Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Rahmenthemen : Internationale Leistungstests Neue Bildungsökonomie Neues Steuerungsmodell Schulautonomie Qualitätssicherung Neue Anforderungen an die.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Rahmenthemen : Internationale Leistungstests Neue Bildungsökonomie Neues Steuerungsmodell Schulautonomie Qualitätssicherung Neue Anforderungen an die."—  Präsentation transkript:

1

2 Rahmenthemen : Internationale Leistungstests Neue Bildungsökonomie Neues Steuerungsmodell Schulautonomie Qualitätssicherung Neue Anforderungen an die Lehrer (neues Lehrerleitbild?) …

3 Internationale Leistungstests Die anhaltende Angst vor der Bildungskatastrophe! Sicherung von Standards durch ausdifferenziertes Berechtigungssystem? Defizite in den Leistungstests als Gefährdung der Nationalökonomie Methodische und reformpädagogische Kritik an Leistungstests

4 Neue Bildungsökonomie Diagnose: trotz steigender Kosten ist die »Produktivität« der Institution Schule gesunken Zweifel daran, ob eine weitere Steigerung der Investitionen an Zeit und Geld in Bildung und Erziehung zu einer Verbesserung der Schülerleistungen führen würde Furcht vor undifferenzierten und ineffektiven Kürzungskonzepten Forderungen nach bildungsökonomisch sensibilisierten reformpädagogischen Kräften Furcht vor Neoliberalisierung des Bildungsmarktes (Chancengleichheit!)

5 Neues Steuerungsmodell »Verwaltete Schule« im Widerspruch zum pädagogischen Auftrag: unnötige Bürokratisierung kontraproduktive Verrechtlichung Steuerungsverlust durch Übersteuerung »Neues Steuerungsmodell« = Übergang von input-orientierten zu output-orientierten Steuerungsverfahren Statt behäbiger Systemplanung auf der Makroebene eine verstärkte »Mikrosteuerung« Schulautonomie

6 Schulautonomie Schulprogrammarbeit Schulentwicklung über Organisationsentwicklung (ISP) über pädagogische Schulentwicklung (PSE)

7 Qualitätssicherung »Qualität ist ein humpty-dumpty-word.« (Kerstan) Definition der ISO-Norm: Qualität ist, was den Erwartungen entspricht! Abhängigkeit des Qualitätsbegriffs von den gesellschaftlichen Erwartungen Und die Schule? (Schulkultur, Schulklima) »Was die Ziele einer guten Schule sein sollen, kann […] nicht vorgegeben werden. Vorgaben führen höchstens zur Verdinglichung von Zielen oder/und zur inneren Kündigung der Kollegien, die die Zielvorgaben auf der Oberfläche bejahen (Leerformeln), im praktischen Handeln jedoch negieren.« (Rolff)

8 Neue Anforderungen an die Lehrer Traditionelle Funktionen der Lehrer: –Erziehen –Unterrichten –Beraten –Beurteilen –Diagnostizieren –Organisieren/Verwalten –Innovieren –Evaluieren

9 Neues Lehrerleitbild? Der Lehrer als Gestalter von autonomen Lernprozessen im Unterricht! = Neues Selbstverständnis der Lehrerinnen und Lehrer?

10


Herunterladen ppt "Rahmenthemen : Internationale Leistungstests Neue Bildungsökonomie Neues Steuerungsmodell Schulautonomie Qualitätssicherung Neue Anforderungen an die."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen