Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Christliche Gehörlosen Gemeinschaft Stille Zeit Was ist die Stille Zeit? Das Vorbild von Jesus Warum brauchen wir die Stille Zeit?

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Christliche Gehörlosen Gemeinschaft Stille Zeit Was ist die Stille Zeit? Das Vorbild von Jesus Warum brauchen wir die Stille Zeit?"—  Präsentation transkript:

1 Christliche Gehörlosen Gemeinschaft Stille Zeit Was ist die Stille Zeit? Das Vorbild von Jesus Warum brauchen wir die Stille Zeit?

2 Was ist die 'Stille Zeit'? Die 'Stille Zeit' ist eine Zeit, die wir uns ganz f ü r Gott reservieren. Um in einer echten, tiefen Beziehung mit einem anderen Menschen zu leben, braucht es Zeit, die man miteinander verbringt. Genau gleich ist es sich mit Gott: Damit die Beziehung zu ihm immer tiefer werden kann, brauchen wir regelm ä ssig Zeit, die wir mit ihm verbringen.

3 Was ist die 'Stille Zeit'? Die Stille Zeit hat zwei Hauptinhalte: –Gebet –Bibel lesen

4 Gebet Gebet bedeutet, mit Gott pers ö nlich zu reden und ihm zuzuh ö ren. Es ist ein grosses Vorrecht, dass wir einfach mit Gott sprechen d ü rfen und dass er uns zuh ö rt und antwortet! Wir m ü ssen nicht beten, wir d ü rfen beten!

5 Bibel lesen Gott spricht nicht nur im Gebet zu uns, sondern auch durch die Bibel. Darum ist es wichtig, dass wir die Bibel nicht nur mit dem Kopf studieren. Wir sollen mit dem Herzen h ö ren und lernen! Gottes Wort ist Nahrung f ü r unseren inneren Menschen.

6 Das Vorbild von Jesus Die Gemeinschaft mit dem Vater im Himmel war f ü r Jesus von wichtiger Priorit ä t: –Jesus zog sich zur ü ck um zu beten (Lukas 5,16). –Fr ü h am Morgen stand Jesus auf, ging an einen einsamen Ort, um zu beten (Markus 1,35).

7 Jesus betete... vor Entscheidungen in Zeiten grosser Anfechtung aus Freude und Dankbarkeit Gott gegenüber um den Willen seines Vaters zu kennen für andere Menschen

8 'Herr lehre uns beten' Die Jünger waren so beeindruckt vom Gebetsleben Jesu, dass sie sagten: 'Herr lehre uns beten'. Darum lehrte Jesus das 'Vater unser' als ein Beispiel oder ein Modell für das Gebet. Siehe Lektion 'Gebet'

9 Jesus war im Wort Gottes 'zu Hause' Jesus kannte das Wort Gottes sehr gut! Schon als 12jähriger Junge, diskutierte er mit den Schriftgelehrten. Warum kannte Jesus das Wort Gottes so gut? Weil er viel darin gelesen hat!

10 Gottes Wort ist Nahrung Das Wort Gottes ist Nahrung für den 'inneren Menschen'. Jesus sagte: Der Mensch lebt nicht nur vom Brot allein, sondern von jedem Wort, das aus dem Mund Gottes kommt. Matthäus 4,4

11 Warum brauchen wir 'Stille Zeit'? In der 'Stillen Zeit' haben wir Gemeinschaft mit Gott. In der 'Stillen Zeit' lernen wir Gott besser kennen. Wir lernen sein Wort besser verstehen. Sein Wort ist Nahrung für unseren inneren Menschen.

12 Warum brauchen wir 'Stille Zeit'? Ohne t ä glich Zeit mit Gott zu verbringen wird das Leben als Christ kraftlos und m ü hsam sein. Weisst du, dass du ohne regelm ä ssige Gemeinschaft mit Gott geistlich verhungern wirst?

13 Tipps zur Stillen Zeit Bibel lesen Eine einfache Bibel- übersetzung verwenden - Gute Nachricht - Neues Leben Bibel - Neue Genfer Übersetzung Bitte Gott, dass er dir hilft, die Bibel zu verstehen Markiere Bibelverse, die für dich wichtig sind Notiere Fragen – Was hast du nicht verstanden? usw.

14 Tipps zur Stillen Zeit Gebet –Wir können zu Gott reden, wie zu einem Menschen. –Danke Gott für alles, was er dir gegeben hat. –Notiere Gebetsanliegen. –Oft hilft es auch einem Gebetsplan zu verfolgen z.B. Vater unser (siehe Lektion Gebet)


Herunterladen ppt "Christliche Gehörlosen Gemeinschaft Stille Zeit Was ist die Stille Zeit? Das Vorbild von Jesus Warum brauchen wir die Stille Zeit?"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen