Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jesus unser Vorbild?! Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jesus unser Vorbild?! Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube."—  Präsentation transkript:

1

2 Jesus unser Vorbild?!

3 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube

4

5 Markus 9,23 Tu etwas, wenn du kannst.« »Was soll das heißen, `Wenn ich kann´?«, fragte Jesus. »Alles ist möglich für den, der glaubt.«

6 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 1. Er vertraute Gott in allem!

7 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 1. Er vertraute Gott in allem! Versorgung: Matthäus 6,31-33 Wenn ihr für ihn lebt und das Reich Gottes zu eurem wichtigsten Anliegen macht, wird er euch jeden Tag geben, was ihr braucht.

8 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 1. Er vertraute Gott in allem! In Nöten: Matthäus 8,25-26 Und sie traten zu ihm, weckten ihn auf und sprachen: Herr, hilf, wir kommen um! Da sagt er zu ihnen: Ihr Kleingläubigen, warum seid ihr so furchtsam? Und stand auf und bedrohte den Wind und das Meer. Da wurde es ganz stille.

9 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 1. Er vertraute Gott in allem! In Nöten: Johannes 16,32 Doch es kommt die Zeit - ja, sie ist schon angebrochen -, da werdet ihr zerstreut werden, und jeder wird seine eigenen Wege gehen und mich verlassen. Doch ich bin nicht allein, denn der Vater ist bei mir.

10 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 1. Er vertraute Gott in allem! In seinem Dienst: Matthäus 17, 21 »Weil euer Glaube so gering ist«, sagte Jesus. »Ich versichere euch: Wenn euer Glaube auch nur so groß wäre wie ein Senfkorn, könntet ihr zu diesem Berg sagen: `Rücke dich von hier nach da´, und er würde sich bewegen. Nichts wäre euch unmöglich.

11 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 1. Er vertraute Gott in allem! In seinem Dienst: Johannes 11, Da rollten sie den Stein beiseite. Dann blickte Jesus zum Himmel auf und sagte: »Vater, ich danke dir, dass du mich erhört hast. Ich weiß, dass du mich immer erhörst, doch ich sage es wegen der vielen Menschen, die hier stehen, damit sie glauben können, dass du mich gesandt hast.« Dann rief er mit lauter Stimme: »Lazarus, komm heraus!«

12 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 1. Er vertraute Gott in allem! In seinem Dienst: Matthäus 14,25 Als er sich aber umsah und die hohen Wellen erblickte, bekam er Angst und begann zu versinken. »Herr, rette mich!«, schrie er. Sofort streckte Jesus ihm die Hand hin und hielt ihn fest. »Du hast nicht viel Glauben«, sagte Jesus. »Warum hast du gezweifelt?«

13 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 1. Er vertraute Gott in allem! In seinem Dienst: Markus 11,21-23 Da sagte Jesus zu den Jüngern: »Habt den Glauben Gottes. Ich versichere euch: Wenn ihr zu diesem Berg sagt: `Hebe dich in die Höhe und wirf dich ins Meer´, wird es geschehen. Entscheidend ist, dass ihr glaubt und in euren Herzen nicht daran zweifelt.

14 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben?

15 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? Römer 10,17 Also ist der Glaube aus der Verkündigung, die Verkündigung aber durch das Wort Christi (oder das Wort Gottes)

16 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? Johannes 5,44 Kein Wunder, dass ihr nicht glauben könnt! Denn ihr seid stets bereit, euch gegenseitig zu ehren, die Ehre aber, die nur von Gott kommen kann, bedeutet euch nichts.

17 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? Matthäus 4,4 Doch Jesus erwiderte: »Nein! Die Schrift sagt: `Der Mensch braucht mehr als nur Brot zum Leben. Er lebt auch von jedem Wort, das aus dem Mund Gottes kommt.´«

18 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? Psalm 110,1 Ein Psalm Davids. Der Herr sprach zu meinem Herrn: »Setz dich auf den Ehrenplatz zu meiner Rechten, bis ich deine Feinde demütige und sie zum Schemel unter deinen Füßen mache.«

19 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? Psalm 110,1 Ein Psalm Davids. Der Herr sprach zu meinem Herrn: »Setz dich auf den Ehrenplatz zu meiner Rechten, bis ich deine Feinde demütige und sie zum Schemel unter deinen Füßen mache.« Markus 12,36 David selbst hat doch, geleitet vom Heiligen Geist, gesagt: `Der Herr sagte zu meinem Herrn: Setze dich auf den Ehrenplatz zu meiner Rechten, bis ich deine Feinde demütige und sie zum Schemel unter deine Füße mache.´

20 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? Jakobus 2,17 So ist auch der Glaube, wenn er keine Werke hat, in sich selbst tot.

21 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? Jakobus 2,17 So ist auch der Glaube, wenn er keine Werke hat, in sich selbst tot. Lukas 2,52 Und Jesus nahm zu an Weisheit und Alter und Gunst bei Gott und Menschen.

22 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? 1. Korinther 12,9 Dem einen schenkt er einen besonders großen Glauben, dem anderen die Gabe, Kranke zu heilen - das alles bewirkt der eine Geist.

23 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 2. Woher hatte er so viel Glauben? Johannes 5,44 Kein Wunder, dass ihr nicht glauben könnt! Denn ihr seid stets bereit, euch gegenseitig zu ehren, die Ehre aber, die nur von Gott kommen kann, bedeutet euch nichts.

24 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 3. Was können wir von Jesus lernen?

25 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 3. Was können wir von Jesus lernen? Das Wort Gottes ist der Maßstab, nicht die Erfahrung! Römer 3,4a Natürlich nicht! Es ist vielmehr so: Gott ist wahrhaftig und jeder Mensch ist ein Lügner!

26 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 3. Was können wir von Jesus lernen? Das Wort Gottes studieren bzgl. unseres Problems!: Philipper 4,19 Und mein Gott wird euch aus seinem großen Reichtum, den wir in Christus Jesus haben, alles geben, was ihr braucht.

27 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 3. Was können wir von Jesus lernen? Das Wort Gottes studieren bzgl. unseres Problems!: Matthäus 21,22 Wenn ihr glaubt, werdet ihr alles bekommen, worum ihr im Gebetbittet.«

28 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 3. Was können wir von Jesus lernen? Das Wort Gottes studieren bzgl. unseres Problems!: Jakobus 5, 15 Und das Gebet des Glaubens wird den Kranken heilen, und der Herr wird ihn aufrichten, und wenn er Sünden begangen hat, wird ihm vergeben werden.

29 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 3. Was können wir von Jesus lernen? Den Glauben anwenden!

30 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube 3. Was können wir von Jesus lernen? Die Gabe des Glaubens begehren!

31 Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube


Herunterladen ppt "Jesus unser Vorbild?! Jesus unser Vorbild?!: Sein Glaube."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen