Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sonderpädagogische Förderung in der Schule Schulamt für den Rhein - Keis Neuss.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sonderpädagogische Förderung in der Schule Schulamt für den Rhein - Keis Neuss."—  Präsentation transkript:

1 Sonderpädagogische Förderung in der Schule Schulamt für den Rhein - Keis Neuss

2 Verfahren zur Feststellung eines sonderpädagogischen Förderbedarfs (gemäß §§ 11 – 14 AO –SF) Antragstellung Durchführung Entscheidung Antragstellung durch die Grundschule nach Information der Eltern durch die Eltern über die Grundschule /Förderschule Eröffnung

3 o Das Schulamt eröffnet das Verfahren nicht und das Kind wird regulär eingeschult. o Das Schulamt eröffnet das Verfahren und informiert die Eltern über die Eröffnung des Verfahrens o Es beauftragt eine Lehrkraft der Grundschule und eine Lehrkraft der Förderschule mit der Erstellung eines Gutachtens o Das Gesundheitsamt wird beauftragt, eine schulärztliche Untersuchung durchzuführen. Antragstellung Durchführung Entscheidung

4 Durchführung o Untersuchung des Kindes durch den Kinder- und Jugendärztlichen Gesundheitsdienst (Gesundheitsamt) o Gutachtenerstellung durch die beauftragten Lehrkräfte Eröffnung Entscheidung Antragstellung

5 Entscheidung Das Schulamt trifft auf Grundlage des erstellten Gutachtens in Zusammenarbeit mit den Eltern und der Schule eine Entscheidung: Kein sonderpädagogischer Förderbedarf und Aufnahme in die Grundschule Sonderpädagogischer Förderbedarf und Aufnahme in den Gemeinsamen Unterricht der Grundschule (personelle und sächliche Voraussetzunge sind vorhanden oder können geschaffen werden) Sonderpädagogischer Förderbedarf und Aufnahme in die Förderschule Antragstellung Eröffnung Durchführung

6 Förderschwerpunkte Lern- und Entwicklungsstörungen gemäß AO-SF §§5-7 Förderschwerpunkt Lernen Förderschwerpunkt Sprache Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung Förderschwerpunkte gemäß AO-SF §§5-7 Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung Förderschwerpunkt Körperliche und motorische Entwicklung Förderschwerpunkt Sehen Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation

7 Primarstufe Klasse 1-4 Gemeinsamer Unterricht zielgleich in der Grundschule und zieldifferent Förderschulen Lernen Sprache Sonderpädagogische Förderorte Emotionale und soziale Entwicklung Körperliche und motorische Entwicklung Hören und Kommunikation Geistige Entwicklung Sehen zielgleiches Lernen zieldifferentes Lernen

8 Zeit für offene Fragen ?!!!!!? !.....? ? ? !? ?????

9 Mögliche Organisationsformen des Gemeinsamen Unterrichts Gruppenunterricht In innerer oder äußerer Differenzierung Klassenunterricht Rituale gemeinsame Einführungsphase mit anschließender differenzierender Erarbeitung Offene Unterrichtsformen z.B. Themenbezogene Werkstätten Lenen an Stationen (Aufgaben mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad Tages- und Wochenpläne Differenzierungsmöglichkeiten nach Umfang und Anforderungsgrad der Aufgaben sowie nach individuellen Förderplänen


Herunterladen ppt "Sonderpädagogische Förderung in der Schule Schulamt für den Rhein - Keis Neuss."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen