Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Reanimation (nach ERC 2005) Effizientes und akkurates Arbeiten kann Leben retten!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Reanimation (nach ERC 2005) Effizientes und akkurates Arbeiten kann Leben retten!"—  Präsentation transkript:

1 Reanimation (nach ERC 2005) Effizientes und akkurates Arbeiten kann Leben retten!

2 Themen Begriffe Was hat sich geändert? Praktische Übung (Beutel-Masken Beatmung, Mund zu Nase oder Mund zu Mund) Ablauf einer Rea mit dem Rettungsdienst

3 Begriffe BLS = Basic Life Support (einfache lebensrettende Maßnahmen) CPR = cardiopulmonary resusciation (Herz-Lungen-Wiederbelebung) AED = automated external defibrillator (automatischer externer Defibrilator)

4 Pro Jahr erleiden Patienten in Europa einen plötzlichen Herztod 40% mit Kammerflimmern

5 Ursachen von Herz- Kreislaufstillstand ca.2%Drogen 82,4 % Herzerkrankungen ca.2%Apoplex ca.2%Asphyxie ca.3%Traumen ca.5 % Lungenerkrankungen

6 Allgemeines zum Erfolg der CPR CPR plus frühe Defibrillation in den ersten 3 – 5 Minuten: Überlebensraten von 49 – 75% Jede Minute der Verzögerung der Defibrillation verringert die Überlebensrate um 10 – 15% Unter laufender Herzdruckmassage verringert sich die Überlebensrate um 3 – 4% pro Minute

7 Hilfsfristen des Rettungsdienst Abgrenzung und Definition der Landesnorm Land / Quelle Zeitabschnitt gemessen Bezeichnung Vorgabe Höchstwert zur Einhaltung Niedersachsen BedarfVO-RettD vom , § 2 Abs. 2 und 3 (GVBl., Nr. 1 v , S. 1) von Beginn der Einsatzentscheidung bis Ankunft an einer öffentlichen Straße gelegenen Einsatzort Eintreffzeit 95% in 15 Minuten Mecklenburg- Vorpommern Rettungsdienstplan Mecklenburg- Vorpommern in der Fassung von von Eingang der Meldung bis Ankunft am an einer Straße gelegenen Notfallort Hilfsfrist 10 Minuten im Jahresdurchschnitt aller Einsätze Schleswig-Holstein DVO-RDG vom , § 7 Abs. 2 / Konsenspapier zum Landesgutachten Schleswig-Holstein vom von nach Eingang der Meldung bis Ankunft am ausschließlich über eine Straße erreichbaren möglichen Einsatzort Hilfsfrist 90 % in 12 Minuten

8 Einfache lebensrettende Maßnahmen

9 Automatische externe Defibrilation

10 Einfache lebensrettende Maßnahmen

11 Automatische externe Defibrilation


Herunterladen ppt "Reanimation (nach ERC 2005) Effizientes und akkurates Arbeiten kann Leben retten!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen