Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

März 2007 3BG Alternatives Alternative Investments - gesamthaft abgedeckt !

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "März 2007 3BG Alternatives Alternative Investments - gesamthaft abgedeckt !"—  Präsentation transkript:

1 März BG Alternatives Alternative Investments - gesamthaft abgedeckt !

2 März 2007 Anleger haben Anleihen und Aktien – und den berechtigten Wunsch nach…. …anderen Ertragsquellen ! …anderen Ertragsquellen ! Immobilienaktien,… Immobilienaktien,… …stabilen, marktunabhängigen Erträgen ! …stabilen, marktunabhängigen Erträgen ! Hedgefonds Hedgefonds...Schutz in Krisenszenarien (Inflation, Währungsturbulenzen,…) !...Schutz in Krisenszenarien (Inflation, Währungsturbulenzen,…) ! Rohstoffe, Goldminen Rohstoffe, Goldminen 3BG Alternatives Warum Alternative Investments ?

3 März 2007 Einsatz von bis zu 4 Asset-Klassen (Immobilien, Hedgefonds, Goldminen, Rohstoffe). Einsatz von bis zu 4 Asset-Klassen (Immobilien, Hedgefonds, Goldminen, Rohstoffe). Unabhängige und stabile Ertragsquellen Unabhängige und stabile Ertragsquellen Immobilienaktien (Schwerpunkt Österreich) Immobilienaktien (Schwerpunkt Österreich) Hedgedachfonds Hedgedachfonds Gegenläufige Ertragsquellen als Krisenschutz Gegenläufige Ertragsquellen als Krisenschutz Goldminenaktien als Krisenschutz (globale Aktienkrisen, Währungsturbulenzen,…) Goldminenaktien als Krisenschutz (globale Aktienkrisen, Währungsturbulenzen,…) Rohstoffe als natürlicher Schutz vor Inflation und steigenden Zinsen Rohstoffe als natürlicher Schutz vor Inflation und steigenden Zinsen ABER: Keine Buy-and-Hold-Strategien – sondern Liquidation von Immo-Aktien, Goldminen, Rohstoffen bei Trendbrüchen !!! 3BG Alternatives Die Vision hinter dem Managementkonzept

4 März 2007 Unabhängige Erträge Hedgefonds bringen stabile Erträge in allen Marktphasen Daten per

5 März 2007 Ausnutzen von Gegenläufigkeiten Aktien Global und Goldminen… Goldminenaktien als interessante Krisenwährung Daten per

6 März 2007 Ausnutzen von Gegenläufigkeiten Rohstoffe als Schutz vor Inflation und steigenden Zinsen (Beispiel aus 1999)

7 März 2007 Andere Ertragsquellen Österreichische Immo-Aktien mit vergleichsweise geringeren Schwankungen Daten per

8 März Tages-Durchschnitt Beispiel für Entscheidungsmechanismus 200-Tages-Durchschnitt Verkauf Verkauf Verkauf Kauf Kauf

9 März 2007 Hedgefonds Hedgefonds stabil etwa 50 % stabil etwa 50 % Immobilienaktien Immobilienaktien 0% BIS 50 % 0% BIS 50 % Rohstoffe Rohstoffe 0 % ODER 15 % 0 % ODER 15 % Goldminen global Goldminen global 0 % ODER 15 % 0 % ODER 15 % Geldmarkt Geldmarkt im Extremfall bis zu 50 % im Extremfall bis zu 50 % 3 BG Alternatives Das Managementmodell

10 März BG Alternatives Asset-Klassen – die Umsetzung aktiv verwaltete Hedge- Dachfonds aktiv verwaltete Hedge- Dachfonds Indexfonds Goldman Sachs Comm. Index Indexfonds Goldman Sachs Comm. Index Goldminenfonds (ML World Gold Fund,…) Goldminenfonds (ML World Gold Fund,…) Österr. Immoaktien Österr. Immoaktien europ. Immoaktienfonds europ. Immoaktienfonds

11 März 2007 Rückrechnung seit auf Basis folgender Indices RohstoffeGold Geldmarkt GeldmarktImmobilienHedgefonds GS Comm. Index gehedged in EUR Amex Gold Bugs Index in USD (ungehedged) JP Morgan 3M Euro Cash Index Immobilien ATX bis CSFB/Tremont Hedge Fund Index, ab der S&P Hedge Fund Index, jeweils gehedged in EUR Gewichtungsmechanismus laut definiertem Investmentprozess

12 März BG Alternatives Die Rückrechnung Die Rückrechnung Daten per

13 März : 5,35 % seit Gründ. ( ) : 13,76 % 3 BG Alternatives Aktuelle Positionierung Daten per

14 März BG Alternatives Ein Blick in die Details Daten per

15 März 2007 Ausgabeaufschlag: 5 % Ausgabeaufschlag: 5 % Verwaltungsentschädigung: 0,85 % p.a. Verwaltungsentschädigung: 0,85 % p.a. Variante: Thesaurierend Variante: Thesaurierend Preisermittlung: täglich Preisermittlung: täglich Kauf/Verkauf: 1 x monatlich Kauf/Verkauf: 1 x monatlich (Order bis 20. des Monats / Abrechnung mit 1. des Monats bzw. nächstem Bankarbeitstag; Regelung gültig ab April 2007) 3 BG Alternatives Die technischen Daten

16 März BG Alternatives Alternative Investments - gesamthaft abgedeckt !


Herunterladen ppt "März 2007 3BG Alternatives Alternative Investments - gesamthaft abgedeckt !"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen