Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften 10. Juli 2003.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften 10. Juli 2003."—  Präsentation transkript:

1 TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften 10. Juli 2003

2 1.Geowissenschaften an der TU Braunschweig 2.Forschung am Institut für Geoökologie 3.Forschung am Institut für Umweltgeologie 4.Perspektiven umweltnaturwissenschaftlicher Forschung an der TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften

3 1.Geowissenschaften an der TU Braunschweig 2.Forschung am Institut für Geoökologie 3.Forschung am Institut für Umweltgeologie 4.Perspektiven umweltnaturwissenschaftlicher Forschung an der TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften

4 Philosophie Geowissenschaftliche Forschung kommt aus –geographischen Wurzeln (IGÖ) –traditionell geologischen Wurzeln (IUG) Umorientierung seit 1989: –Mit Einrichtung des Diplom-Studiengangs Geoökologie wurde die Forschung der Institute als reine Umweltforschung an der Geoökologie ausgerichtet.

5 Geoökologie

6 Geoökologie Geoökologie ist eine an Umweltproblemen orientierte, interdisziplinäre Naturwissenschaft. Sie zielt auf das Verständnis der Funktions- und Wirkungsweise der Umwelt, insbesondere um Probleme im Zusammenhang mit der menschlichen Nutzung zu erkennen und zu lösen.

7 Zukunftssicherung durch nachhaltige Bewirtschaftung von Ökosystemen Aufzeigen von Umweltrisiken Minimierung schädlicher Umwelteinflüsse Ziel geoökologischer Forschung

8 Kennzeichen geoökologischer Forschung sehr eng mit Lehre verknüpft angewandte Forschung Forschung am dirty System Interdisziplinarität und Kooperation

9 Studien- inhalte Naturwiss. Grundlagen Mathematik Statistik Biologie Physik Chemie Informatik Geo- Grundlagen Geologie Geomorphologie Hydrologie Bodenkunde Methoden Geochemie Hydrochemische Analytik Anorganische Spurenanalytik Organische Spurenanalytik Bodenphysikalische Messtechnik Geophysikalische Messtechnik Meteorologie Klimatologie Kernfächer Bodenkunde Bodenphysik Hydrologie Agrarökologie Umweltsystemanalyse Landschaftsökologie Geochemie Geosysteme Ökolog. Chemie Ökotoxikologie Hydro- und Umweltgeologie Geophysik Bodenkundliche Analytik Ergänzende Fächer Geologie Ökobilanzen Numerische Simulation Abfallwirtschaft Botanik, Zoologie Grundbau und Bodenmechanik Ingenieurhydrologie Siedlungswasserwirtschaft Mikrobiologie Soziologie Stadt- und Regionalplanung Umweltinformatik Umweltrecht Volkswirtschaftslehre Wasserbau und Gewässerschutz

10 Ansatz geoökologischer Forschung Experiment (Messung)

11 Ansatz geoökologischer Forschung Experiment (Messung) Modellierung (Prozessidentifikation; Parameterbestimung Szenariensimulation)

12 Ansatz geoökologischer Forschung Experiment (Messung) Modellierung (Prozessidentifikation; Parameterbestimung Szenariensimulation) Feldstudien (Validierung)

13 Organisatorische Einbettung an der TU BS

14 Geowissenschaftliche Institute an der TU BS

15 1.Geowissenschaften an der TU Braunschweig 2.Forschung am Institut für Geoökologie 3.Forschung am Institut für Umweltgeologie 4.Perspektiven umweltnaturwissenschaftlicher Forschung an der TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften

16 1.Geowissenschaften an der TU Braunschweig 2.Forschung am Institut für Geoökologie 3.Forschung am Institut für Umweltgeologie 4.Perspektiven umweltnaturwissenschaftlicher Forschung an der TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften

17 INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig

18 INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Hydrologie und Landschafts- ökologie Umweltsystem- analyse Bodenkunde und Bodenphysik

19 Bodenkunde und Bodenphysik INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Effektive Prozesse und effektive Parameter auf der Landschaftsskala C und N-Haushalt von Landschaften Prozessforschung in der ungesättigten Zone

20 Bodenkunde und Bodenphysik INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Prozessforschung in der ungesättigten Zone Inverse Methoden zur Charakterisierung von Wasser- und Stofftransport- prozessen in ungesättigten Böden Sickerwasserprognose

21 Bodenkunde und Bodenphysik INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Effektive Prozesse und effektive Parameter auf der Landschaftsskala Entwicklung effektiver und robuster Modellkonzepte zur Beschreibung von Wasser-, Energie- und Kohlenstoffflüssen im Kontinuum Boden-Pflanze- Atmosphäre Unsicherheitsanlysen bei der Modellierung

22 Bodenkunde und Bodenphysik INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 C und N-Haushalt von Landschaften Untersuchungen zu N- Transformationen und N- Translokationen in mittel- europäischen und chinesischen Agrar-Ökosystemen C- und N-Abbau und - Sequestrierung in Acker- und Waldböden Weiterentwicklung des Critical Loads-Ansatzes für eutrophierenden Stickstoff

23 Hydrologie und Landschaftsökologie INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Landschaftsökologie sensibler Räume (z.B. Hochgebirge, Küsten) Einzugsgebiets- hydrologie Strömungs- und Transport- vorgänge im Untergrund Wissenstransfer (z.B. in Entwicklungs- länder und die wasserwirtschaft- liche Praxis)

24 Umweltsystemanalyse INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Ökobilanzen Verhalten von Substanzen in der Umwelt Systemökologie Umwelt- informatik

25 Umweltsystemanalyse INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Ökobilanzen Modellierung von Prozessen Produktlebenszyklen Wirkungsabschätzung Life cycle impact assessment Stoffstromanalyse Life cycle assessment

26 Umweltsystemanalyse INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Modellentwicklung für Ausbreitung und Transformation in den Umweltmedien Numerische Simulation Parameter- identifikation Verhalten von Substanzen in der Umwelt

27 Systemökologie Umweltsystemanalyse INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Wechselwirkungen Anthroposphäre- Biosphäre Populations- dynamik und -genetik, Biodiversität Bio-geochemische Stoffkreisläufe

28 Umwelt- informatik Umweltsystemanalyse INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003 Geografische Informationssysteme (GIS) Umweltinformations- systeme Mathematische Modelle

29 IGÖ - Methodenspektrum INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003

30 IGÖ Forschungsgebiete liegen eng beieinander Ähnliches Methodenspektrum Synergismen durch Expertise in angrenzenden Gebieten Kooperation oft notwendig INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003

31 IGÖ Kooperationen mit Forschungsanstalten und Industrie Ökobilanz nachwachsender Rohstoffe im Automobilbau (Audi) Kinetik und Transport von Pestiziden in Böden (BASF, Aventis, BBA, EU) Stoffstromanalyse des Verbrauchs fossiler Brennstoffe und der Effekt auf den globalen CO2 Haushalt (BGR) Veränderung des Bodenwasser- und –temperaturhaushalts durch erhöhte CO 2 -Gehalte (FAL) Risikoabschätzung (risk assessment) bei Herbizidresistenz (Bayer) Pollenausbreitung und Einkreuzung von transgenen Pflanzen (BBA) INSTITUT FÜR GEOÖKOLOGIE Technische Universität Braunschweig Forschungsevaluation 10. Juli 2003

32 1.Geowissenschaften an der TU Braunschweig 2.Forschung am Institut für Geoökologie 3.Forschung am Institut für Umweltgeologie 4.Perspektiven umweltnaturwissenschaftlicher Forschung an der TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften

33 1.Geowissenschaften an der TU Braunschweig 2.Forschung am Institut für Geoökologie 3.Forschung am Institut für Umweltgeologie Forschung am Institut für UmweltgeologieForschung am Institut für Umweltgeologie 4.Perspektiven umweltnaturwissenschaftlicher Forschung an der TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften

34 1.Geowissenschaften an der TU Braunschweig 2.Forschung am Institut für Geoökologie 3.Forschung am Institut für Umweltgeologie 4.Perspektiven umweltnaturwissenschaftlicher Forschung an der TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften

35 1.Geowissenschaften an der TU Braunschweig 2.Forschung am Institut für Geoökologie 3.Forschung am Institut für Umweltgeologie 4.Perspektiven umweltnaturwissenschaftlicher Forschung an der TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften

36 Vernetzungen

37

38 Bauinformatik Biologie Mess- und Regeltechnik Leichtweiß-Institut Betriebswirtschaft Chemie

39 Vernetzungen Bauinformatik Biologie Mess- und Regeltechnik Leichtweiß-Institut Betriebswirtschaft Chemie FALBBA DLRGRS

40 Geowiss. Forschung in Braunschweig Umweltgeowissenschaften (Promotionsstudiengang) Klein, aber schlagkräftig relativ nahe beieinanderliegende Forschungsgebiete der Institute und Abteilungen Interdisziplinär ausgerichtet –mit physikalischem und chemischem Institut assoziiert –mit TU-Kernbereichenvernetzt –mit BFAs in Braunschweiger Forschungsregion in Kooperation

41 Probleme I nicht spezifisch für den Standort Braunschweig! Interdisziplinarität führt zu Reibungsverlusten Geoökologie sitzt oft zwischen allen Stühlen –Bsp. DFG-Gutachter –Bsp. Evaluation des Studiengangs –Bsp. Einstellung von Absolventen

42 Probleme II nicht spezifisch für den Standort Braunschweig! Mittelknappheit Administrative Überlast Verschwinden des Mittelbaus

43 Perspektiven Weiterführung und Intensivierung der Kooperationen mit den TU Kernbereichen Weiterer Ausbau der geowissenschaftlichen Umweltforschung an der TU Braunschweig Schaffung von Professuren für Physik und Chemie der Atmosphäre Schaffung eines gemeinsamen Daches (School of Earth System Sciences)


Herunterladen ppt "TU Braunschweig Forschungsevaluation Geowissenschaften 10. Juli 2003."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen