Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Lichtwellenleiter (LWL). Index Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Unterschiede zu anderen Übertragungsarten Unterschiede.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Lichtwellenleiter (LWL). Index Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Unterschiede zu anderen Übertragungsarten Unterschiede."—  Präsentation transkript:

1 Lichtwellenleiter (LWL)

2 Index Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Unterschiede zu anderen Übertragungsarten Unterschiede zu anderen Übertragungsarten Aufbau des Lichtwellenleiters Aufbau des Lichtwellenleiters Übertragung von Daten über einen LWL Übertragung von Daten über einen LWL Vorteile der Lichtwellenleiter gegenüber Kupferkabel Vorteile der Lichtwellenleiter gegenüber Kupferkabel

3 Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Die Lichtleitertechnik ist ein alt bewährtes Prinzip, bei der elektrische Signale in Lichtsignale umgewandelt werden. Mit Hilfe von Glas-, Quarz- oder Kunststofffasern kann das Licht über lange Strecken transportiert werden. Am Ende der Übertragung werden die Lichtimpulse wieder in elektrische Signale umgewandelt. Die Lichtleitertechnik ist ein alt bewährtes Prinzip, bei der elektrische Signale in Lichtsignale umgewandelt werden. Mit Hilfe von Glas-, Quarz- oder Kunststofffasern kann das Licht über lange Strecken transportiert werden. Am Ende der Übertragung werden die Lichtimpulse wieder in elektrische Signale umgewandelt.

4 Unterschiede zu anderen Übertragungsarten Während die elektrischen Signale in Kupferleitungen als Elektronen von einem zum anderen Ende wandern, übernehmen in Glasfaserkabeln Photonen (Lichtteilchen) diese Aufgabe. Während die elektrischen Signale in Kupferleitungen als Elektronen von einem zum anderen Ende wandern, übernehmen in Glasfaserkabeln Photonen (Lichtteilchen) diese Aufgabe. Licht kommt in beliebig vielen spektralen Farben vor. Jede Farbe des Lichtes wird einer bestimmten Frequenz der elektromagnetische Welle zugeordnet. Durch die Verwendung unterschiedlicher Farben (Frequenzen) lassen sich auf einem Lichtwellenleiter mehrere Datenkanäle unabhängig betreiben. Licht kommt in beliebig vielen spektralen Farben vor. Jede Farbe des Lichtes wird einer bestimmten Frequenz der elektromagnetische Welle zugeordnet. Durch die Verwendung unterschiedlicher Farben (Frequenzen) lassen sich auf einem Lichtwellenleiter mehrere Datenkanäle unabhängig betreiben.

5 Aufbau des Lichtwellenleiters Durchschnittlicher Durchmesser eines LWL aus Kunststoff : ca. 0,1 mm Durchschnittlicher Durchmesser eines LWL aus Kunststoff : ca. 0,1 mm Eigenschaften: besonders flexibel und empfindlich Eigenschaften: besonders flexibel und empfindlich Der Kern dient zur Wellenführung des Lichts. Dieser besteht aus einem Material mit einem höheren Brechungsindex als der darüber liegende Mantel

6 Übertragung von Daten über einen LWL Im Sender wird das elektrische Signal verstärkt und in einem Analog-Digital-Umsetzer durch Pulsmodulation in ein digitales Signal umgewandelt. Die gebräuchlichsten Modulationsarten ist die Pulscode-Modulation und die Pulsdauermodulation

7 Vorteile der Lichtwellenleiter gegenüber Kupferkabel Es gibt keine elektromagnetische Störeinflüsse. Es gibt keine elektromagnetische Störeinflüsse. Wegen der optischen Übertragung sind Störstrahlungen und Masseprobleme nicht vorhanden. Wegen der optischen Übertragung sind Störstrahlungen und Masseprobleme nicht vorhanden. Entfernungsbedingte Verluste des Signals wegen Induktivitäten, Kapazitäten und Widerständen treten nicht auf. Entfernungsbedingte Verluste des Signals wegen Induktivitäten, Kapazitäten und Widerständen treten nicht auf. Nahezu Frequenz-unabhängige Leitungsdämpfung der Signale. Nahezu Frequenz-unabhängige Leitungsdämpfung der Signale. Übertragungsraten sind durch mehrere Trägerwellen mit unterschiedlichen Wellenlängen (Farbspektrum) fast unbegrenzt erweiterbar. Übertragungsraten sind durch mehrere Trägerwellen mit unterschiedlichen Wellenlängen (Farbspektrum) fast unbegrenzt erweiterbar. Allerdings sind Lichtwellenleiter teurer als Kupferleitungen. Die Kosten für Material und Montage, sowie der Montageaufwand sind ebenfalls höher.

8 Danke für eure Aufmerksamkeit


Herunterladen ppt "Lichtwellenleiter (LWL). Index Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Lichtwellenleiter (LWL / Glasfaser) Unterschiede zu anderen Übertragungsarten Unterschiede."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen