Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Freundeskreis St.Médard en Jalles 2 Länderfahrt von Merzig nach Clervaux und Vianden Luxembourg.Sowie als Abschluß am Abend Einkehr ins Gasthaus nach Mandern.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Freundeskreis St.Médard en Jalles 2 Länderfahrt von Merzig nach Clervaux und Vianden Luxembourg.Sowie als Abschluß am Abend Einkehr ins Gasthaus nach Mandern."—  Präsentation transkript:

1 Freundeskreis St.Médard en Jalles 2 Länderfahrt von Merzig nach Clervaux und Vianden Luxembourg.Sowie als Abschluß am Abend Einkehr ins Gasthaus nach Mandern.

2 Clervaux, Besichtjgung der größten Fotoausstellung the family of man im Schloss von Clervaux. "The Family of Man" findet in Luxemburg eine Heimat Edward Steichen hatte sich zwei Jahre zuvor, also 1962, entschlossen, in Ruhestand zu gehen. Er war damals 83 Jahre alt. Zu seinen Ehren erhielt 1966 sein Geburtsland Luxemburg die Ausstellung als Geschenk. Leider wurde die Sammlung zunächst vernachlässigt und wenig sachgemäß behandelt. Sie wurde auseinander gerissen, etliche Exponate erlitten Schäden, die später mühsam restauriert werden mussten. Nach kurzer Wanderschaft in den Jahren 1993 und 1994, die die Kollektion noch einmal nach Toulouse, Tokio und Hiroshima führte, fand sie ihre endgültige Heimat 1994 im Schloss von Clerf (Clervaux) in Luxemburg. Hier ist sie als permanente Ausstellung zu besichtigen. Im Jahr 2003 wurde sie von der UNESCO ins Register "Gedächtnis der Menschheit" aufgenommen. Web-Adresse : geschichte.suite101.de/article.cfm/the_family_of_man _eine_legendaere_fotoausstellu#ixzz0V4MhqqM0

3 Im Schloss von Clervaux das Museum Bataille des Ardennes besucht. Ardennenschlachtmuseum Clervaux Das Musem der Ardennenschlacht in Clervaux (Clerf), Luxemburg ist eines der kleinsten militärhistorischen Museen. Es befindet sich im Schloß von Clervaux. Die Fülle der Exponate ist allerdings umwerfend. Es wird ein Geheimnis des Museumsleiters bleiben, wie er so viele Exponate in diese Räume bekommen hat - sehr sehenswert. Leider keine Homepage daher hier die Daten: Musée de Bataille des Ardennes Clervaux, Chateau Clervaux, L-9712 Clervaux. Öffnungszeiten: bis Sonn- und Feiertags 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr; bis täglich von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr; bis täglich 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

4 Modelle der Burgen von Luxembourg 11 Burgen im Modell aufgebaut Unter anderem die Burg von Vinden Nach einem Besuch in Clervaux zur freien Verfügung (Stärkung,Imbiss)ging es weiter mit dem Bus nach Schloss Vianden.

5 Schloss von Vianden Willkommen auf Burg Vianden Die Burg Vianden wurde vom 11.bis 14 Jahrhundert auf den Fundamenten eines römischen Kastells und eines karolingischen Refugiums gebaut. Geprägt von den Hohenstaufen, handelt es sich bei dem Schlosspalast um eine der größten und schönsten feudalen Residenzen der romanischen und gotischen Zeit in Europa. Bis zum 15.Jahrhundert war es der Wohnsitz der mächtigen Grafen von Vianden, die sich ihrer Beziehungen zum deutschen Kaiserhof rühmten und deren bedeutendster Graf, Heinrich I ( ) mit einer Blutsverwandten der Kapetinger, der Königin Frankreichs, verheiratet war. Im Jahre 1417, wurden die Grafschaft und das Schloß der jüngeren Linie des deutschen Hauses Nassau vererbt, die sich 1530 ebenfalls das französische Fürstentum von Oranien einverleibte. Die Kapelle, der kleine Pallas, die bemerkenswertesten Räume des Schlosses,wurden gegen Ende des 12. und während der ersten Hälfte des 13. Jahrhundert gebaut. Der Jülicher Bau, westlich des Großen Palastes geht auf den Anfang des 17.Jahrhunderts zurück, der Nassauer Bau wurde erst Anfang des 17. Jahrhunderts errichtet. 1820, unter der Herrschaft von König Wilhelm I der Niederlande, Prinz von Oranien-Nassau, Graf von Vianden, führte der Verkauf des Schlosses, und die anschließende Zerlegung in seine Einzelteile, zum Ruinenzustand. Im Jahre 1890 fiel das Schloß an Großherzog Adolf, der älteren Linie des Hauses Nassau, und blieb im Besitz der großherzoglichen Familie. Nach der Übernahme der Burg in Staatsbesitz im Jahre 1977 wurde sie entsprechend ihrer ehemaligen Pracht restauriert und zählt heute zu den bedeutendsten Baudenkmälern Europas.


Herunterladen ppt "Freundeskreis St.Médard en Jalles 2 Länderfahrt von Merzig nach Clervaux und Vianden Luxembourg.Sowie als Abschluß am Abend Einkehr ins Gasthaus nach Mandern."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen