Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Seite 1 Flaum, Maik Internetsucht by Maik Flaum. Internetsucht Seite 2 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Definition.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Seite 1 Flaum, Maik Internetsucht by Maik Flaum. Internetsucht Seite 2 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Definition."—  Präsentation transkript:

1 Seite 1 Flaum, Maik Internetsucht by Maik Flaum

2 Internetsucht Seite 2 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Definition (Sucht, Internetsucht) Ursachen Symptome Gegenmaßnahmen Fazit Quellen

3 Internetsucht Seite 3 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Definition Sucht Sucht ist das unabweisbare Verlangen nach einem bestimmten Gefühls-, Erlebnis- oder Bewusstseinszustand mit dem Ziel Lustgefühle herbeizuführen und / oder Unlustgefühle zu vermeiden.

4 Internetsucht Seite 4 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Alkohol Illegale Drogen Rauchen Stoffgebundene Abhängigkeit Medikamente

5 Internetsucht Seite 5 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Stoffungebundene Abhängigkeit Störung der Impulskontrolle Technologische Abhängigkeiten Glückspielsucht Kleptomanie Pyromanie Essstörung Internetsucht Computersucht

6 Internetsucht Seite 6 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Definition Internetsucht Zwanghafter Drang mit folgenden Indikatoren: Surfen Kommunizieren (Chat, Foren, Newsgroups) Spielen Downloaden (z.B. Musik) sonstige unkontrollierbare Aktivitäten (z.B. Kaufrauschbefriedigung, Suche n. sexueller Befriedigung)

7 Internetsucht Seite 7 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Beispiele aus der Praxis:

8 Internetsucht Seite 8 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Umsetzung privater (verbotener) Wünsche / Sehnsüchte Anonymität keine Scharm keine Ablehnungsängste keine Urteile über Äußerlichkeiten Ursachenforschung

9 Internetsucht Seite 9 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Attraktivität unzählige Handlungsmöglichkeiten Realitätsflucht, z.B. durch ständige Unzufriedenheit Probleme im sozialen Umfeld Einsamkeit bzw. Integrationsschwierigkeiten Ursachenforschung

10 Internetsucht Seite 10 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Experimentieren mit der eigenen Identität andere Rollen annehmen Einzelpersonen / Gruppen mit gleichen Merkmalen Ursachenforschung

11 Internetsucht Seite 11 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Fokussierungen KontrollverlustNegative Konsequenzen Entzugssymptome Unfähigkeit zu Verhaltensänderung Symptome

12 Internetsucht Seite 12 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen körperlicher Schaden Mangelernährung Vernachlässigung des Schlafbedürfnisses Schäden am Bewegungsapparat (z.B. Sehfähigkeit) Kreislauf- und Gewichtsprobleme Negative Konsequenzen

13 Internetsucht Seite 13 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen psychosoziale Folgeschäden soziale Isolierung durch Vernachlässigung aller sozialen Kontakte Arbeitsplatzverlust schulisches Versagen Negative Konsequenzen

14 Internetsucht Seite 14 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen höhere Kosten Telefonkosten Onlinekosten höhere Stromkosten Negative Konsequenzen

15 Internetsucht Seite 15 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Kontrollverlust für unkontrollierbaren Zeitraum Toleranzsteigerung qualitative + quantitative Intensivierung des Online-Verhaltens Realitätsverlust, Bagatellisierung und Verheimlichung

16 Internetsucht Seite 16 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Fokussierung = ständiger Drang zum Einloggen Internetgebrauch erlangt oberste Priorität offline droht Gefahr etwas zu verpassen

17 Internetsucht Seite 17 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Unfähigkeit z. Verhaltensänderung Trotz offensichtlicher negativer Folgen kann der Süchtige nicht aus eigener Kraft sein Verhalten ändern. mehrfach fehlgeschlagene Versuche Verleugnung der Sucht und Aufbau von Rechtfertigungsgründen bzw. -strategien

18 Internetsucht Seite 18 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Typische Entzugssymptome psychovegetative Entzugssymptome, wie z.B.: erhöhte Reizbarkeit Nervosität Depression (Kristallisieren sich besonders heraus, wenn der User unfreiwillig offline ist.)

19 Internetsucht Seite 19 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Ursachenbekämpfung (z.B. Analyse der privaten Probleme: Therapien zum Entgegenwirken der Symptome) Therapiepläne: Wochenpläne zur zeitlichen Begrenzung Sperrung suchtfördernder Internetseiten Suchtbekämpfung / Prävention

20 Internetsucht Seite 20 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen gezielte Ablenkung durch Aktivitäten mit Freunden Symptome darstellen und darüber sprechen Suchtbekämpfung / Prävention

21 Internetsucht Seite 21 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Süchte bestimmen Alltage positiv und negativ Internet populärere Rolle Folgen unübersehbar, aber selbst unerkennbar diverse Maßnahmen anstreben, die sich auf Ursachen konzentrieren Fazit

22 Internetsucht Seite 22 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Gefahren sind allgegenwärtig erste Kennzeichen wahrnehmen und ansprechen Diese Verantwortung steckt in uns allen! Fazit

23 Internetsucht Seite 23 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen view.32/level.2/internetsucht.pdf

24 Seite 24 Flaum, Maik Danke für Ihre Aufmerksamkeit Internetsucht


Herunterladen ppt "Seite 1 Flaum, Maik Internetsucht by Maik Flaum. Internetsucht Seite 2 Einleitung Definition Ursachen Fazit Maßnahmen Flaum, Maik Symptome Quellen Definition."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen