Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Culture Relations A RIANE C URDY www.culture-relations.ch Ctrl Corporate Culture Lifting für ein überzeugendes Image nach aussen Future Fitness – Mehr.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Culture Relations A RIANE C URDY www.culture-relations.ch Ctrl Corporate Culture Lifting für ein überzeugendes Image nach aussen Future Fitness – Mehr."—  Präsentation transkript:

1 Culture Relations A RIANE C URDY Ctrl Corporate Culture Lifting für ein überzeugendes Image nach aussen Future Fitness – Mehr Mut zum Marketing Zürich, Mittwoch, 21. April 2004

2 1. Was ? 2. Wozu ? 3. Wann ? 4. Wie ? Corporate Culture Lifting Ctrl

3 Corporate Culture Ctrl 1. Was ? Alles nur GEWOHNHEITSSACHE ?

4 KULTUR ist die Summe aller geteilten und impliziten Grundannahmen und Verhaltensformen, die sich die Mitglieder einer Gruppe im Verlaufe ihrer gemeinsamen Geschichte angeeignet haben ! Edgar H. Schein Ctrl Kultur als Gruppenphänomen 1. Was ?

5 Auf der Unternehmensebene ist KULTUR das, was den Erfolg eines Unternehmens ausgemacht hat … Ctrl Kultur als Erfolgsfaktor 1. Was ?

6 Trotz Mission Statements und Marketing Slogans ist die REALE Unternehmenskultur, als gelebter und verinnerlichter Wert, oft schwer definierbar. Jedes Unternehmen hat eine Kultur, eine PERSÖNLICHKEIT, die von den Mitarbeitern und den Organisationsstrukturen genährt … und von der Umwelt wahrgenommen wird ! Ctrl Gelebte Kultur 1. Was ?

7 Ctrl Corporate IMAGE 2. Wozu ? Corporate CULTURE = Corporate IMAGE = Competitive ADVANTAGE ?

8 Die erfolgreichsten Unternehmen sind solche, die die INNERE STÄRKE besitzen zu wissen, WER und WAS sie sind und WOHIN sie geleitet werden. Nichts berührt den KUNDEN stärker als das IMAGE, das er von einem Unternehmen hat. Wahrnehmung entscheidend, wenn es darum geht 1) einen Kauf/Vertrag, 2) eine langfristige Businessbeziehung einzugehen. Ctrl Corporate Persönlichkeit 2. Wozu ?

9 Die richtige KULTUR macht den UNTERSCHIED aus um...: 1.Hochqualifizierte Mitarbeiter zu mobilisieren, und sie zu Höchstleistungen zu motivieren. 2.Marketingtalente und -erfahrung im Unternehmen zu bewahren. 3.Dank reduziertem Turnover zu einer vertieften Kundenbeziehung beizutragen. 4.Mit einer einheitlichen Leistung und Persönlichkeit das Vertrauen der Kunden zu gewinnen. Ctrl Impact der Corporate Culture 2. Wozu ?

10 Je wettbewerbsträchtiger ein Markt ist, desto stärker kommt der Competitve Advantage einer überzeugenden Corporate Culture zum Tragen. Ctrl Competitive Advantage 2. Wozu ?

11 Corporate Culture LIFTING Ctrl 3. Wann ? Corporate Culture Lifting … … reine ALTERSSACHE ?

12 Gründerkultur Ctrl 3. Wann ? Larry und Sergey haben mit Google IHRE ideale Arbeitsumwelt kreiert. Dekor: Klavier, Lavalampen, Übungsbälle … Teamwork: Pets at work, 1 Tag projektfreie Arbeit Freizeitausstattungen: Workout, Sauna, Massage, Videos, Fussball, Volleyball & Pingpong, Waschmaschine & Dryer Freie Mahlzeiten, Snacks, Icecreams und Drinks Life is beautiful... Appreciation is the best motivation… Boldly go where no one has gone before…

13 Richtige Corporate Culture Ctrl 3. Wann ? Der Mensch ist ein Gewohnheitstier … Die stetig wettbewerbsträchtiger und komplexer werdende Märkte stellen Unternehmen permanent vor neuartige Herausforderungen, die neue Verhaltensformen und Kompetenzen – und somit veränderte Corporate Culture – erfordern.

14 Richtige Corporate Culture Ctrl 3. Wann ? Regelmässiges Überprüfen, ob die vorherrschende Corporate Culture mit dem Unternehmensziel und der Wettbewerbsituation übereinstimmt. Wieso tun wir die Sachen so, wie wir sie tun ?

15 Corporate Culture Lifting Ctrl 4. Wie ? Corporate Culture Lifting oder Up-Lifting ?

16 Culture-Induction … Ctrl 4. Wie ? IT-Unternehmen (Neupositionierung auf dem Dienstleistungsmarkt) 1.Definition der angestrebten Unternehmenskultur (Kundenorientierung, Proaktivität) durch die Direktion … 2.Partizipative Workshops für alle 360 Mitarbeiter zur Förderung des Zugehörigkeitsgefühl, der internen Kommunikation sowie der Eigenverantwortlichkeit von Mitarbeitern geführte Change-Projekts 3.Erneuerung aller Schlüsselpositionen durch externe Manager, die für die neue Unternehmenskultur stehen …

17 Bottom-Up... Ctrl 4. Wie ? Versicherung (Kundenorientierte Organisationskultur) 1.Anregung des Generaldirektors: a) Kundenzufriedenheit, b) Image eines effizienten Unternehmens, c) Motivation der Mitarbeiter… Dank Firmenzugehörigkeit & Arbeitsklima, die zur Selbstverwirklichung der Mitarbeiter und somit zum besseren Kundendienst beitragen. 2.Von innen heraus, dank aktiver Beteiligung aller 180 Mitarbeiter durchgeführt.

18 Bottom-Up... Ctrl 4. Wie ? Von den Mitarbeitern in autonomen Gruppen erarbeitet: Neuorganisation in Kompetenzzentren. Ausarbeitung & Verbreitung von E-Firmenwerten: Von Ethik über Engagement bis hin zu Enthusiasmus. Neue Räumlichkeiten (zentraler Hohlraum über drei Stockwerke), um eine direkte Kommunikation zu fördern Stimulation der Firmenkultur durch regelmässige Events

19 Walk the Talk… Ctrl 4. Wie ? Transportwesen (Wettbewerbseffiziente Prozessteuerung) Von der Direktion, ohne Beteiligung der 860 Mitarbeitergesteuert: Prozessteuerung – Profit – Kundenzufriedenheit – Mitarbeitermotivation - Wettbewerbstauglichkeit Verantwortlichkeit & Selbststeuerung der Mitarbeiter konsequent als Motor des Wechsels eingesetzt: Abschaffung der Kaderstellen, INTERNE Ausschreibung von neuen Funktionen: Assessments, Auswahl & Training. Anstatt Teamleaders selbstgesteuerte Gruppenarbeiten. Freie Schichtenwahl.

20 Ctrl 5. WIN ! Den Menschen in den Mittelpunkt stellen: Förderung der Verantwortlichkeit (Empowerment) und Selbststeuerung der Mitarbeiter – Autonomy Stärkung der Kommunikation und der Transparenz, und somit der Vertrauensbasis zwischen Hierarchieebenen und Berufen innerhalb eines Unternehmens Belebung des Firmenzugehörigkeitsgefühls und der Mitarbeitermotivation – Community Corporate Culture Lifting


Herunterladen ppt "Culture Relations A RIANE C URDY www.culture-relations.ch Ctrl Corporate Culture Lifting für ein überzeugendes Image nach aussen Future Fitness – Mehr."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen