS u. Case* 2h VO, CP 2h PS Web Engineering* 2h VO, CP 2h PS Business Modeling* 2h VO, CP 2h PS Wahlpflicht-LV 4h VO, CP Neue Medien* OO Design von Anwendungssystemen (2h VO, CP) OO Internet-Anwendungen (2h VO, CP) Proseminar aus Neue Medien (2h PS) Wahlpflicht-LV 2h VO, CP 1. Semester Electronic Commerce Neue Medien LV-Programm der BBWL Wirtschaftsinformatik

2 Ecommerce und Neue Medien Einführung E-commerce (Phänomen, Definition, Zahlen) Elektronische Märkte Interorganisationssysteme Internet Technologie WWW und verteilte betriebliche Anwendungen E-commerce Architekturen Sicherheitsproblematik und Kryptographie Zahlungssysteme im Internet Elektronische Marktsysteme (Kataloge, Malls, Integratoren) On-line Auktionen Elektronischer Datenaustausch (EDI) Erweiterungen zu EDI - XML Internet Marketing

3 Analyse, Modellierung und Entwurf Analyse und Entwurf von Datenbanken Datenmodellierung Entity-Relationship (ER), Extended Entity-Relationship (EER) Ableitung relationaler Schemata aus ER- und EER-Modellen Einführung in SQL Das objektorientierte Paradigma Unified Modeling Language (UML) und seine Diagrammarten Metamodellierung Interaktionsdiagramm

4 Einführung in die Programmierung Konzepte der objektorientierte Programmierung mittels JAVA Programmierkonstrukte Algorithmen und Datenstrukturen graphische Benutzeroberflächen Entwicklungswerkzeuge

5 Web Information Systems und CASE Modelierung von Geschäftsprozesse mit einer computerunterstützten Entwicklungsumgebung (CASE Systeme) Automatisierte Erzeugung von Informationssystemen Modelierung von Analyseergebnisse Design von relationalen Datenbankobjekte Implementierung von Web-basierten Datenbankanwendungen mit Hilfe der CASE-Generatoren

6 Web Engineering Datenbankzugriffen über das Web Clientseitige Dynamik entwickeln Navigationsdesigns Web-styles kreieren in Kleingruppen komplexe E-commerce-bezogene Aufgabenstellung bearbeiten ein Softwareprojekt phasenorientiert lösen Projektphasen dokumentieren Beurteilung von Web-prototypen mit Hilfe von Evaluationen auf usability

7 Business Modeling Wettbewerbsstrategien und Geschäftsmodelle Wertschöpfungsketten (Neue bzw. Veränderungen, Dekonstruktion) Marketing-Mix (Preis-, Produk-, Kommunikations-, Distributionspolitik) Besonderheiten der Digital Economy (Netzwerkeffekte, digitale Produkte und Online-Dienstleistungen) Erstellung von Geschäftsplänen Internet Marketing Gruppen wählen konkrete Branche & Firma. Für diese soll aufgrund des theoretischen Vorwissens Wettbewerbsstrategie, Geschäftsmodell, Marketingkonzept und Geschäftsplan entworfen bzw. evaluiert werden.

8 OO-Design von Anwendungssystemen u Grundlagen des Objekt-orientierten Designs, Software- Architektur, Komponenten, Frameworks, Namensräume, Ansätze der Objekt-Orientierung u Klassen, Vererbung, Konstruktoren/Destruktoren, Polymorphismus, Realisierung der Konzepte in UML, Java, C++, XOTcl u statische vs. dynamische OO-Sprachen, Meta-Klassen, Introspektion, dynamische Veränderung der Klassenbeziehungen u Komposition des Verhaltens, Komposition von Methoden, Komposition der Struktur (Aggregation), Rollensysteme u Komposition von Programmsystemen, Design Patterns, Interzeptoren, Realisierung von Design-Patterns

9 OO Internet-Anwendungen u Voraussetzung: OO-Design von Anwendungssystemen u 50% Theorie, 50% Praktische Systementwicklung u Architektur von internetbasierten Informationssystemen, Grundlagen der Internet-Programmierung, Implementierung eines einfachen WWW-Klienten u HTTP-Protokoll, Caching, Proxy-Server, Validierung von Cache- Einträgen, Implementierung eines Web-Klienten zur Extraktion von Aktien-Information aus dem Internet u Client-Server-Architekturen, Programmierung von Server- Applikationen, aktive Server-Seiten, Applikations-Server, Implementierung eines Applikations-Servers für eine Depot- Verwaltung u Verteilte Programmierung (RPC/CORBA/SOAP) u Agentensysteme, Mobile Code-Systeme u Datenstrukturen im Web, Meta-Daten und deren Anwendung

10 Proseminar aus Neue Medien u Projekt-orientierte Umsetzung der Konzepte der Grund-Lehrveranstaltungen der Analyse und Programmierung von Informationssystemen u Bearbeitung eines Themenbereiches u Formulierung der Deliverables und Milestones im Team u Jedes Team-Mitglied trägt Verantwortung für Design und Programmierung

11 Wahlpflicht-Lehrveranstaltungen: Wintersemester u IT-Markt und Informations- management aus Sicht der Anbieter und Anwender u Informationssysteme im Finanz- und Rechnungswesen u Rechtliche Aspekte der Informationsverarbeitung u Einführung in prozedurale und objektorientierte Programmierung (Object Rexx) Sommersemester u IT-Markt und Infor- mationsmanagement aus Sicht der Anbieter und Anwender u Informationssysteme im Absatzbereich u Elektronisches Geld, Zahlungs- systeme und Sicherheit u Einführung in prozedurale und objektorientierte Programmierung (Object Rexx)


Herunterladen ppt "Und 2h VO, CP Analyse, Modellierung und Entwurf (Datenbanksysteme) 2h VO Einführung in die Programmierung (Java) 2h VO 2. + 3. Semester Prüfung aus Modellierung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen