Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

KRISPOL – Hersteller von Spitzenqualitäts- TOREN, GITTERN, ROLLLÄDEN UND ALUMINIUM.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "KRISPOL – Hersteller von Spitzenqualitäts- TOREN, GITTERN, ROLLLÄDEN UND ALUMINIUM."—  Präsentation transkript:

1 KRISPOL – Hersteller von Spitzenqualitäts- TOREN, GITTERN, ROLLLÄDEN UND ALUMINIUM

2 Wir sind seit 20 Jahren im Baugewerbe tätig und gehören zum Kreis der wichtigsten Hersteller in Torbranche in Polen! Wir sind an zwei Standorten präsent. Die günstige Lage des Unternehmens an der Landesstrasse 92 (Poznań-Warszawa) und der Autobahn A2 ermöglicht eine straffe logistische Betreuung von Kunden und Lieferanten der Firma. WIR SOLLTEN UNS KENNENLERNEN… Wir sind ein Hersteller von Qualitätsprodukten: Garagen- und Industrietoren, Rollgittern, Außenrollläden sowie Aluminiumfenstern und -türen. Wir bieten den Vertreibern eine geschäftliche Zusammenarbeit an, die auf professioneller Beratung beruht und die Erwartungen der anspruchsvollsten Kunden nach dem Prinzip – individuell angepasste Lösungen – erfüllt.

3 Der erste Sitz von KRISPOL in Psary Małe mit einer Gesamtfläche von m2 verfügt über moderne Produktions- und Lagerhallen und ist ein Stützpunkt für unsere Büroverwaltung. Der zweite Produktionsbetrieb befindet sich in Września an der Strzykały-Straße. Der Bau der neuen Halle hatte zum Ziel, die Produktionskapazitäten des Unternehmens zu erhöhen und seine weitere Entwicklung zu ermöglichen. Die Gebäude haben eine Fläche von m2 und einen Brutto-Rauminhalt von m3. Am neuen Standort befindet sich auch ein behindertengerechtes Bürohaus. STANDORT

4 GESCHICHTE 2010Erringung des Titels Das Beste in Polen" für Außenrollläden von KRISPOL 2009 Auszeichnung mit dem Titel Marktführer im Tür- und Fensterbaugewerbe. Beginn der Investition – Bau einer Produktionshalle mit einer Fläche von 8000m Erringung des Titels Ein für mein Haus freundliches Produkt" für die Kollektion von Garagentoren SIROCCO. Krispol Active Team - Programm für Geschäftspartner von KRISPOL. 2007Erwerben des Rechts zur Kennzeichnung der Rolltore mit dem CE-Zeichen. 2006Erwerben des Rechts zur Kennzeichnung der Außenrollläden mit dem CE-Zeichen Erneute Auszeichnung mit dem Titel Gazellen des Business Erwerben des Rechts zur Kennzeichnung der Sektionaltore mit dem CE- Zeichen. 2004Wiederum ein hoher Platz unter den Besten - Gazellen des Business Ausbau des Vertriebsnetzes auf den europäischen Märkten. 2003Eroberung eines Spitzenplatzes im Ranking Gazellen des Business Einführung des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2000. Einholung der Technischen Zulassungen für Rolltore und -gitter. 2001Einholung der Technischen Zulassung für das System von Außenrollläden. 2000Einholung der Technischen Zulassung für Sektionaltore. Errichtung einer Großhandlung für Elemente zur Herstellung von Sektionaltoren Firmensitzwechsel. Errichtung einer Großhandlung für Elemente zur Herstellung von Außenrollläden, Rolltoren und -gittern. Einführung des Systems von Moskitonetzen in die Produktion und zum Verkauf. 1997Inbetriebnahme der Produktion von Sektionaltoren. 1993Aufnahme der Produktion von Außenrollläden, Rolltoren und -gittern. 1992Einführung der vertikalen Jalousien in die Produktion. 1991Beginn der Produktion von horizontalen Jalousien.

5 In Zusammenarbeit mit den besten Lieferanten im In- und Ausland stellen wir Produkte her, die seit Jahren von den Benutzern gewürdigt und von Experten ausgezeichnet werden. Dies beweisen u.a. folgende Preise: Gazellen des Business Kristallprofil Qualität des Jahres Marktführer im Tür- und Fensterbau Goldenes Emblem Quality International Ein für mein Haus freundliches Produkt (ein viermal errungener Titel!) Das Beste in Polen (Auszeichnung für Außenrollläden) PREISE UND AUSZEICHNUNGEN

6 VERTRIEB KRISPOL betreibt den Verkauf von fertigen Produkten, die für eine direkte Montage im Objekt vorgesehen sind. Der Verkauf erfolgt ausschließlich über ein Netz von Geschäftspartnern im ganzen Lande sowie im Ausland. Am Ende 2010 gehörten über 700 wirtschaftliche Unternehmen zum Kreis von aktiven Kunden der Gesellschaft, die regelmäßige Käufe tätigen. Ca. 30% der Umsätze werden von KRISPOL im Ausland, hauptsächlich mit den Nachbarländern, erzielt.

7 QUALITÄT Die Werkstoffe, die in den Montagehallen eintreffen, erfüllen alle qualitativen Anforderungen der Europäischen Union und das von KRISPOL eingeführte System zur Qualitätskontrolle umfasst alle Produktionsetappen. An jedem Arbeitsplatz ist ein entsprechend geschulter Mitarbeiter verpflichtet, zu überprüfen, ob der Werkstoff, der bei ihm eintrifft, alle Anforderungen an die Qualität erfüllt. Dank einer solchen Kontrolle auf allen Arbeitsplätzen sind die Garagen- und Industrietore sowie Gitter, Rollläden und Aluminiumfenster und -türen von KRISPOL beständige und bis ins kleinste Detail ausgefeilte Produkte.

8 LOGISTIK Wir liefern die KRISPOL-Produkte in ganz Polen und in vielen Ländern Europas aus. Wir geben uns alle Mühe, um Ihnen Transportleistungen auf dem höchsten möglichen Niveau sowie fristgemäße und effiziente Lieferungen gewährleisten zu können.

9 UNSERE LEUTE Um die bestmögliche Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern zu gewährleisten, haben wir in der Struktur der Verkaufsabteilung einen stationären Innendienst – Handelsberater und einen Außendienst – Verkaufsleiter ausgesondert. Die Handelsberater von KRISPOL haben bei der durch das Institut für Meinungs- und Marktforschung PENTOR – POZNAŃ durchgeführten Untersuchungen der Kundenzufriedenheit die höchsten Noten bekommen. Als die stärkste Seite von KRISPOL haben die befragten Kunden eine fachliche, zuverlässige und kompetente Bedienung angegeben. Insgesamt sind bei Krispol 200 Personen angestellt. VERKAUFSLEITER HANDELSBERATER

10 PORTFOLIO VON PRODUKTEN Garagentore – Sektional- und Rolltore Industrietore – Sektional- und Rolltore Rollgitter Außenrollläden Automatik für Tore, Gitter und Rollläden Aluminiumfenster und -türen

11 SEKTIONAL- GARAGENTORE

12 KONSTRUKTION DES TORES 1.elektrischer Antrieb mit Überlastungsschalter 2. waagerechte Führung 3. senkrechtes Winkeleisen mit Führung 4. Torsionsfeder 5. Notentriegelung 6. Seiten- und Mittelscharniere 7. untere Doppellippendichtung 8. Wärmegedämmte Sektion 9. Schnappverschluss mit Profilzylinder

13 VERFÜGBARE MUSTER VON SEKTIONALGARAGENTOREN STRUKTUREN PRÄGUNGEN

14 SPEZIFIKATION VON CLASSIC-TOREN

15 SPEZIFIKATION VON CLASSIC C.D.-TOREN

16 CLASSIC – FARBENPALETTE GRUNDFARBEN UND -DEKORE Goldene Eiche Nussbaum Mahagoni RAL 9016/ RAL 9010 RAL 8014 RAL 9006

17 AUFBAU DER PREISLISTE CLASSIC E

18 AUFBAU DER PREISLISTE CLASSIC T

19 SPEZIFIKATION VON DESIGN-TOREN

20 SPEZIFIKATION VON DESIGN C.D.-TOREN

21 DESIGN – FARBENPALETTE GRUNDFARBEN UND -DEKORE Goldene Eiche Nussbaum Mahagoni RAL 9016/9010 RAL 8014 RAL 9006

22 DESIGN - FARBENPALETTE STANDARDFARBEN UND -DEKORE

23 DESIGN - FARBENPALETTE ZUSÄTZLICHE FARBEN UND DEKORE ALLE FARBEN AUS DER RAL-PALETTE PREMIUM-FURNIERDEKORE

24 AUFBAU DER PREISLISTE DESIGN

25 UNTERSCHIEDE ZWISCHEN CLASSIC UND DESIGN Garagentore ClassicGaragentore Design genaue Maße nach Preislistebeliebige Maße aus dem in der Preisliste angegebenen Bereich keine Möglichkeit, Zusatzelemente in Anspruch zu nehmen Möglichkeit, Zusatzelemente nach der Preisliste in Anspruch zu nehmen, davon Fenster, Schlupf- und Nebentüren, Schmuckdetails in 15 Mustern Grundfarben und -dekore von HolzGrund- und Standardfarben sowie die volle Farbenpalette von RAL Holzdekore: Grunddekore: MISTRAL, PASAT, MAESTRO, SIROCCO Standarddekore: MISTRAL, PASAT, SIROCCO Premium-Dekore - SIROCCO HOLZDEKORE - insgesamt 56 Furniere - das umfangsreichste Angebot auf dem Markt! Führung vom Typ E oder N, LFührung vom Typ N, L, NH lub H Bedienung mittels Griff auf der linken Seite und Zugseil für die Handbedienung Bedienung mittels Griff auf der linken oder rechten Seite und Zugseil für die Handbedienung

26 ART UND WEISE DER MESSUNG VON GARAGENTOREN

27 BEDINGUNGEN, DIE BEI DER MESSUNG UND MONTAGE EINES TORES ERFÜLLT WERDEN MÜSSEN Anschläge (b)- mindestens 10 cm Sturzhöhe (Hn) – je nach Führung ab 12 cm Einbautiefe (W – handbedientes Tor je nach Führung, Wn – automatisches Tor je nach Hersteller der Automatik) Bestimmung des 0-Niveaus vom Fußboden – unerlässlich für die Bestimmung der Höhe des Tores Bestimmung der lichten Breite (B) und Höhe (H) der Öffnung es sind die Kollisionen des Führungssystems mit anderen Ausbauelementen der Garage wie Fenster oder Türen auszuschließen es ist darauf zu achten, dass für die Befestigung am Untergrund geeignete Elemente je nach den beim Bau des Gebäudes eingesetzten Baustoffen verwendet werden optimale Wahl der Führungen entsprechend den Einbaubedingungen die Ausbauarbeiten in der Garage sollen abgeschlossen sein, d.h. die Wände im Inneren der Gebäude einschließlich Anschlägen und Sturzbalken sollen verputzt sein, der Fußboden soll fertig sein (wenn Fliesen vorgesehen sind, sollen diese verlegt sein) nach erfolgter Montage des Tores sollen keine Ausbauarbeiten (Putze, Malerarbeiten, Fliesenverlegung) mehr ausgeführt werden, weil etwaige Verunreinigung des Torblattes und der Führungen deren Beschädigung oder Fehlfunktion verursachen können. unzulässig ist die Montage des Tores in einem Raum, in dem die Wände und der Fußboden nicht ganz trocken sind.

28 TYPEN VON FÜHRUNGEN

29 ZUSATZELEMENTE FÜR GARAGENTORE Fenster Schmuckdetails Türen

30 ZUSATZELEMENTE FÜR GARAGENTORE - FENSTER

31 ZUSATZELEMENTE FÜR GARAGENTORE SCHMUCKDEKORE

32 ERGÄNZENDE INFORMATIONEN - ZUSATZELEMENTE

33 VERFÜGBARE ANTRIEBSARTEN FÜR GARAGENTORE

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43

44 GARAGEN-ROLLTORE

45 RGZ UND RGW (PONENTE UND LEVANTE) KONSTRUKTION RGZ RGW

46 RGZ (PONENTE) – SPEZIFIKATION ALLGEMEINE INFORMATIONEN Verkleidung, bestehend aus Kasten, Führungen und Endleiste erhältlich in 4 Grundfarben (weiß, grau, dunkelbraun, braun). Möglichkeit der Lackierung in einer der 210 Farben aus der RAL-Palette. TORPANZER Aluminiumprofile mit einer Höhe von 77 mm Profilfüllung: FCKW-freier PU-Schaum Grundfarben: weiß 01 dunkelbraun 30 silbern 07 hellgrau 02 hell beige 04 Teakbaum 12 braun 09 goldene Eiche 24 Gewicht: 6 kg/m2

47 KASTEN + FÜHRUNGEN Aluminiumführungen mit einer Breite von 90 mm Aluminiumkasten, abgeschrägt unter einem Winkel von 45º Grundfarben: weiß 01 grau 02 dunkelbraun 30 braun 09 Aufrollwelle mit einem Durchmesser von 70 mm Rohrmotor, der mit Strom mit einer Spannung von 230 V versorgt wird, mit Notöffnung mittels NHK (einfache Öse) Sicherheitsbremse keine Rollkonsolen innerhalb eines bestimmten Maßbereichs ACHTUNG! Bei der Montage des Kastens im Rauminneren erfolgt die Öffnung im Notfall von der Innenseite her. Im Zusammenhang damit wird empfohlen, den Raum mit einem zusätzlichen Eingang auszustatten. RGZ (PONENTE) – SPEZIFIKATION

48 RGZ (PONENTE) MESSUNG UND MONTAGE

49 RGW (LEVANTE) - SPEZIFIKATION TORPANZER Aluminiumprofile mit einer Höhe von 77 mm Profilfüllung: FCKW-freier PU-Schaum Grundfarben: weiß 01 dunkelbraun 30 silbern 07 hellgrau 02 hell beige 04 Teakbaum 12 braun 09 goldene Eiche 24 Gewicht: 6 kg/m2

50 RGW (LEVANTE) – SPEZIFIKATION FÜHRUNGEN Aluminiumführungen mit einer Breite von 90 mm Grundfarben: weiß 01 grau 02 dunkelbraun 30 braun 09 Aufrollwelle mit einem Durchmesser von 70 mm ohne Verkleidung Rohrmotor, der mit Strom mit einer Spannung von 230V versorgt wird, mit Notöffnung mittels NHK (einfache Öse) Segment-Verriegelungsbügel Sicherheitsbremse keine Rollkonsolen innerhalb eines bestimmten Maßbereichs ACHTUNG! Die Öffnung im Notfall erfolgt von der Innenseite her. Im Zusammenhang damit wird empfohlen, den Raum mit einem zusätzlichen Eingang auszustatten.

51 RGW (LEVANTE) MESSUNG UND MONTAGE

52 ROLLTORE - ZUBEHÖR

53 ROLLTORE - AUTOMATIK

54

55 NEBENTÜREN

56

57 NEBENTÜREN IN KALTAUSFÜHRUNG

58 NEBENTÜREN IN WARMAUSFÜHRUNG

59

60 NEBENTÜREN - MESSUNG UND MONTAGE

61

62 NEBENTÜREN - ZUBEHÖR

63 VERFÜGBARE ANTRIEBSARTEN FÜR ROLLTORE

64 KALKULATIONSBEISPIEL GARAGENTORE MISTRAL WOODGRAIN K2 RC

65 E-KRISPOL Seit 2006 stellen wir unseren Geschäftspartnern die Applikation e-krispol zur Verfügung. Diese moderne Internetplattform ermöglicht: die Erteilung von Aufträgen die Vorbereitung der Angebote für die individuellen Kunden die Einsicht in die ausgestellten Rechnungen und in die früheren Aufträge das Anlegen von Auftragsvorlagen die Archivierung der Daten über die durchgeführten Wartungsmaßnahmen. Die Plattform e-krispol wird ständig verbessert und an Ihre Bedürfnisse angepasst, damit Ihre Arbeit und die Betreuung von individuellen Kunden möglichst optimiert werden.

66 VIRTUELLES DESIGN-STUDIO Abrufbar unter: Durch den Einsatz von modernen multimedialen Techniken ist es uns gelungen, ein hilfreiches virtuelles Design-Studio für unsere Kunden zu schaffen. Jetzt können Sie prüfen, wie Ihr Haus in verschiedenen Farben der Fassade und der Dacheindeckung aussehen wird, sowie das beste Garagentor auswählen. Der Programmnutzer beginnt mit der Wahl der Gebäudefarbe, wodurch er die Möglichkeit bekommt, anschließend das Tor an die Optik des Gebäudes anzupassen und somit alles optimal aufeinander abzustimmen. Das Programm enthält ein komplettes und aktuelles Angebot der Sektional-Garagentore von KRISPOL. Es ermöglicht, nicht nur die Farbe des Tores, sondern auch die Art der Prägung und Struktur der Türblattoberfläche zu bestimmen und sogar Verglasungen und Schmuckdetails zu wählen. Dadurch hat der Kunde die Möglichkeit, ein perfektes Tor für sein Haus zu finden!

67 ZONE FÜR ARCHITEKTEN UND PROJEKTANTEN Abrufbar unter Nach dem Prinzip individuell angepasste Lösungen haben wir den Architekten und Projektanten die Zusammenarbeit im Rahmen einer speziell für sie entwickelten Zone angeboten. Wir haben dort einige hundert technische Zeichnungen von KRISPOL-Produkten: Garagen- und Industrietoren, Außenrollläden und Rollgittern platziert. Diese Zeichnungen wurden speziell für die Bedürfnisse von Architekten und Projektanten erstellt und ermöglichen u.a. eine richtige Vorbereitung der jeweiligen Konstruktion für die Montage unserer Produkte. Eine große Vereinfachung ist mit Sicherheit die Tatsache, dass die Anwender bei der Arbeit mit den Dateien in gewählten Formaten die Möglichkeit haben, die Maße des Produktes an die Bedürfnisse von individuellen Projekten anzupassen. Diese Zeichnungen stellen wir den Architekten und Projektanten auch auf Platten zur Verfügung, sobald wir das ausgefüllte Formular erhalten, das in dieser Zone abrufbar ist. Dadurch besteht die Möglichkeit, mit den Zeichnungen ohne Internetzugang zu arbeiten.

68 GARANTIELEISTUNGEN Die Reklamationsmeldung soll enthalten: kurze Beschreibung des Reklamationsgrundes Seriennummer des Produktes Nummer und Datum des Kaufbelegs (Rechnung) bei mechanischen Beschädigungen eine Bilddokumentation Die Reklamationen sind bei Ihrem Handelsberater anzumelden.

69 WIR BEDANKEN UNS UND FREUEN UNS AUF DIE ZUSAMMENARBEIT MIT IHNEN HABEN SIE FRAGEN?


Herunterladen ppt "KRISPOL – Hersteller von Spitzenqualitäts- TOREN, GITTERN, ROLLLÄDEN UND ALUMINIUM."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen