Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gesehen. Gefilmt. Gelernt. DaF-Lehrer drehen Videos © Nadja Blust 2012.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gesehen. Gefilmt. Gelernt. DaF-Lehrer drehen Videos © Nadja Blust 2012."—  Präsentation transkript:

1

2 Gesehen. Gefilmt. Gelernt. DaF-Lehrer drehen Videos © Nadja Blust 2012

3 Kurze Vorstellung Über den Wettbewewerb Fragen und Diskussion

4 wiki.zum dafwebkon © Nadja Blust 2012

5 Ziele des Videowettbewerbs: © Nadja Blust 2012

6 Vermittlung von Medienkompetenz in der Kollaboration von DaF-Lehrern. Durch die Zusammenarbeit werden soziale und kommunikative Kompetenzen gestärkt. Durch die Handhabung von Kamera, Laptop, Mikrofon und Software werden die medienpraktischen Fähigkeiten gefördert. © Nadja Blust 2012

7 Erstellung eigener Lehrmaterialien für DaF. Verbreitung der deutschen Sprache in der ganzen Welt. Motivation der Kinder zur Produktion eigener Filme. © Nadja Blust 2012

8 Was sollen die Filme beinhalten? © Nadja Blust 2012

9 Grammatik im DaF- Unterricht Wortschatz im DaF-Unterricht Lieder unterstützen das Lernen im DaF-Unterricht © Nadja Blust 2012

10 Wie lange soll der Film sein? © Nadja Blust 2012

11 3-5 Minuten Mehrere Beiträge Mit Vor- und Abspann © Nadja Blust 2012

12 An wen richtet sich das Partner- Projekt? © Nadja Blust 2012

13 DaF-Lehrer, Schüler und Studenten weltweit Kinder (bis 10) Jugendliche (bis 20 ) Erwachsene ( 21-90) © Nadja Blust 2012

14 Nach welchen Kriterien werden Filme bewertet? © Nadja Blust 2012

15 künstlerische Kriterien, wie -Bild- und Ton-Gestaltung - Kameraführung © Nadja Blust 2012

16 Medienpädagogischen Kriterien, wie: - Alterspezifik der Zielgruppe - Umsetzung der Idee - Anteil der eigenständigen Leistung der Kinder - Originalität und Innovation © Nadja Blust 2012

17 Wie werden die Lehrer inhaltlich unterstützt? © Nadja Blust 2012

18 Webinar oder Workshop Nach der Anmeldung – geschlossene Gruppe in Facebook Materialien in Dropbox Beratung © Nadja Blust 2012

19

20 Etappen des Projktes : © Nadja Blust 2012

21 Anmeldung Ideen sammeln Storyboard schreiben ( Szenario) Gruppe bestimmen ( Zahl der TN) Geschlossene Gruppe in Facebook betreten Etappe 1: bis © Nadja Blust 2012

22 Ideen für Kurzfilme © Nadja Blust 2012

23 Etappe2: bis In dieser Etappe wird im Webinar gezeigt, wie man den Film auf den YouTube Kanal hochladen, Untertitel schreiben und lizenzfreie Musik anlegen kann. LIZENZ CC © Nadja Blust 2012

24 3. Etappe: bis Die Filme werden auf Youtube hochladen. Einsendeschluss: Voting des Publikums © Nadja Blust 2012

25 Preise?!!! Teilnamebescheinigung © Nadja Blust 2012

26 sailer-verlag © Nadja Blust 2012

27 schmetterling-verlag © Nadja Blust 2012

28 © Nadja Blust 2012

29

30 © Nadja Blust 2012

31 Anmeldung Gruppe Facebook Webinar am 18. November mit Lutz BergerLutz Berger © Nadja Blust 2012

32


Herunterladen ppt "Gesehen. Gefilmt. Gelernt. DaF-Lehrer drehen Videos © Nadja Blust 2012."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen