Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projektgruppe Unser Handeln - unsere Zukunft Ideenkiste am Montag, den 21.9.09.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projektgruppe Unser Handeln - unsere Zukunft Ideenkiste am Montag, den 21.9.09."—  Präsentation transkript:

1 Projektgruppe Unser Handeln - unsere Zukunft Ideenkiste am Montag, den

2 1. Schritt - Sammeln der möglichen Themen auf placemats 2. Schritt - Vortrag der Repräsentanten der einzelnen Schulen - Zusammenfassung zu Themenkomplexen Diese werden auf den folgenden Seiten vorgestellt

3 Schule der Zukunft - Modelle, Skizzen, Zeichnungen entwerfen - Schulgelände gestalten, z.B. Schulgarten: Pflanzen aus der Roten Liste setzen und beschildern, Bäume pflanzen (Arboretum anlegen) - Pausenhof gestalten - Energiesparkonzepte entwickeln

4 Soziales Engagement - Konzepte für langfristige Zusammenarbeit mit benachbarten Kindergärten, Kinderheimen, Altenheimen und anderen sozialen Einrichtungen

5 Soziales Engagement - Untersuchung des demographischen Wandels: Wie gehen wir mit der älteren Generation um? - Veränderte Lebens- und Wohnbedingungen, z.B. mehr- Generationen- Häuser entwerfen, Familienleben in 50 Jahren: - Theaterszenen entwickeln - Drehbücher schreiben - Videoclips drehen - Tanztheater aufführen

6 Wirtschaft/ Berufsorientierung - Jugend denkt Zukunft: Schüler und Unternehmen entwickeln gemeinsam Innovationen für die Zukunft (www.jugend-denkt-zukunft.de) - Achievers International: Schüler erfinden Produkte für den anderen Markt, müssen sie auch vermarkten, Echtcharakter, für ältere Schüler (www.achieversinternational.org)

7 Kultur des Friedens - Camps - Seminare - Workshops - UNO- Planspiele - Kooperation mit NGOs (Non- Governmental Organizations) und ortsansässigen Institutionen, u.a. Amnesty International, Eine- Welt- Läden - Begegnung mit anderen Kulturen, z.B. Kinder- Kultur- Karawane, Theater einladen

8 Spiele zur Verständigung Rollenspiele und Planspiele durchführen, wie - Anti- Bias (Programm gegen Mobbing) - Projekt blue eyes: - Planspiele:Heinz Klippert: Planspiele- Rollenspiele-Fallstudie 1992

9 Interkulturelles Lernen - Aktionen rund um fair gehandelte Produkte durchführen (Zusammenarbeit mit Eine- Welt- Läden und regionalen Netzwerken zur Entwicklungspolitik, FairReisen) - Kontakte mit Partnerschulen vertiefen (Workshops, Videokonferenzen, Chats oder - Aktionen durchführen, Kulturkoffer packen)

10 Interkulturelles Lernen - Kontakte mit Partnerschulen in Entwicklungsländern knüpfen und ausbauen - Erlöse für Entwicklungshilfeprojekte der Schule verwenden

11 Gesundheit, Ernährung, Bewegung - Gesunde Schule- Schüler betreiben die Cafeteria - Bewegte Schule; Ideen entwickeln für Unterricht und Pausen (z.B. Jonglieren) - Gesunde Ernährung am Projekttag anbieten

12 Umwelt - Projekte zum Thema Wasser, Wald, Wiese durchführen (Bachreinigungen, Gewässeruntersuchungen, im Wald arbeiten usw.) - Regionale Anbieter sind z.B. NABU, Naturdetektive, Biosphärenhäuser - pflanzenkundliche Führungen von Schülern für Schüler erstellen

13 Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen Auf Spurensuche gehen - Zeichen jüdischen Lebens im Umfeld erkunden (Zeitzeugen, Stolpersteine, Friedhöfe, Stadtpläne) - eigene Wurzeln ausgraben - regionales Kulturerbe neu entdecken - Zeitkoffer packen mit Tagebüchern, Zeugnissen, Liedern, Fotos, Rezepten, Kleidung, Urkunden usw., Musik analysieren


Herunterladen ppt "Projektgruppe Unser Handeln - unsere Zukunft Ideenkiste am Montag, den 21.9.09."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen