Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Haushaltssanierungsplan 2012 Aktueller Stand 13.03.2012.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Haushaltssanierungsplan 2012 Aktueller Stand 13.03.2012."—  Präsentation transkript:

1 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Haushaltssanierungsplan 2012 Aktueller Stand

2 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur AKTUELLE LAGE Soziale Lage Rechtliche Lage – Stärkungspakt Stadtfinanzen Finanzielle Lage

3 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Soziale Lage Entwicklung der Arbeitslosenquote in Oberhausen Entwicklung der Arbeitslosenquote in Oberhausen seit dem Jahr 2006 (jeweils im Oktober)

4 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Soziale Lage Entwicklung der Kosten der Unterkunft für Hartz IV Familien: 2005: 47,1 Mio. EUR 2012: 57,2 Mio. EUR Steigerung um 21,4 %

5 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Stärkungspakt Stadtfinanzen GFG –Stärkere Berücksichtigung der Soziallasten Gemeindeordnung §76 GO –Längere Frist für Haushaltsausgleich –Investitionstätigkeit –Prävention Stärkungspaktgesetz –66,5 Mio. jährliche Unterstützung –Pflicht zum Haushaltsausgleich –Umfassendes Controlling des Haushaltssanierungs- plans –Sparkommissar

6 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Finanzielle Lage Ergebnisplan Verbindlichkeiten aus Krediten zur Liquiditätssicherung ordentl. Erträge 572,3 ordentl. Aufwendungen 664,4 320,4 ( ) Jahresergebnis -146,9 Zinsen insgesamt 54,4 Ergebnis der lfd. Verwaltungstätigkeit (Saldo) - 92,1 Finanzergebnis (Saldo) - 54,8 Verbindlichkeiten aus Krediten für Investitionen Zinsen für Verbindlichkeiten aus Liquiditäts- sicherung Zinsen für Verbindlichkeiten aus Krediten für Investitionen 1.691,6 ( ) 39,614,8 darin enthalten Haushaltsplanentwurf 2012

7 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Aufwand im Vergleich Vergleich der ordentlichen Aufwendungen inkl. bilanzieller Abschreibungen in EUR je EW

8 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Erträge Vergleich der ordentlichen Erträge in EUR je EW

9 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Finanzielle Lage Die Erhöhung der Schlüsselzuweisung in 2012 ist begründet im Anstieg der Schlüsselmasse, der weiteren Umsetzung des Ifo-Gutachtens und der Beratungsergebnisse der Ifo-Kommission. Für Oberhausen wirkt sich insbesondere die zweite Erhöhungsstufe ab 2012 bei der Gewichtung des Sozial- lastenansatzes aus.

10 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Finanzielle Lage

11 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur ENTWICKLUNG DES ERGEBNISPLANS Steuererhöhungen Konsolidierungshilfe Land Eigene Maßnahmen

12 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Finanzplanung 2012 ff. HAUSHALT 2012 Entwurf Unter Berücksichtigung der Novellierung des § 76 GO NRW ergibt sich zum Stand Haushaltsplanentwurf 2012 ein Haushaltsausgleich im Jahr Im Zeitraum 2022 bis 2035 ergibt sich ein Konsolidierungsbedarf von rd ,3 Mio. EUR.

13 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Ergebnisplanentwicklung 2010 bis 2035 in Mio. EUR HAUSHALT 2012 Entwurf Finanzplanung auf Grundlage der Novellierung des § 76 GO NRW (ERGEBNISPLAN > Jahresergebnis -Zeile 26-) Stand: Konsolidierungsbedarf 1.263,3 Mio. EUR

14 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Finanzplanung 2012 ff. HAUSHALT 2012 Entwurf Aufgrund der Zuwendungen im Rahmen des Stärkungspaktes Stadtfinanzen in den Jahren 2011 bis 2015 von insgesamt 333,0 Mio. EUR ergibt sich im Zeitraum 2022 bis 2035 eine Verbesserung bei den Aufwendungen für Kassenkreditzinsen von rd. 193,7 Mio. EUR

15 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Finanzplanung 2012 ff. HAUSHALT 2012 Entwurf Unter Zugrundelegung einer Abschmelzung weiterer jährlicher Zuwendungen des Landes in den Jahren 2016 bis 2020 von insgesamt 199,8 Mio. EUR, im einzelnen 2016 = 66,60 Mio. EUR 2017 = 53,28 Mio. EUR 2018 = 39,96 Mio. EUR 2019 = 26,64 Mio. EUR 2020 = 13,32 Mio. EUR ergibt sich im Zeitraum 2022 bis 2035 eine Verbesserung bei den Aufwendungen für Kassenkreditzinsen von rd. 85,1 Mio. EUR

16 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Finanzplanung 2012 ff. HAUSHALT 2012 Entwurf Unter Berücksichtigung der Steuererhöhungen in den Jahren 2012, 2015 und 2018 und dem Stärkungspakt Stadtfinanzen (Gesamtzuwendung bis 2015 = 333,0 Mio. EUR) und weiterer jährlicher Zuwendungen (Gesamtzuwendung bis 2020 = 199,8 Mio. EUR) verbleibt für den Zeitraum 2022 bis 2035 ein Konsolidierungsbedarf von 1.263,3 Mio. EUR (§ 76 GO NRW) abzgl. 710,3 Mio. EUR (§ 76 GO NRW + Steuererhöhung) abzgl. 193,7 Mio. EUR (§ 76 GO NRW + Steuererhöhung + Stärkungspakt Stadtfinanzen) abzgl. 85,1 Mio. EUR (§ 76 GO NRW + Steuererhöhung + Stärkungspakt Stadtfinanzen + Abschmelzung) gleich 274,2 Mio. EUR Es ergibt sich ein Haushaltsausgleich im Jahr 2029

17 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Ergebnisplanentwicklung 2010 bis 2029 in Mio. EUR HAUSHALT 2012 Entwurf Finanzplanung auf Grundlage der Novellierung des § 76 GO NRW, Steuererhöhung und Stärkungspakt Stadtfinanzen inkl. Abschmelzung (ERGEBNISPLAN > Jahresergebnis -Zeile 26-) Stand: Konsolidierungsbedarf 274,2 Mio. EUR Stärkungspakt Stadtfinanzen Gesamtzuwendung 532,8 Mio. EUR ( ) - Bis 2015 pro Jahr 66,60 Mio. EUR 2016 = 66,60 Mio. EUR 2017 = 53,28 Mio. EUR 2018 = 39,96 Mio. EUR 2019 = 26,64 Mio. EUR 2020 = 13,32 Mio. EUR 199,80 Mio. EUR Abschmelzung um jeweils 20 %

18 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur AKTUELLE ENTWICKLUNG Maßnahmenpakete Untersuchungsaufträge

19 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Unterschiedliche Felder Personal Sachkosten Zuschüsse Gemeindesteuern Beteiligungen

20 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Personal Nutzen der Fluktuation bis 2021 –50% allg. Verw. –10% Spezialberufe –194 VZÄ a –9,7 Mio. in 2021 GPA –Benchmarks Fallzahlen/Kosten Aufgabenkritik Interkommunale Zusammenarbeit Strukturelle Veränderungen –Anzahl der städt. Bereiche –Grundlagen für Führungspositionen –Aufgabenerledigung durch Dritte Wohlfahrtsverbände Spezialisierte Unternehmen Zentralisierung von Angeboten

21 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Sachkosten Gebäudeunterhaltung –Von 22,5 Mio. max zu 17,5 Mio. max Raumplanung –Betriebskosten –Mietkosten Aufgabenkritik –Abbau von Leistungen Zentralisierung von Aufgaben –Raumkosten Effizienter Technikeinsatz Rückgang von Fallzahlen Demografische Entwicklung Interkommunale Kooperation Einnahmesteigerung –Mieten –Entgelte

22 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Zuschüsse Sozial- und Wohlfahrtsverbände Sportvereine Kultureinrichtungen Soziokulturelle Zentren Einnahmeverbesserungen –Landes- und Bundeszuschüsse nutzen –Reduzierung der städtischen Zuschüsse Problem am Beispiel Theater –Sponsoring

23 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Jugend und Soziales Aufgabenkritik –Schwerpunkte –Pflichtig – freiwillig –Umfang/Standards –Kontrakte Organisation –Zentral – Dezentral –Sozialraumorient. –Organisationsstruktur –Synergieeffekte durch Zusammenarbeit Personalentwicklung –Fallzahlen –Vergütungsstrukturen –Aus- u. Fortbildung Controlling Verschiedenes –Keine eigene Untersuchung der ARGE Orga-Untersuchung

24 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Steuern u. a. Steuererhöhungen –Gewerbesteuer 2012: : : 580 –Grundsteuer 2012: : 640 –Vergnügungssteuer 2012: 16% 2015: 19% 2018: 22% Kulturförderabgabe – im Jahr Hundesteuer –Keine Reduzierung für Hartz IV-Empfänger Weitere Einnahmen –Parkraumbewirt. –Sicherheit im Straßenverkehr

25 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Beteiligungen STOAG –Maßnahmepaket WBO –Gewinnerwartung EVO –Gewinnerwartung GMVA WFO/TMO/ENO –Veranstaltungs- management LAH Stadtsparkasse VZS –Immobilien- management BFO –Auflösung Sonstige –ASO –IKF –Gasometer –Revierpark Vonderort

26 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur OGM Untersuchung der Leistungserbringung –Umfang, Standards –Preis –Form/Zusammenarbeit mit der Verwaltung –Schnittstellen Rechtliche Situation –Steuerlicher Quer- verbund mit STOAG Übertragung der Anteile an STOAG? Steuerlichen Situation Arbeitsrechtliche Fragen Organisations- änderungen –Rekommunalisierungs -möglichkeiten Vollständig Einzelne Leistungen –Potentiale im Rahmen der Fremdvergabe

27 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur AUSBLICK Verantwortung des Bundes Gefahren beim Verfehlen des Ziels Risiken und Chancen bei Umsetzung der Haushaltssanierung

28 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Verantwortung Bund Übernahme der Soziallasten –Ca. 45 Mio. Kosten der Unterkunft KdU –Ca. 14,6 Mio. Grundsicherung im Alter –Ca. 80 Mio. in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Änderung Solidarpakt Ost –Bisher 270 Mio. mit Zinsen

29 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Gefahren Beauftragter nach § 124 GO NW (Sparkommissar) –Übernahme der kommunalen Aufgaben –Verlust Oberhausener Interessen –Verlust von ArbeitnehmerInneninteressen Kreditwürdigkeit der Stadt –Ratingabsichten der Banken –Basel III

30 Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Risiken und Chancen Erschweren wirt. Entwicklung Gefährdung von Strukturen –Jugend und Soziales –Kultur, Bildung, Sport Verlust an Attraktivität Planungssicherheit Zukunftsperspektive Kreditsicherheit Strukturförderung Wirtschaftlich sinnvolle Investitionen –Energieeffizienz –Einnahmesteigerung


Herunterladen ppt "Dezernat 0 Verwaltungsführung Dezernat 4 Finanzen, Gesundheit, Kultur Haushaltssanierungsplan 2012 Aktueller Stand 13.03.2012."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen