Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Tipps aus dem Forschungsservice 23. November 2011 Helmut Schaschl, Lucas Zinner.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Tipps aus dem Forschungsservice 23. November 2011 Helmut Schaschl, Lucas Zinner."—  Präsentation transkript:

1 Tipps aus dem Forschungsservice 23. November 2011 Helmut Schaschl, Lucas Zinner

2 Forschungsförderung Förderberatung, Support bei Projektanträgen Prüfung und Verhandlung von Verträgen Außerdem in der DLE im Forschungsbereich Förderprogramme und Förderinstrumente der Uni Wien Technologietransfer Newsletters subskribieren (DLE, FWF,KOWI,…)! Alle Infos unter:

3 Prozess Projekt Von der Idee zum Antrag Abstimmung mit Institut/Fakultät -> Antrag schreiben Unterschrift des Projektantrags Fördergeber Vertragsprüfung Unterschrift des Fördervertrags Finanzwesen (Innenauftrag…) Personalabteilung

4 Support bei Forschungsprojekten z.B. Budgetierung Kollektivvertrag beachten! Valorisierung der Gehälter (mind. 2% – 3%) Kosten für Stammpersonal miteinrechnen - wenn der Fördergeber es erlaubt - bei Auftragsforschung immer! Overheads: i.d.R mindestens 20% auf die gesamten Projektkosten bei EU Projekten mit dem Work Programme abstimmen (z.B. bei FP7 Cooperation 60%, ERC 20%, Marie Curie 10%,…)

5 Unterschriftenregelung an der Universität §27 Projekte (z.B. EU, FFG, WWTF, Ministerium, Auftragsforschung) Projektvolumen der Universität < : DekanIn > : Rektorat §26 Projekte (FWF, OeNB) Immer Dekan Aber: Bei Großprojekten (SFB, NFN, DK-plus) immer mit dem Forschungsservice (bzw. LZ) Kontakt aufnehmen.

6 Prüfung und Verhandlung von Verträgen Rechtliche Beratung aller MitarbeiterInnen der Universität im Bereich Forschung Erstellung von Vertragsentwürfen u.a. für die Durchführung wissenschaftlicher Projekte, die Verwertung von kommerziell nutzbarem geistigen Eigentum der Universität (Hilfestellung bei) Vertragsverhandlungen für ForscherInnen Vertragsanalyse für Auftragsforschung und Forschungsförderung Forschungskooperationen, EU-Forschungsverträge Bitte wenden Sie sich vor Beginn der Verhandlungen ans Rechtsservice

7 Support bei EU Programmen, Schwerpunkt FP7 1.Projektplanung: Projektentwicklung (v.a. bei ERC proposal checks), Budget, Management, Implementation 2.Verhandlung: Teilnahme an Vertragsverhandlung, online- Managment (LEAR, SESAM, PP, NEF), Anpassung der Budgetzahlen 3.Unterzeichnung des EU-Vertrages (Grant Agreement) und Grant Implementation sowie Service für das Rektorat, (Kommunikation mit der EU Kommission, Program Officers) 4.Consortium Agreement: Rechtliche Beratung und Unterstützung bei der Erstellung eines CA-Entwurfs für das jeweilige Projekt, Beratung hinsichtlich IPs 5.Projektreporting – Reviews - Online-Management Management und finanziell (zusammen mit der FinCo)

8 Ansprechpersonen im Team Forschungsservice Forschungsprojektberatung Monika Kindl (nationale Förderer wie Ministerien, OeNB, FFG) Maximilian Kudler (EU FP7 Marie Curie Fellowships) Helmut Schaschl (EU FP7, spez. ERC, ITNs) Amy Williams (EU FP7, spez. ERC, ITNs) Lucas Zinner (FWF, WWTF, Allg. Overheads) Rechtliche Fragen Vivian Salpius Markus Wimmer Kamilla Wrobel

9 VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT!


Herunterladen ppt "Tipps aus dem Forschungsservice 23. November 2011 Helmut Schaschl, Lucas Zinner."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen