Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Schwermetalle im Körper und in der naturheilkundlichen Therapie Schwermetalle verstärken ihre Wirkung lange nach denen man ihnen ausgesetzt war. HP Sarah.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Schwermetalle im Körper und in der naturheilkundlichen Therapie Schwermetalle verstärken ihre Wirkung lange nach denen man ihnen ausgesetzt war. HP Sarah."—  Präsentation transkript:

1

2 Schwermetalle im Körper und in der naturheilkundlichen Therapie Schwermetalle verstärken ihre Wirkung lange nach denen man ihnen ausgesetzt war. HP Sarah Rodeck

3

4

5 Überprüfen Sie Ihre Kosmetika, Cremes, Waschgele und in der Küche alles was nicht mehr klumpt, obwohl es chemisch wasserbindend (hydrophil) wäre! Aluminium gehört chemisch betrachtet nicht zu den Schwermetallen, seine Wirkung im Körper ist jedoch gleich zu setzen. HP Sarah Rodeck

6 Enthalten in: Amalgam Füllungen, besonders beim Herausnehmen und Einsetzen Neuen Glühbirnen Beruflicher Kontakt Ältere Fieberthermometer Muscheln, Fisch, Algen Verursacht: Immer schnelleren Verbrauch von lebensnotwendigen Stoffen =antioxidative Belastung Nervenschäden Hormonstörungen Schädigung der Erbsubstanz Enzym- und Protein- Bindungsblockade Immunologische Schädigung Quecksilber gehört zu den gefährlichsten Schwermetallen HP Sarah Rodeck

7 Mögliche Krankheitsbilder: Alzheimer Multiplesklerose Fibromyalgie Gelenkschmerzen Unfruchtbarkeit Rezidivierende Virus Infektionen. z.B. alle Herpes Viren ( HSV1-7, VZV, EBV, CMV) Neurodermitis Pilzerkrankungen Tumorbildung Intrazellular Bakterien (Borrelien, Chlamydien, Yersinien u.a.) Quecksilber gehört zu den gefährlichsten Schwermetallen HP Sarah Rodeck

8 Sie wandern tief in Gewebe Offene Bindung mit radikaler Wirkung Reißen ganze Strukturen, Zellteile und Verbände aus einander Auf diese Weise zerstören sie alles was in ihrer Nähe ist Laden Sie sich die Audio- Aufnahme, über die Wirkung von Schwermetallen als chemische Elemente, auf dieser Seite herunter Infothek: Um die Wirkung von Schwermetallen zu verhindern, bindet der Körper an die offene Bindung, Stoffe, die er unter anderem für sein eigenes Immunsystem benötigt. Dies führt zu einer ansteigenden Immunschwäche im Bereich von Viren-, Tumor-, Pilz- und intrazellular Bakterien- Abwehr. (Th1- Antwort) Schwermetalle reißen jedes Umgebungsgebiet einfach in Stücke HP Sarah Rodeck

9 Harn Untersuchungen nach Schwermetall Bindung Durch die gut dosierte Gabe von sogenannten Chelatier Mitteln, wie DMSA und EDTA werden in den obersten Geweben, sucssive tiefer greifend, die ersten Schwermetalle gebunden Eine Laboruntersuchung kann nur einen ersten Einblick gewähren und die Anzahl und der weiteren Ausleitungen ungefähr festlegen Eine Laboruntersuchung auf Schwermetalle ist einem Blutparameter in seiner Genauigkeit nicht gleichzusetzen HP Sarah Rodeck

10 Das gibt es zu bedenken: Wichtige Mineralstoffe müssen vorher im Blutlabor bestimmt worden sein Einnahme von sehr guten Mineralstoffen ist während der gesamten Zeit der Ausleitung nötig Nierenwerte vorher exakt bestimmen Gegebenenfalls eine Nierentherapie vorschalten Eine alleinige Ausleitung über den Darm ist nicht ausreichend Mineralstoffe müssen bioverfügbar sein, ihre Herkunft -genauso wie ihre Aufnahmefähigkeit über den Darm- müssen bekannt sein. HP Sarah Rodeck

11 Kosten der Erst-Untersuchung Schwermetall Belastung HP Sarah Rodeck

12 Nutzen eines Schwermetall freien Körpers Wichtige Vitalstoffe stehen dem Körper für lebensnotwendige Funktionen zur Verfügung Vitalität und Leistungsfähigkeit steigen Gesundheit durch ein funktionales Immunsystem Keine Gefahr, der Zellzerstörung durch Schwermetalle Sie können eine Schwermetall Bestimmung zur Selbstdurchführung -nach vorheriger Aufnahme ihrer Daten und klinisch relevanter Parameter- auf dieser Interseite bestellen. HP Sarah Rodeck

13 Gerne senden wir Ihnen alle notwendigen Unterlagen zu HP Sarah Rodeck


Herunterladen ppt "Schwermetalle im Körper und in der naturheilkundlichen Therapie Schwermetalle verstärken ihre Wirkung lange nach denen man ihnen ausgesetzt war. HP Sarah."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen