Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Jesus unser Vorbild?! Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Jesus unser Vorbild?! Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen."—  Präsentation transkript:

1

2 Jesus unser Vorbild?!

3 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen

4

5 Johannes 14,12 Ich versichere euch: Wer an mich glaubt, wird dieselben Dinge tun, die ich getan habe, ja noch größere, denn ich gehe, um beim Vater zu sein.

6 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist

7 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Lukas 4,14 Danach kehrte Jesus, von der Kraft des Heiligen Geistes erfüllt, nach Galiläa zurück. Schnell wurde er in der ganzen Gegend bekannt.

8 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Markus 2,8 Und sogleich erkannte Jesus in seinem Geist, dass sie so bei sich überlegten, und spricht zu ihnen: Was überlegt ihr dies in euren Herzen?

9 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Apostelgeschichte 10,38 Und ihr wisst auch, dass Gott Jesus von Nazareth mit dem Heiligen Geist und mit Kraft gesalbt hat. Er zog umher, tat Gutes und heilte alle, die vom Teufel bedrängt waren, denn Gott war mit ihm.

10 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Markus 7,32-33 Und sie bringen einen Tauben zu ihm, der mit Mühe redete, und bitten ihn, dass er ihm die Hand auflege. Und er nahm ihn von der Volksmenge beiseite, legte seine Finger in seine Ohren und berührte mit Speichel seine Zunge. Schließlich blickte er zum Himmel auf, seufzte und befahl: »Öffne dich.« Und im selben Augenblick konnte der Mann hören und normal sprechen!

11 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Markus 8,22 In Betsaida brachten einige Leute einen Blinden zu Jesus und baten ihn, den Mann zu berühren und zu heilen. Jesus nahm den Blinden an der Hand und führte ihn aus dem Dorf hinaus. Dann spuckte er dem Mann auf die Augen, legte ihm die Hände auf und fragte: »Siehst du etwas?«

12 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Johannes 9,6-7 Dann spuckte er auf die Erde, vermischte den Lehm mit seinem Speichel zu einem Brei und strich ihn dem Blinden auf die Augen. Daraufhin sagte er zu ihm: »Geh und wasch dich im Teich Siloah.« Siloah bedeutet: Gesandter. Da ging der Mann und wusch sich und kam sehend zurück!

13 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Lukas 11,20 Wenn ich aber durch den Finger Gottes die Dämonen austreibe, so ist also das Reich Gottes zu euch gekommen.

14 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Johannes 7,31 Viele von den Menschen im Tempel glaubten an ihn. »Denn«, so sagten sie, »würde man von Christus mehr Wunder erwarten, als dieser Mann sie getan hat?«

15 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 1. Jesus und der Heilige Geist Lukas 7, Als er sich der Stadt näherte, kam ihm ein Trauerzug entgegen. Der Tote war der einzige Sohn einer Witwe gewesen, und viele trauerten mit ihr. Als der Herr sie sah, empfand er großes Mitleid mit ihr. »Weine nicht!«, sagte er. Und er ging hinüber zur Bahre und berührte sie. Die Träger blieben stehen. »Ich sage dir«, sprach Jesus, »steh auf!« Da setzte sich der Verstorbene auf und fing an zu sprechen! So gab Jesus ihn seiner Mutter zurück.

16 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 2. Die Gemeinde und der Heilige Geist

17 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 2. Die Gemeinde und der Heilige Geist Epheser 4,11 Und er hat die einen als Apostel gegeben und andere als Propheten, andere als Evangelisten, andere als Hirten und Lehrer

18 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 2. Die Gemeinde und der Heilige Geist 1. Korinther 12, 8-11 Denn dem einen wird durch den Geist das Wort der Weisheit gegeben, einem anderen aber das Wort der Erkenntnis nach demselben Geist; einem anderen aber Glauben in demselben Geist, einem anderen aber Gnadengaben der Heilungen in dem einen Geist, einem anderen aber Wunderwirkungen, einem anderen aber Weissagung, einem anderen aber Unterscheidungen der Geister; einem anderen Arten von Sprachen, einem anderen aber Auslegung der Sprachen. Dies alles aber wirkt ein und derselbe Geist und teilt jedem besonders aus, wie er will.

19 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 2. Die Gemeinde und der Heilige Geist Matthäus 13,58 Und er tat dort nicht viele Wunderwerke wegen ihres Unglaubens.

20 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 2. Die Gemeinde und der Heilige Geist 1. Korinther 14,1 Die Liebe soll euer höchstes Ziel sein. Aber bemüht euch auch um die besonderen Gaben, die der Geist zuteilt, vor allem um die Gabe der Prophetie.

21 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen 3. Was können wir von Jesus lernen? Leben ohne Übernatürliches ist unnormal! Sensibilität für den Heiligen Geist und Seine Impulse! Lebensstil des Betens, Fastens und Wortstudiums! Geistliche Situationen suchen!

22 Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen


Herunterladen ppt "Jesus unser Vorbild?! Jesus unser Vorbild?!: Sein Dienst im Übernatürlichen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen