Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

InDesign CS6 2 Textrahmen. Dokument einrichten 2. 3 Starten neues ID-Dokument   DATEI > NEU > DOKUMENT   Buch = Datei, die mehrere InDesign-Dokumente.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "InDesign CS6 2 Textrahmen. Dokument einrichten 2. 3 Starten neues ID-Dokument   DATEI > NEU > DOKUMENT   Buch = Datei, die mehrere InDesign-Dokumente."—  Präsentation transkript:

1 InDesign CS6 2 Textrahmen

2 Dokument einrichten

3 2. 3 Starten neues ID-Dokument   DATEI > NEU > DOKUMENT   Buch = Datei, die mehrere InDesign-Dokumente zusammenfasst (*.INDB)   Bibliothek = Datei, in der man Objekte zur Bearbeitung sammeln kann (*.INDL)   Folio dient zur Erstellung digitaler Dokumente (iPad, eReader u.a.)   Es öffnet sich ein ‘Dokument-Einrichten-Fenster’   Festlegen   Größe der Arbeitsfläche   Ausrichtung (Hoch-/Querformat)   Ränder / Abstände »   DATEI > NEU > DOKUMENT   Buch = Datei, die mehrere InDesign-Dokumente zusammenfasst (*.INDB)   Bibliothek = Datei, in der man Objekte zur Bearbeitung sammeln kann (*.INDL)   Folio dient zur Erstellung digitaler Dokumente (iPad, eReader u.a.)   Es öffnet sich ein ‘Dokument-Einrichten-Fenster’   Festlegen   Größe der Arbeitsfläche   Ausrichtung (Hoch-/Querformat)   Ränder / Abstände »

4 2. 4 Dokument EINRICHTEN

5 2. 5 Aufbau ID-Bildschirm Montagefläche MF MF Werkzeugleiste Steuerungsbedienfelder Arbeitsfläche Bedienfelder

6 2. 6 Werkzeugpalette Handout Text Rechteck Lupe Auswahl Drehen Verschiebehand Linienzeichner Verlauf Vorschau normal

7 Textrahmen aufziehen

8 2. 8 Textrahmen aufziehen   Auf T in Werkzeug-Leiste klicken   mit linker Maustaste leeren Textrahmen in Arbeitsfläche aufziehen   Mit Maus-Cursor in den Textrahmen klicken   Text schreiben (wie in WORD) »   Auf T in Werkzeug-Leiste klicken   mit linker Maustaste leeren Textrahmen in Arbeitsfläche aufziehen   Mit Maus-Cursor in den Textrahmen klicken   Text schreiben (wie in WORD) »

9 2. 9 Mit Platzhaltertext füllen   auf Werkzeug T klicken   Cursor an die Stelle im Textrahmen klicken, wo Text eingefügt werden soll   im Hauptmenü SCHRIFT auf PLATZHALTERTEXT FÜLLEN klicken.   ‘lateinischer’ Text wird eingefügt »   auf Werkzeug T klicken   Cursor an die Stelle im Textrahmen klicken, wo Text eingefügt werden soll   im Hauptmenü SCHRIFT auf PLATZHALTERTEXT FÜLLEN klicken.   ‘lateinischer’ Text wird eingefügt »

10 2. 10 Textrahmen markieren   In Werkzeug AUSWAHL klicken (Pfeil oben, schwarz)   in den Textrahmen klicken   Textrahmen ist markiert   Griffpunkte werden sichtbar »   In Werkzeug AUSWAHL klicken (Pfeil oben, schwarz)   in den Textrahmen klicken   Textrahmen ist markiert   Griffpunkte werden sichtbar »

11 2. 11 Textrahmen mit Griffpunkten Handout Koordinaten ■ Griffpunkte

12 2. 12 Textrahmen: Eingang - Ausgang Eingang Ausgang

13 2. 13 Textrahmen: Eingänge - Ausgänge

14 2. 14 Verkettungen einblenden   ANSICHT > EXTRAS > TEXTVERKETTUNGEN EINBLENDEN»

15 2. 15 Roter Marker im Ausgang: Überschuss-Text Überschuss-Text

16 2. 16 Überschuss-Text platzieren   Mit Maus in den roten Griffpunkt klicken!   Maus-Cursor verändert sich.   Mit linker Maustaste dorthin klicken, wohin der neue Rahmen mit Text platziert werden soll !   Es entsteht automatisch ein neuer Textrahmen, in den der überschüssige Text einfließt.   Erneut prüfen, ob Überschuss-Text immer noch vorhanden ist   Vorgang solange wiederholen, bis der letzte Rahmen keinen roten Griffpunkt anzeigt »   Mit Maus in den roten Griffpunkt klicken!   Maus-Cursor verändert sich.   Mit linker Maustaste dorthin klicken, wohin der neue Rahmen mit Text platziert werden soll !   Es entsteht automatisch ein neuer Textrahmen, in den der überschüssige Text einfließt.   Erneut prüfen, ob Überschuss-Text immer noch vorhanden ist   Vorgang solange wiederholen, bis der letzte Rahmen keinen roten Griffpunkt anzeigt »

17


Herunterladen ppt "InDesign CS6 2 Textrahmen. Dokument einrichten 2. 3 Starten neues ID-Dokument   DATEI > NEU > DOKUMENT   Buch = Datei, die mehrere InDesign-Dokumente."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen