Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG Tübringen, 19.03.2013 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG Tübringen, 19.03.2013 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge."—  Präsentation transkript:

1 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG Tübringen, Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge

2 Themen Was ist, was macht die DFG Fördermöglichkeiten für Promovierende Weiterführende Informationen Tübringen, Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge

3 Was ist die DFG? die zentrale Förderorganisation für die Forschung in Deutschland ein privatrechtlicher Verein zur Selbstorganisation der Wissenschaft Ihre Mitglieder sind: deutsche Universitäten (69) außeruniversitäre Forschungseinrichtungen (16) Akademien der Wissenschaft (8) wissenschaftliche Verbände (3) Was ist, was macht die DFG?

4 Was macht die DFG? dient der Wissenschaft in allen ihren Zweigen fördert wissenschaftliche Exzellenz im Wettbewerb unterstützt internationale Forschungskooperationen berät Parlamente und Behörden unterstützt den Erkenntnistransfer zwischen Wissenschaft und Industrie fördert junge Wissenschaftler/innen Die DFG – was und wie

5 Jahresbezogene Bewilligungen für laufende Projekte je Programm 2011 (in Mio. und %) > 2,4 Mrd.

6 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Die DFG-Nachwuchsförderkette Adäquate Förderangebote für jeden Karriereabschnitt Student. Hilfskraft im DFG-Projekt Heisenberg- Professur StudiumPromotionPostdoc- Zeit Erlangung der Berufbarkeit Vorbereitung auf wiss. Leitungs- funktion Professur oder andere wiss. Leitungsfunktion Emmy Noether- Programm GRK/GSC Stipendium Stelle in DFG-Projekt Forschungs- stipendium (Ausland) Eigene Stelle (Inland) GRK/GSC Stelle Heisenberg- Stipendium Eigene Stelle (Inland) Forschungs- stipendium (Ausland) Forschungs- stipendium (Ausland) Forschung im Graduiertenkolleg Stelle in DFG-Projekt Forschungs- professur KFO FOR (Forschergruppe) KFO (Klinische Forschergruppe) Forschungs- professur in FOR

7 Themen Was ist, was macht die DFG Fördermöglichkeiten für Promovierende Weiterführende Informationen Tübringen, Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge

8 Tübringen, Antragsberechtigt: Wissenschaftler/innen an deutschen Forschungseinrichtungen mit abgeschlossener wissenschaftlicher Ausbildung (Promotion) die in Deutschland leben und arbeiten (möchten). Es gibt keine Altersgrenzen! Promovierende können selbst noch keine Anträge bei der DFG stellen. Aber: Auch Doktorandinnen und Doktoranden werden von der DFG gefördert.

9 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Die DFG-Nachwuchsförderkette Adäquate Förderangebote für jeden Karriereabschnitt Student. Hilfskraft im DFG-Projekt Heisenberg- Professur StudiumPromotionPostdoc- Zeit Erlangung der Berufbarkeit Vorbereitung auf wiss. Leitungs- funktion Professur oder andere wiss. Leitungsfunktion Emmy Noether- Programm GRK/GSC Stipendium Stelle in DFG-Projekt Forschungs- stipendium (Ausland) Eigene Stelle (Inland) GRK/GSC Stelle Heisenberg- Stipendium Eigene Stelle (Inland) Forschungs- stipendium (Ausland) Forschungs- stipendium (Ausland) Forschung im Graduiertenkolleg Stelle in DFG-Projekt Forschungs- professur KFO FOR (Forschergruppe) KFO (Klinische Forschergruppe) Forschungs- professur in FOR

10 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Die DFG-Nachwuchsförderkette Adäquate Förderangebote für jeden Karriereabschnitt Student. Hilfskraft im DFG-Projekt StudiumPostdoc- Zeit Erlangung der Berufbarkeit Vorbereitung auf wiss. Leitungs- funktion Professur oder andere wiss. Leitungsfunktion GRK/GSC Stipendium Stelle in DFG- Projekt GRK/GSCS telle Forschung im Graduiertenkolleg Zwei Wege der Förderung für Promovierende Promotion 2. projektbezogen individuelles Projekt eingebettet in universitären Alltag 1. in strukturierten Programmen Gruppe von Doktorand/inn/en arbeitet an verbundenen Forschungsthemen zentral organisiertes Qualifizierungs- und Betreuungskonzept

11 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Die DFG-Nachwuchsförderkette Adäquate Förderangebote für jeden Karriereabschnitt Student. Hilfskraft im DFG-Projekt Heisenberg- Professur StudiumPromotionPostdoc- Zeit Erlangung der Berufbarkeit Vorbereitung auf wiss. Leitungs- funktion Professur oder andere wiss. Leitungsfunktion Emmy Noether- Programm GRK/GSC Stipendium Stelle in DFG-Projekt Forschungs- stipendium (Ausland) Eigene Stelle (Inland) GRK/GSC Stelle Heisenberg- Stipendium Eigene Stelle (Inland) Forschungs- stipendium (Ausland) Forschungs- stipendium (Ausland) Forschung im Graduiertenkolleg Stelle in DFG-Projekt Forschungs- professur KFO FOR (Forschergruppe) KFO (Klinische Forschergruppe) Forschungs- professur in FOR

12 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Projektbezogene Förderung DFG-Einzelprojektförderung Das flexibelste Förderprogramm DFG-Forschergruppen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mehrerer Wissenschaftler an einem bedeutungsvollen Themengebiet DFG-Schwerpunktprogramme Bündelung aller nationalen Ressourcen zur Bearbeitung eines innovativen Forschungsgebiets DFG-Sonderforschungsbereiche Interdisziplinäre Exzellenzzentren an Hochschulen Graduiertenschulen/Exzellenzcluster Aus der Exzellenz-Initiative hervorgegangene international sichtbare und konkurrenzfähige Forschungs- und Ausbildungseinrichtungen

13 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Mitarbeit in einem Forschungsprojekt Mit forschen, mit Verantwortung tragen Wer?Doktorand/inn/en und Postdocs Wo? Inland Wie lange? abhängig von der Projektlaufzeit (zwischen 3 und 6 Jahren) Wie viel?Stelle, (TVöD / TV-L E13) Dotierung abhängig von der Qualifikation und der Tätigkeit Wie bewerben? Direkt bei der Projektleitung

14 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Die DFG-Nachwuchsförderkette Adäquate Förderangebote für jeden Karriereabschnitt Student. Hilfskraft im DFG-Projekt Heisenberg- Professur StudiumPromotionPostdoc- Zeit Erlangung der Berufbarkeit Vorbereitung auf wiss. Leitungs- funktion Professur oder andere wiss. Leitungsfunktion Emmy Noether- Programm GRK/GSC Stipendium Stelle in DFG-Projekt Forschungs- stipendium (Ausland) Eigene Stelle (Inland) GRK/GSC Stelle Heisenberg- Stipendium Eigene Stelle (Inland) Forschungs- stipendium (Ausland) Forschungs- stipendium (Ausland) Forschung im Graduiertenkolleg Stelle in DFG-Projekt Forschungs- professur KFO FOR (Forschergruppe) KFO (Klinische Forschergruppe) Forschungs- professur in FOR

15 Promovieren in Graduiertenkollegs Der Blick über den Tellerrand Tübringen, Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge fokussiertes Forschungsprogramm häufig interdisziplinär üblicherweise 8-12 Hochschullehrer/innen beteiligt, Promovierende, 1-2 Postdocs ergänzendes, maßgeschneidertes Studienprogramm systematische Mehrfachbetreuung aktive Mitwirkung der Promovierenden Unterstützung der wissenschaftlichen Vernetzung: Forschungsaufenthalte, Kongresse, Gastwissenschaftler Internationale Graduiertenkollegs (IGK)

16 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Graduiertenkollegs Promovieren unter optimalen Bedingungen Wer?Promovierende Wo? Inland Wie lange? max. 3 Jahre* Wie viel?Stipendium (max ) + Sachkostenzuschlag (103 ), + ggf. Kinderzuschlag oder Stelle (TV-L E13) Wie Bei der GRK-Leitung bewerben? Liste der GRKs im Netz:

17 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Graduiertenkollegs Der Blick über den Tellerrand 222 GRK, davon 48 Internationale Graduiertenkollegs (Stand: Dezember 2012)

18 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Graduiertenschulen Promovieren in exzellentem Rahmen Die 45 Graduiertenschulen sind geprägt durch originelle Konzepte zur Nachwuchsförderung ein exzellentes Forschungsumfeld internationale Vernetzung Zusammenarbeit mit außeruniversitären Institutionen Wie bewerben?Bei GSC-Leitung (Liste der GSCs im Netz)

19 Themen Was ist, was macht die DFG Fördermöglichkeiten für Promovierende Weiterführende Informationen Tübringen, Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge

20 Tübringen, Chancengleichheit in der Forschung ein wichtiges Thema in der DFG Mittel zur Förderung von Chancengleichheit in Graduiertenkollegs, Graduiertenschulen und Sonderforschungsbereichen Finanzierung von Mentoring-Programmen, Schwangerschaftsvertretungen, Not- Kinderbetreuung etc.

21 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Tübringen, Stipendienverlängerung für Eltern Verlängerung der Stipendien-Laufzeit für Eltern um max. 12 Monate oder Kinderbetreuungszuschlag (Geld statt Zeit*) kann flexibel kombiniert werden *max. 12mal 1.000= , Betreuungskosten konkret nachweispflichtig aus Familienpauschale zu finanzieren, ggf. Zusatzantrag

22 Nachwuchsförderung auf einen Blick Weiterführende Informationen Tübringen, Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge

23 Weiterführende Informationen Tübringen, Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge Nachwuchsförderung auf einen Blick Allgemeine Anfragen an: >> Mein erster Antrag Web-Bereich mit Tipps und Tricks zur Antragstellung für Sachbeihilfen und Forschungsstipendien Ausschreibungen in DFG-geförderten Projekten

24 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Weitere Informationen zur DFG: zu allen geförderten Projekten: zu über deutschen Forschungsinstitutionen: Tübringen, Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge


Herunterladen ppt "Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG Tübringen, 19.03.2013 Forschungsförderung für Promovierende durch die DFG / Dr. Marion Schulte zu Berge."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen