Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

FONDS-KONGRESS 2006 Mannheim Qualität bestimmt die Zukunft Activest TotalReturn Gerd Rendenbach, Senior Fondsmanager Absolut orientierte Strategien, Activest.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "FONDS-KONGRESS 2006 Mannheim Qualität bestimmt die Zukunft Activest TotalReturn Gerd Rendenbach, Senior Fondsmanager Absolut orientierte Strategien, Activest."—  Präsentation transkript:

1 FONDS-KONGRESS 2006 Mannheim Qualität bestimmt die Zukunft Activest TotalReturn Gerd Rendenbach, Senior Fondsmanager Absolut orientierte Strategien, Activest Investmentgesellschaft mbH

2 Activest TotalReturn |Jan | Seite 2 Der Markt verlangt nach innovativen Anlagekonzepten! Hohe Gewinne an den Aktienmärkten lassen die Angst vor Verlusten wieder steigen Gleichzeitig befinden sich die Zinsen weltweit auf sehr niedrigem Niveau. Quelle: Bloomberg

3 Activest TotalReturn |Jan | Seite 3 Total Return-Fonds – die optimale Alternative zu Benchmarkfonds und Hedge Fonds Total Return-Fonds –Innovatives Anlagekonzept (Diversifikation, Korrelation) –Absolute Performanceorientierung –Niedrige Kosten –Gesetzlich reguliert

4 Activest TotalReturn |Jan | Seite 4 Activest TotalReturn Der internationale Rentenfonds mit Total Return-Ansatz Neben festverzinslichen Wertpapieren kann der Fonds bis zu 10 % in internationale Aktienindexprodukte investieren Im Vordergrund steht ein Ertrag, der unabhängig von der jeweiligen Situation an den Finanzmärkten erzielt wird Ziel ist das Erwirtschaften eines mittelfristig stetigen, positiven Ertrages –Zielrendite: Geldmarkt Basispunkte –Das Minimalziel lautet Kapitalerhalt auf Jahresbasis Dies wird durch folgende Instrumente erreicht: –Aktives Fondsmanagement (technisch, handelsorientiert) –Risikomanagementsystem (Disziplinierung) –Ausnutzen von Diversifikationseffekten / Korrelationen

5 Activest TotalReturn |Jan | Seite 5 fundamentaler + technischer + quantitativer der Attraktivitäts- bestimmung der Risikopositionen der einzelnen Asset- Klassen der Korrelationen der einzelnen Asset- Klassen Top Ratings Euroland Europa ex Euroland Welt ex Europa Unternehmensanleihen Emerging Market Anleihen CEE Anleihen Wandelanleihen Aktienindex / baskets Global 2. Attraktivitätsbe- stimmung der Asset - klassen auf Basis… 3. Verteilung der Assets unter Berücksichtigung… 1. Definition des Anlageuniversums (acht Asset-Klassen) 4. Umsetzung + Kontrolle Timing und Risikomanagement Analysen Investmentprozess - Überblick

6 Activest TotalReturn |Jan | Seite 6 Derivate (Optionen und Futures) werden insbesondere zur Absicherung bzw. zur Begrenzung von Kursverlusten eingesetzt. Währungen werden eigenständig gemanaged. Performancequellen Kursgewinne Kupons + Aktienkursänderungen Spreadveränderungen (Credits) Währungsschwankungen Zinsänderungen Volatilitätsänderungen Ziel: Kapitalerhalt Flexible Ertragsgenerierung

7 Activest TotalReturn |Jan | Seite 7 Gesamtrisikolimit Startzeitpunkt 1/8 Entwicklung während Laufzeit 1/8 Risikolimit Asset 1 Einzelrisikolimit hat sich erhöht Einzelrisikolimit hat sich reduziert Einzelrisikolimit ist ausgeschöpft, Position sollte reduziert werden! Risikolimit Asset 2 Risikolimit Asset 8 Risikolimit Asset 1 Risikolimit Asset 2 Risikolimit Asset Ermittlung Gesamtrisikolimit Aufteilung auf die einzelnen Assetklassen Ermittlung Positionsrisiko Abgleich Positionsrisiko mit Risikolimit Risikomanagement: graphische Übersicht

8 Activest TotalReturn |Jan | Seite 8 Quelle: Produktcontrolling, Stand: Fonds seit Auflage am

9 Activest TotalReturn |Jan | Seite 9 Monatliche Renditen Activest TotalReturn D seit Auflage -1,00% -0,50% 0,00% 0,50% 1,00% 1,50% 2,00% 2,50% Dez 02 Feb 03 Apr 03 Jun 03 Aug 03 Okt 03 Dez 03 Feb 04 Apr 04 Jun 04 Aug 04 Okt 04 Dez 04 Feb 05 Apr 05 Jun 05 Aug 05 Okt 05 Dez 05 Ø : 0,52% p.m., ca. 73% positive Monate Quelle: Activest, Produktcontrolling, Stand:

10 Activest TotalReturn |Jan | Seite 10 Korrelation zwischen Portfolio und verschiedenen Indices Quelle: Activest. Stand Dezember ,35 0,66 0,36 0,39 0,35 0,32 0,35 0,00 0,10 0,20 0,30 0,40 0,50 0,60 0,70 GS Europe Convertible Index JPM EMBIJPM EuropeJPM WorldMSCI EuropeMSCI USAMSCI World

11 Activest TotalReturn |Jan | Seite 11 Beta (ß) zwischen Portfolio und verschiedenen Indices 0,21 0,17 0,27 0,20 0,07 0,06 0,07 0,00 0,05 0,10 0,15 0,20 0,25 0,30 GS Europe Convertible Index JPM EMBIJPM EuropeJPM WorldMSCI EuropeMSCI USAMSCI World Quelle: Activest. Stand August 2005

12 Activest TotalReturn |Jan | Seite 12 Wertentwicklung, Risk / Return (I) 3,73 % 41,02 % 16,03 % 7,61 % Euro Stoxx 50 (Price) 17,73 % 4,48 % 6,52 % REX P 3,50 %20,64 %seit Auflage ,18 %6,08 %2003 0,79 %6,33 %2004 JPM World (EUR) Activest TotalReturn DPerformance ,34 % 22,46 % 8,23 % *Zeitraum 107 Tage - 30,72 %18,76 %Euro Stoxx 50 (Price) - 6,02 %4,27 %JPM World (EUR) - 3,60 %3,14 %REX P - 2,74 %*2,42 %Activest TotalReturn D (Tagesbasis seit Auflage bis ) Maximum Draw Downann. Volatilität ann. Rendite 6,26 % 1,12 % 5,42 % 11,76 % (Tagesbasis seit Auflage bis ) Quelle: Activest, Produktcontrolling, Stand:

13 Activest TotalReturn |Jan | Seite 13 Wertentwicklung, Wettbewerb seit dem Signifikante und stetig wachsende Performance! Quelle: Standard and Poor´s, Stand:

14 Activest TotalReturn |Jan | Seite 14 Der Fonds investiert weltweit in aussichtsreiche festverzinsliche Anlageklassen Partizipation an verschiedenen Spreadprodukten Hohe Diversifikation innerhalb des Fonds Begrenzung des Anlagerisikos durch spezielles Risikomanagementsystem Ertrag wird unabhängig von der jeweiligen Situation an den Finanzmärkten erzielt Langjährige Expertise im Management von Total Return- Produkten Was zeichnet den Activest TotalReturn aus?

15 Activest TotalReturn |Jan | Seite 15 Rechtlicher Hinweis Der Fonds Activest TotalReturn wird verwaltet von Activest Investmentgesellschaft Luxembourg S.A Die Informationen in dieser Präsentation beruhen auf sorgfältig ausgewählten Quellen, die Activest für zuverlässig erachtet, doch kann deren Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit nicht garantiert werden. Diese Präsentation ist nur für Vertriebspartner der Activest Gruppe, nicht zur öffentlichen Verbreitung. Weitergabe sowie Vervielfältigung dieser Unterlage, Verwertung und Mitteilung ihres Inhalts an unberechtigte Dritte, z.B. Personen außerhalb der Firma des Vertriebspartners, ist unzulässig. Sämtliche Rechte sind vorbehalten. Alle hier geäußerten Meinungen beruhen auf heutigen Einschätzungen und können sich ohne Vorankündigung ändern. Die in dieser Präsentation diskutierte Anlagemöglichkeit kann je nach ihren speziellen Anlagezielen und ihrer Finanzposition für bestimmte Anleger ungeeignet sein. Die Chance-Risiko-Klasse bezieht sich auf die Sicht eines Euro-Anlegers. Vergangenheitswerte sind keine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Vermögenswerte können sowohl steigen als auch fallen. Eine Anlageentscheidung sollte in jedem Fall auf Basis der Verkaufsprospekte getroffen werden, diese enthalten auch ausführliche Risikohinweise und sind allein verbindliche Grundlage des Kaufes. Den aktuellen ausführlichen Verkaufsprospekt und ggfs. den vereinfachten Verkaufsprospekt erhalten Sie bei der Activest Investmentgesellschaft Schweiz AG, Schanzenstr. 1, CH – 3001 Bern, oder Activest Investmentgesellschaft mbH, Apianstraße 16-20, D Unterföhring bei München. Activest ist ein Markenname der Activest Gruppe. © Activest Investmentgesellschaft mbH

16 Vielen Dank!


Herunterladen ppt "FONDS-KONGRESS 2006 Mannheim Qualität bestimmt die Zukunft Activest TotalReturn Gerd Rendenbach, Senior Fondsmanager Absolut orientierte Strategien, Activest."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen