Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Untersuchung der Atmosphäre Computerorientierte Physik SS 2004 Angela, Christoph, Erika, Margareta, Otmar.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Untersuchung der Atmosphäre Computerorientierte Physik SS 2004 Angela, Christoph, Erika, Margareta, Otmar."—  Präsentation transkript:

1 Untersuchung der Atmosphäre Computerorientierte Physik SS 2004 Angela, Christoph, Erika, Margareta, Otmar

2 Grundlagen Tropopause in 8 -12km Höhe exponentielle Druckabnahme mit der Höhe T = const. lineare Temperaturabnahme Druckabnahme bei linearer Temperaturabnahme

3

4 Konsequenzen für Messung Sensoren müssen für den Temperatur- und Druckbereich geeignet sein: bis zu -20°C und 500hPa in 5km Höhe Wetter: stabiles Hoch, möglichst geringe Temperatur Start in der Früh

5 Messgrößen Erfassung der Messdaten mit Data-Logger Temperatur Druck und Höhe (Ballon) Luftfeuchtigkeit Gamma-Strahlung

6

7 Ballonfahrer - Müßiggänger Ballonclub Apfeldorf: Puch bei Weiz Flaggl: Stubenberg Thaller: Hofkirchen bei Hartberg

8 Termine - Gespräche - Angebote Fahrt mit Flaggl mit 6000 m³ Ballon Spezielle Freigabe für den oberen Luftraum Nur bei stabilster Hochdruckwetterlage Start bei Schloss Schielleiten oder auf der Teichalm (abhängig vom Wetter) Dauer ca. 2 Stunden Erreichbare Höhe ist abhängig von Temperatur Höhenmesser wird von Flaggl gestellt

9 Probleme Computer mit Win98, da Starlog DOS benötigt. Software Hardware

10

11 Glück ab – gut Land!

12 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

13 Temperatur Sensor: TO-92 Mini mit Strahlungsschutz -50 bis +150°C Messschaltung Spannungsteiler

14 Luftfeuchtigkeit Sensor: MiniCap2 5 bis 95% rel. Feuchte -40 bis +180ºC Linearität ± 1 % Messschaltung

15


Herunterladen ppt "Untersuchung der Atmosphäre Computerorientierte Physik SS 2004 Angela, Christoph, Erika, Margareta, Otmar."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen