Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kanton St.Gallen Gesundheitsdepartement Information für das Kader des Gesundheitswesens Wil 13. Juni 2013 Heidi Hanselmann, Regierungsrätin.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kanton St.Gallen Gesundheitsdepartement Information für das Kader des Gesundheitswesens Wil 13. Juni 2013 Heidi Hanselmann, Regierungsrätin."—  Präsentation transkript:

1 Kanton St.Gallen Gesundheitsdepartement Information für das Kader des Gesundheitswesens Wil 13. Juni 2013 Heidi Hanselmann, Regierungsrätin

2 Kanton St.Gallen Herzlich Willkommen 13. Juni 2013 Seite 2 Gesundheitsdepartement

3 Kanton St.Gallen Programm 13. Juni 2013 Seite 3 Gesundheitsdepartement

4 Kanton St.Gallen Entlastungsmassnahmen GD 13. Juni 2013 Seite 4 Gesundheitsdepartement EntlastungsmassnahmeAFP14 (in TFr.) AFP15 (in TFr.) AFP16 (in TFr.) Kürzung gemeinwirtschaftliche Leistungen (Aus- Weiterbildung)- 1'000 Benchmarking bei Tarifgenehmigungen / Tariffestsetzungen-- 5'000 Gewinnvorgabe Spitalverbunde- 3'000 Leistungskonzentrationen und Leistungsanpassungen--- 2'000 Kürzung Beiträge zur Sicherstellung der Versorgung (Geriatrie, Psychiatrie, OKS) - 2'500-5' '000

5 Kanton St.Gallen Entlastungsmassnahmen GD 13. Juni 2013 Seite 5 Gesundheitsdepartement EntlastungsmassnahmeAFP14 (in TFr.) AFP15 (in TFr.) AFP16 (in TFr.) Senkung des kant. Vergütungsanteils für stationäre Spitalbehandlungen-- 25' '000 Kürzung des Kantonsbeitrages an die IPV- 6'500 Pensumreduktion ärztlicher Tutor und Streichung Beitrag an MA-Befragung

6 Kanton St.Gallen Entlastungsmassnahmen GD 13. Juni 2013 Seite 6 Gesundheitsdepartement EntlastungsmassnahmeAFP14 (in TFr.) AFP15 (in TFr.) AFP16 (in TFr.) Reduktion der Staatsbeiträge im Rahmen des Beitritts zur IVSE, Liste C Reduktion des Kantonsbeitrags an die Tierseuchenkasse - 333

7 Kanton St.Gallen Residual: Anteil GD Gesundheitsdepartement Seite 7 Entlastungsmassnahme Entlastung für den kantonalen Haushalt gegenüber AFP AFP14 (in TFr.) AFP15 (in TFr.) AFP16 (in TFr.) Effizienz- und Produktivitätssteigerungen innerhalb der kantonalen Verwaltung -- 2'500 Ab der Erstellung des Budgets 2015 müssen über alle Departemente zusätzlich 10 Mio. Franken eingespart werden. Würde der übliche Verteilschlüssel angewendet, entfällt voraussichtlich ein Anteil von rund 25 Prozent auf das GD. 13. Juni 2013

8 Kanton St.Gallen Gesundheitsdepartement 13. Juni 2013 Seite 8

9 Kanton St.Gallen Auch Auslagern will durchdacht sein 13. Juni 2013 Seite 9 Gesundheitsdepartement SEIT WIR DAS WETTER AUSGESOURCED HABEN, LÄUFT DAS ALLES VIEL EFFIZIENTER! ¼ JAHR FROST ¼ JAHR DÜRRE ¼ JAHR REGEN UND DER REST MONSUN, TORNADO, PIPAPO! DA IST ENDLICH STRUKTUR DRIN!


Herunterladen ppt "Kanton St.Gallen Gesundheitsdepartement Information für das Kader des Gesundheitswesens Wil 13. Juni 2013 Heidi Hanselmann, Regierungsrätin."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen