Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Genetischer Fingerabdruck. Vaterschaftsprüfung mit Hilfe eines fingerprints. Die DNA der Mutter (M), des Kindes (K) und der von zwei zu testenden Männern,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Genetischer Fingerabdruck. Vaterschaftsprüfung mit Hilfe eines fingerprints. Die DNA der Mutter (M), des Kindes (K) und der von zwei zu testenden Männern,"—  Präsentation transkript:

1 Genetischer Fingerabdruck

2 Vaterschaftsprüfung mit Hilfe eines fingerprints. Die DNA der Mutter (M), des Kindes (K) und der von zwei zu testenden Männern, ob sie als Väter in Frage kommen (V1 und V2). An den Stellen, die mit einem Pfeil markiert sind, erkennt man, dass V1 eine gemeinsame Bande mit dem Kind, aber nicht mit der Mutter hat, V2 dagegen nicht. Diese Stellen zeigen also deutlich die Vaterschaft von V1 und schließen V2 als Vater aus.

3 Restriktionsenzyme verdauen das Genom. Individuelle unterschiede in der Nukleotidsequenz beinflussen Restriktionsschnittstel len und somit die Fragmentlängen.

4 Anschließend werden die bestimmte Regionen der DNA mittels der PCR Reaktion vervielfältigt

5 Beide Methoden liefern ein Gemisch aus unterschiedlich langen DNA Fragmenten. Diese werden dann mittels der Gelelektrophorese analysiert

6 Gelelektrophorese

7

8

9 Genetischer Fingerabdruck, Forschungsanwendungen Wesentlich komplizierter gestaltet sich die Weiterverarbeitung der vervielfältigten DNA für andere Anwendungen. So müssen z.B. für den genetischen Fingerabdruck die vervielfältigten DNA Stücke mit speziellen Enzymen zerschnitten, auf einem Trennungsgel aufgetrennt und die einzelnen Banden anschließend sichtbar gemacht werden. Das Muster der Banden ergibt dann den genetischen Fingerabdruck.

10 Links sehen sie Auftrennungen von DNA, die mittels PCR vervielfältigt wurde. In der Spalte T die DNA des Tatverdächtigen, in der Spalte S die DNA der Spur, die man am Tatort gefunden hat. Die aufgetrennten Banden (rote Pfeile) stimmen überein. In der Spalte O ist die DNA des Opfers aufgetrennt, in der Spalte K eine Kontrolle. In den Spalten M sind Standards aus DNA Stücken unterschiedlicher Größe aufgetragen. Das schöne leiterartige Verteilungsmuster in den M-Spalten zeigt, dass die Auftrennung funktioniert hat.

11 Animation Gelektrophorese

12


Herunterladen ppt "Genetischer Fingerabdruck. Vaterschaftsprüfung mit Hilfe eines fingerprints. Die DNA der Mutter (M), des Kindes (K) und der von zwei zu testenden Männern,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen