Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

IDA Systems Customer Relationship Management. Inhaltsverzeichnis 1.Wer sind wir und was machen wir? 2.Warum eigentlich CRM? 3.Die IDA Systems Plattform:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "IDA Systems Customer Relationship Management. Inhaltsverzeichnis 1.Wer sind wir und was machen wir? 2.Warum eigentlich CRM? 3.Die IDA Systems Plattform:"—  Präsentation transkript:

1 IDA Systems Customer Relationship Management

2 Inhaltsverzeichnis 1.Wer sind wir und was machen wir? 2.Warum eigentlich CRM? 3.Die IDA Systems Plattform: a.Einfache Implementierung b.Flexible Integration c.Schneller Einsatz 4.IDA für den Nutzer: a.Web Applikation b.Mobil einsetzbar c.Real-Time Push d.Integrierte Module 5.IDA für das Management: a.Flexibles Lizenzmodell b.Kostengünstige Lösung

3 IDA Systems Übersicht IDA Systems ist eine Entwicklungsplattform, um auf relationale Datenbanken zuzugreifen, sie zu bearbeiten und darzustellen. IDA Systems ist eine Entwicklungsplattform, um auf relationale Datenbanken zuzugreifen, sie zu bearbeiten und darzustellen. Im Baukastenverfahren lassen sich individuelle Web-Applikationen, aufbauend auf der Entwicklungsplattform, in kürzester Zeit ohne Programmierung umsetzen. Im Baukastenverfahren lassen sich individuelle Web-Applikationen, aufbauend auf der Entwicklungsplattform, in kürzester Zeit ohne Programmierung umsetzen. Auf dieser Plattform bietet WebToGo die folgenden Standardmodule: Auf dieser Plattform bietet WebToGo die folgenden Standardmodule: CRM CRM Projektmanagement Projektmanagement Teamkalender Teamkalender Reservierungssystem Reservierungssystem Time & Expense Management Time & Expense Management Team Management Team Management Durch die radikal reduzierte Entwicklungszeit und den TCO auch als ideale Funktionsergänzung für bestehende Systeme (z.B. ERP) Durch die radikal reduzierte Entwicklungszeit und den TCO auch als ideale Funktionsergänzung für bestehende Systeme (z.B. ERP) Das System kann selbst betrieben oder durch Dritte zur Verfügung gestellt werden. Das System kann selbst betrieben oder durch Dritte zur Verfügung gestellt werden. IDA wird bereits in verschiedensten Industrien eingesetzt, vom Krankenhaus über Verlage bis hin zu Finanzdienstleistern. IDA wird bereits in verschiedensten Industrien eingesetzt, vom Krankenhaus über Verlage bis hin zu Finanzdienstleistern.

4 Warum CRM? Historische Entwicklung:Historische Entwicklung: In der Vergangenheit: Ein standardisiertes, fast konkurrenzloses Produkt wurde an viele Kunden verkauft In der Vergangenheit: Ein standardisiertes, fast konkurrenzloses Produkt wurde an viele Kunden verkauft Heute: Individuelle Produkte werden gegen eine starke Konkurrenz einem klar definierten Kundensegment angeboten Heute: Individuelle Produkte werden gegen eine starke Konkurrenz einem klar definierten Kundensegment angeboten Service am Kunden ist entscheidendService am Kunden ist entscheidend Service ist der wichtigste Faktor für Erfolg im Verkauf. Eine gute Beziehung zum zufriedenen Kunden ist wichtiger als das eigentliche Produkt. Service ist der wichtigste Faktor für Erfolg im Verkauf. Eine gute Beziehung zum zufriedenen Kunden ist wichtiger als das eigentliche Produkt. Der Schlüssel zu besserem Service ist: Der Schlüssel zu besserem Service ist: -Deteilreiches Wissen über den Kunden -Kundennähe -Hervorragende Kommunikation -Schnelle Lösungen

5 IDA CRM IDA-CRM ermöglicht Ihrem Unternehmen die maximale Wertschöpfung aus Ihren Kundenkontakten CRM ist ein Werkzeug zur integrierten Identifikation, Akquirierung und Bindung von Kunden. Mit IDA CRM haben alle Mitarbeiter inner- und außerhalb der Firma Zugang zu allen entscheidenden Kundeninformationen - alles in einer Applikation. Durch ausführliche Statistik-, Report-, Such- und Kalenderfunktionalität wird der Verkaufsprozess und damit einhergehend der Effizienzgewinn auf allen Ebenen Ihres Unternehmens möglich. IDA CRM bietet klare Prozessverbesserungen und sichtbare Resultate in Management, Verkauf, Marketing und Service. Die web-basierte Real- Time-Lösung hält die Verbindung zu Ihren Kunden, funktioniert als Koordinationssystem für alle Interaktionen und ist die Verbindung zu externen Partnern.

6 Die IDA Systems Plattform

7 7 Dank der IDA Systems Technologie: Einfache ImplementierungEinfache Implementierung Einfache IntegrationEinfache Integration Individuelle EntwicklungIndividuelle Entwicklung Schneller EinsatzSchneller Einsatz

8 Warum eine anpassbare Lösung? Weil jede Organisation anders tickt, müssen Module nicht nur integriert, sondern auch jeder Zeit anpassbar sein. Anpassbarkeit ist unabdinglich für effektives CRM: Aufgaben und Kontakte, Lieferungen, Hilfsmittel und andere Objekte stehen in enger Abhängigkeit, aber diese Abhängigkeit ist in jedem Unternehmen anders. In IDA können solche Objekte in Minuten erstellt und verlinkt werden. Damit kann der Projektplan nicht nur beschreiben, wann etwas getan werden soll, sondern auch was getan werden soll und bildet somit den reellen Arbeitsprozess ab. So bringt das Projektportal das gesamte Team zusammen und dient als zentrale Verwaltung für alle Arbeitsmaterialien. IDAs größte Stärke ist die einfache Anpassungsfähigkeit

9 Einfache Implementierung Einfacher InstallationsprozessEinfacher Installationsprozess Über den Form Editor können Applikationen schneller als mit MS Access gebaut werdenÜber den Form Editor können Applikationen schneller als mit MS Access gebaut werden Vollwertiges Rechte-ManagementVollwertiges Rechte-Management Vollständig erweiterbar im Gegensatz zur Konkurrenz:Vollständig erweiterbar im Gegensatz zur Konkurrenz: Einige Lösungsanbieter wollen Ihre Kunden zu sehr an sich binden und schließen deshalb ihr Datenstruktur für Externe (z.B. Act!) Einige Lösungsanbieter wollen Ihre Kunden zu sehr an sich binden und schließen deshalb ihr Datenstruktur für Externe (z.B. Act!) Andere Lösungen sind abgeschlossene Systeme, um so das Lizenzmodell zu schützen Andere Lösungen sind abgeschlossene Systeme, um so das Lizenzmodell zu schützen Die originäre Struktur anderer Systeme wurde nicht auf Ihre Erweiterbarkeit hin entwickelt, sondern leider auf einen bestimmten Datenbankstandard konzipiert Die originäre Struktur anderer Systeme wurde nicht auf Ihre Erweiterbarkeit hin entwickelt, sondern leider auf einen bestimmten Datenbankstandard konzipiert Einfacher UpgradeEinfacher Upgrade IDA erlaubt einen einfachen Upgrade. Statt auf eine rigide Struktur zu setzen, treffen wir Vorbereitungen für den späteren Upgrade. IDA erlaubt einen einfachen Upgrade. Statt auf eine rigide Struktur zu setzen, treffen wir Vorbereitungen für den späteren Upgrade.

10 Einfache Integration Offenes DatenmodellOffenes Datenmodell Minimale Restriktionen am Datenmodell im Gegensatz zur Konkurrenz Minimale Restriktionen am Datenmodell im Gegensatz zur Konkurrenz Flexible Infrastruktur und offenes Datenmodell ermöglichen ein Informationssystem auf jede relationale Datenbank aufzusetzen Flexible Infrastruktur und offenes Datenmodell ermöglichen ein Informationssystem auf jede relationale Datenbank aufzusetzen -Form-Wizzard analysiert die existierende Datenstruktur Abgleich von neuen Datensätzen mit existierenden Datenstämmen Abgleich von neuen Datensätzen mit existierenden Datenstämmen Somit ist auch die Integration in bereits vorhandene ERP Systeme möglich Somit ist auch die Integration in bereits vorhandene ERP Systeme möglich -Sicherer Webzugang zu bestehenden Daten in existierenden Datenbanken (SQL Server, Oracle, MS Access) FlexibelFlexibel Andere Systeme erlauben keine für den Nutzer transparente Verlinkung unterschiedlicher Datenbanken Andere Systeme erlauben keine für den Nutzer transparente Verlinkung unterschiedlicher Datenbanken Kein anderes System erlaubt dem Form Editor automatisch die Datenbank an die Maske anzupassen Kein anderes System erlaubt dem Form Editor automatisch die Datenbank an die Maske anzupassen IDA kann über das intuitive Administrator-Modul in Echtzeit auf die Bedürfnisse des Anwenders angepasst werden. IDA kann über das intuitive Administrator-Modul in Echtzeit auf die Bedürfnisse des Anwenders angepasst werden. Arbeitet mit MS Access und OutlookArbeitet mit MS Access und Outlook

11 Für schnellen Einsatz entwickelt Anpassung geschieht in MinutenAnpassung geschieht in Minuten Applikationen können schneller als mit MS Access über den Form Editor angepasst werden Applikationen können schneller als mit MS Access über den Form Editor angepasst werden Eine Maske für ein neues Objekt, mit integrierter Such- und Statistik-Logik, kann in wenigen Minuten ohne Programmierung erzeugt werden. Ein neues Feld hinzuzufügen ist eine Sache von Sekunden Eine Maske für ein neues Objekt, mit integrierter Such- und Statistik-Logik, kann in wenigen Minuten ohne Programmierung erzeugt werden. Ein neues Feld hinzuzufügen ist eine Sache von Sekunden Offene Schnittstellen, um Funktionalität hinzuzufügen Offene Schnittstellen, um Funktionalität hinzuzufügen Masken Wizzard generiert Masken für bestehende Tabellen Masken Wizzard generiert Masken für bestehende Tabellen Einfache Lokalisierung mit Auto-Übersetzungsfunktion Einfache Lokalisierung mit Auto-Übersetzungsfunktion Performance, die Ihre Nutzer lieben werden Performance, die Ihre Nutzer lieben werden Im Gegensatz zu anderen Lösungen für mobile Nutzung und geringe Bandbreiten gebaut Im Gegensatz zu anderen Lösungen für mobile Nutzung und geringe Bandbreiten gebaut Keine Middle-Ware nötig Keine Middle-Ware nötig Keine Logik auf dem Client, die Geschwindigkeit kostet Keine Logik auf dem Client, die Geschwindigkeit kostet IDA ist performant IDA ist performant

12 Warum IDA CRM aus der Sicht des Nutzers? ProjectManagement Customer Service Service Sales Force Automation Sales Force Automation Marketing Automation

13 Eine echte Webapplikation Völlig plattformunabhängig:Völlig plattformunabhängig: Keine Installation notwendig Keine Installation notwendig Sichert die Investition unabhängig von zukünftiger Hardware und Betriebssystemen. Sichert die Investition unabhängig von zukünftiger Hardware und Betriebssystemen. Client-Applikation kann nicht abstürzen. Client-Applikation kann nicht abstürzen. Upgrade lediglich auf dem Server. Upgrade lediglich auf dem Server. Real-TimeReal-Time Gemeinsames Arbeiten und einfache Übergabe Gemeinsames Arbeiten und einfache Übergabe Intuitiv nutzbarIntuitiv nutzbar Anwender sind mit ihrem Browser und Webapplikationen vertraut Anwender sind mit ihrem Browser und Webapplikationen vertraut Im Gegensatz zur Konkurrenz:Im Gegensatz zur Konkurrenz: 100% HTML Oberfläche für maximale Stabilität und maximale Interoperabilität – für Benutzerapplikation wie auch für Applikationsdesign. 100% HTML Oberfläche für maximale Stabilität und maximale Interoperabilität – für Benutzerapplikation wie auch für Applikationsdesign. Keine Nutzung von Active X oder Java; deshalb auf jedem Browser nutzbar (auch Firefox) Keine Nutzung von Active X oder Java; deshalb auf jedem Browser nutzbar (auch Firefox) Anwender kann Betriebssystem und Browser seiner Wahl einsetzen. Anwender kann Betriebssystem und Browser seiner Wahl einsetzen.

14 wirklich mobil... Entwickelt für mobile GeräteEntwickelt für mobile Geräte Für Smartphones und PDAs Für Smartphones und PDAs Läuft auf jedem mobilen Web-Browser - ohne Rich Media Läuft auf jedem mobilen Web-Browser - ohne Rich Media Vollständige Funktionalität auf mobilen Geräten Vollständige Funktionalität auf mobilen Geräten Anpassung an Layout ist schnell erreicht Anpassung an Layout ist schnell erreicht Live-Zugriff auch bei langsamen ÜbertragungsratenLive-Zugriff auch bei langsamen Übertragungsraten Einsetzbarkeit ist auf unterschiedlichen Bandbreiten gewährleistet Einsetzbarkeit ist auf unterschiedlichen Bandbreiten gewährleistet Sehr geringe Datenübertragung notwendig Sehr geringe Datenübertragung notwendig Nur die benötigten Daten werden übertragen Nur die benötigten Daten werden übertragen Client Server LösungClient Server Lösung Keine Middle-Ware nötig Keine Middle-Ware nötig Keine Versionskonflikte zwischen stationärem und mobilem System Keine Versionskonflikte zwischen stationärem und mobilem System Im Gegensatz zur Konkurrenz:Im Gegensatz zur Konkurrenz: Kein zusätzlicher mobiler Client nötig (allerdings Adressen über Sync) Kein zusätzlicher mobiler Client nötig (allerdings Adressen über Sync)

15 Integrierte Push Lösung Push von kritischen Informationen über den InterAct Messaging Server (Instant Messaging, SMS, )Push von kritischen Informationen über den InterAct Messaging Server (Instant Messaging, SMS, ) Kritische Informationen lagern nicht im System, sondern das System informiert aktuell über neue EntwicklungenKritische Informationen lagern nicht im System, sondern das System informiert aktuell über neue Entwicklungen CRM Lösungen gibt es viele, aber keine Real-Time Push LösungenCRM Lösungen gibt es viele, aber keine Real-Time Push Lösungen Link führt zurück zur DetailinformationLink führt zurück zur Detailinformation Natürliche Pull - Grenzen einer CRM Lösung können durchbrochen werdenNatürliche Pull - Grenzen einer CRM Lösung können durchbrochen werden Beispiele für Push von Informationen: Erinnerung an ein Meeting Neuer Kalendereintrag eines Key-Kunden Neue Umsatzchance größer als EUR

16 Eine integrierte Lösung CRM ZeitmanagementProjektmanagement Aktion - Produktplan wird geändert Reaktion: - Ressourcen-/Ferienplan ändert sich Reaktion - Marketing und Verkaufsstrategie ändert sich CRM ProjektmanagementZeitmanagement Aktion - 3 Entwickler sind krank Reaktion: - Projektplan ändert sich Reaktion - Produktangebot ändert sich Projekt- management ZeitmanagementCRM Aktion - Kunde wünscht Produktänderungen Reaktion: - Treffen mit allen betroffenen Teammitgliedern Reaktion - Entwicklungsplan ändert sich Beispiel 1 Beispiel 2 Beispiel 3

17 Integrierte Module Gleiche Information für: Verkaufsorganisation - MarketingVerkaufsorganisation - Marketing Kundenservice – EntwicklungKundenservice – Entwicklung Management - FinanzenManagement - Finanzen Führt zu Keine Redundanz, kein InformationsverlustKeine Redundanz, kein Informationsverlust Reduzierte Kosten: Nur ein System, nur eine Schulung, keine SchnittstellenkostenReduzierte Kosten: Nur ein System, nur eine Schulung, keine Schnittstellenkosten Vereinfachte Kommunikationsflüsse: System bildet Verantwortungsbereiche abVereinfachte Kommunikationsflüsse: System bildet Verantwortungsbereiche ab Effiziente KoordinationEffiziente Koordination Reibungslose KooperationReibungslose Kooperation

18 Warum IDA CRM aus der Sicht des Management?

19 Wo IDA CRM Kosten spart Hardware (Keine Middle-Ware nötig)Hardware (Keine Middle-Ware nötig) Datenbank (Auch MySQL einsetzbar)Datenbank (Auch MySQL einsetzbar) Software (Sehr preisgünstig)Software (Sehr preisgünstig) Anpassung (Offenes Datenmodell)Anpassung (Offenes Datenmodell) UpdatesUpdates Training (an das Web gewöhnt)Training (an das Web gewöhnt) Support der SoftwareSupport der Software Administrations-ServicesAdministrations-Services Gesparte Updates des alten SystemsGesparte Updates des alten Systems Gesparte Supportkosten des alten SystemsGesparte Supportkosten des alten Systems Auswechslung des InvestmentsAuswechslung des Investments Gesparte Follow- Up Kosten Gesparte Kosten an alter Lösung Gesparte Projektkosten

20 ASP oder Server Lizenz Flexible Lizenzierung:Flexible Lizenzierung: Nach Bedarf Nach Bedarf -Set up in einer Stunde -Zuerst testen, dann nutzen -Gesamtes System von IDA Systems Server Lizenz: Server Lizenz: -In kürzester Zeit einsatzbereit -IDA benötigt keine teure Hardware. Eine MySQL Datenbank und ein IIS Web Server sind ausreichend um 100+ Mitarbeiter einzubinden. Ideal für kleine und große Firmen Ideal für kleine und große Firmen


Herunterladen ppt "IDA Systems Customer Relationship Management. Inhaltsverzeichnis 1.Wer sind wir und was machen wir? 2.Warum eigentlich CRM? 3.Die IDA Systems Plattform:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen