Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Justizfachangestellter/ Justizfachangestellte Ausbildung und Berufsbild.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Justizfachangestellter/ Justizfachangestellte Ausbildung und Berufsbild."—  Präsentation transkript:

1 Justizfachangestellter/ Justizfachangestellte Ausbildung und Berufsbild

2 Justizfachangestellte Ein Beruf für Real- und Hauptschüler

3 Die Ausbildung Ausbildungsverlauf Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet an verschiedenen Lernorten statt. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet an verschiedenen Lernorten statt. Im Ausbildungszentrum für den Einführungslehrgang zu Beginn der Ausbildung sowie zum ergänzenden theoretischen Unterricht Im Ausbildungszentrum für den Einführungslehrgang zu Beginn der Ausbildung sowie zum ergänzenden theoretischen Unterricht Zur praktischen Ausbildung bei einem Zur praktischen Ausbildung bei einem - Amtsgericht in Wohnortnähe - Beim Landgericht - Einer Staatsanwaltschaft - Bei einem Notariat in Wohnortnähe - In der kaufmännischen Berufsschule (Blockunterricht), in Heilbronn

4 Die Prüfungen In der Mitte des 2. Ausbildungsjahres wird eine Zwischenprüfung abgelegt. Die Ausbildung endet mit der Abschlussprüfung in der Berufsschule und beim Prüfungsausschuss des Oberlandesgerichts Stuttgart.

5 Der Ausbildungsstatus Während der Ausbildung und nach der Übernahme bei erfolgreicher Abschlussprüfung sind Sie im Angestellten- Verhältnis im Öffentlichen Dienst beschäftigt. Während der Ausbildung und nach der Übernahme bei erfolgreicher Abschlussprüfung sind Sie im Angestellten- Verhältnis im Öffentlichen Dienst beschäftigt. Die Vergütung während der Ausbildung beträgt derzeit im ersten Jahr 635,24, 685,87 im zweiten und 731,55 im dritten Jahr Die Vergütung während der Ausbildung beträgt derzeit im ersten Jahr 635,24, 685,87 im zweiten und 731,55 im dritten Jahr

6 Die Lerninhalte Im Verlauf der Ausbildung lernen Sie unter anderem Den Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken Auskünfte erteilen und Akteneinsicht gewähren Fristen berechnen und überwachen Schriftstücke ausfertigen und beglaubigen Zustellungen und Veröffentlichungen veranlassen Protokolle im Strafverfahren erstellen Kosten berechnen und Zahlungen überwachen

7 Die Aufgaben der Justizfachangestellten Sie nehmen büroorganisatorische und verwaltende Aufgaben im Straf- und Zivilprozess im Straf- und Zivilprozess in Familien- und Zwangsvollsteckungssachen in Familien- und Zwangsvollsteckungssachen bei Insolvenz, Grundbuch-, Nachlass- und bei Insolvenz, Grundbuch-, Nachlass- und Vormundschaftsangelegenheiten wahr. Vormundschaftsangelegenheiten wahr. Sie sind Ansprechpartner für Rat suchende Bürgerinnen und Bürger und berücksichtigen besondere Situationen und Interessen.

8 Die Ausbildung in der Praxis Während der gesamten Ausbildung findet begleitender Unterricht im Ausbildungszentrum statt. In die Berufsschule gehen Sie im Blockunterricht in Heilbronn-Böckingen.

9 Das Bewerbungs- und Einstellungsverfahren Wir benötigen folgende Unterlagen Bewerbungsschreiben Bewerbungsschreiben Handgeschriebener Lebenslauf Handgeschriebener Lebenslauf Lichtbild aus neuester Zeit Lichtbild aus neuester Zeit Schulzeugnisse der letzten 3 Schulhalbjahre Schulzeugnisse der letzten 3 Schulhalbjahre Im Einstellungsverfahren wird ein Eignungstest und ein Gespräch durchgeführt.

10 Möglichkeiten für den weiteren Berufsweg Nach erfolgreicher Ausbildung und einer anschließenden Tätigkeit in der Justiz besteht die Möglichkeit einer Weiterqualifikation als Justizfachwirtin. Daran anschließend die Sonderlaufbahn des Gerichtsvollziehers.

11 Allgemeine Informationen AmtsgerichtLudwigsburg Frau Schulz-Burgmaier Schorndorferstr Ludwigsburg Tel


Herunterladen ppt "Justizfachangestellter/ Justizfachangestellte Ausbildung und Berufsbild."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen