Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Controller Area Network Holzapfel & Unger. Themen Allgemeines Aufbau CAN Klassen Übertragungssystem Einsatz im Auto Ablauf einer CAN Übertragung Störeinflüsse.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Controller Area Network Holzapfel & Unger. Themen Allgemeines Aufbau CAN Klassen Übertragungssystem Einsatz im Auto Ablauf einer CAN Übertragung Störeinflüsse."—  Präsentation transkript:

1 Controller Area Network Holzapfel & Unger

2 Themen Allgemeines Aufbau CAN Klassen Übertragungssystem Einsatz im Auto Ablauf einer CAN Übertragung Störeinflüsse

3 Allgemeines Entwicklung Bosch 1983 Steuergeräte vernetzen

4 Aufbau 2-Draht-Bussystem 120 Ohm Abschlusswiderstände

5 CAN Klassen CAN-A CAN-B (Lowspeed-CAN) CAN-C (Highspeed-CAN)

6 CAN Klasse A Übertragungsrate: bis 10 kBit/s Muss robust und fehlertolerant sein Für Wartungs- und Diagnosezwecke

7 CAN Klasse B (Lowspeed-CAN) Übertragungsrate: bis 125 kBit/s Übertragung wichtiger Daten Steuergeräte: Beleuchtung, Klimaanlage

8 Lowspeed-CAN Spannung

9 CAN Klasse C (Highspeed-CAN) Übertragungsrate: bis 1 MBit/s Einsatz: Motor, Getriebe, Kombiinstrument

10 Highspeed-CAN Spannung

11 Übertragungssystem Netzknoten besteht aus: Mikrocontroller, CAN-Controller und CAN-Transceiver Der Transceiver setzt logisch 0 & 1 in CAN_H und CAN_L um

12 Einsatz im Auto

13 Störeinflüsse Datenbus-Leitungen im Motorraum sind Störeinflüssen ausgesetzt Bordnetzschwankung: keine Auswirkung auf die Datenübertragung

14 Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Controller Area Network Holzapfel & Unger. Themen Allgemeines Aufbau CAN Klassen Übertragungssystem Einsatz im Auto Ablauf einer CAN Übertragung Störeinflüsse."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen