Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Sprechen wir von... Kork. Oberstufenzentrum Fischingertal 1./4. Real Urs Fischer Klassenlehrer Zum anregen, zum weiterdenken – vielleicht umdenken, vielleicht.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Sprechen wir von... Kork. Oberstufenzentrum Fischingertal 1./4. Real Urs Fischer Klassenlehrer Zum anregen, zum weiterdenken – vielleicht umdenken, vielleicht."—  Präsentation transkript:

1 Sprechen wir von... Kork

2 Oberstufenzentrum Fischingertal 1./4. Real Urs Fischer Klassenlehrer Zum anregen, zum weiterdenken – vielleicht umdenken, vielleicht handeln…

3 …so sprechen wir von % Baum

4 …so sprechen wir von... Korkeiche (Quercus suber) Höhe: 10-20m, in seltenen Fällen bis 25m Stammdurchmesser: 50-90cm Borke: 3-5cm dick Krone: dicht, asymmetrisch, ab 1-2m Stammhöhe Alter: bis 400 Jahre, beerntet Jahre

5 Arten- vielfalt Korkeichenwälder sind die artenreichsten Wälder Europas 140 Pflanzen- und 55 Tierarten Bis 60 Pflanzenarten pro Quadratmeter 42 Vogelarten …so sprechen wir von...

6 Herkunft Portugal, Spanien Italien, Frankreich, Kroatien, Malta Marokko, Algerien, Tunesien, Libyen

7 Geschichte Rodung Waldbrand Versteppung …so sprechen wir von... Verdrängung durch den Mensch seit Jahrtausenden

8 …so sprechen wir von... Kulturlandschaft

9 Mit Jahren erste Nutzung der Rinde (männlicher Kork) Weitere Nutzungen alle 9-12 Jahre (weiblicher Kork zur Produktion von Zapfen) 5-10 Nutzungen während Baumleben Total kg Kork pro Baum Nachhaltige Nutzung

10 Eine ausgewachsene Korkeiche liefert kg Eicheln pro Jahr In Spanien leben rund 2 Millionen Iberische Schweine in Eichelmast 2003: Produktion von 2.7 Millionen Schinken Marktwert von 300 Millionen Euro pro Jahr …so sprechen wir von... Eichel- mast

11 …so sprechen wir von… Lebensraumbedrohung

12 Wüstenbildung, Waldbrand, Nutzung Kulturland Unzureichende Aufforstung Nachlassender Einsatz des traditionellen Korkens Fehlende Fachkräfte in Produktion/Verarbeitung Rückgang der Kleinbetriebe Ungenügende Information über Naturprodukt Natur- Zerstörung …so sprechen wir von...

13 Pardel- Luchs Iberischer Luchs Niederwaldspezialist Stand 2002: noch ca. 200 Exemplare Rote Liste IUCN der vom Aussterben bedrohten Tierarten …so sprechen wir von...

14 Spanischer Kaiseradler Brutplätze nur noch in Spanien Rückgang durch Lebensraumzerstörung 1970: ca. 100 Expl. heute ca. 500 Expl. Rote Liste IUCN der gefährdeten Tierarten

15 Grauer Kranich Exemplare überwintern auf dem Vogelzug aus dem Norden in den Kronen der Korkeichen Bedrohung des Lebensraums durch Veränderung der Kulturlandschaft …so sprechen wir von...

16 Ökonomie

17 In der Korkproduktion werden total rund 30'000 Personen beschäftigt In der Korkindustrie arbeiten gut 80'000 Personen Die Korkindustrie ist lebenswichtig für die Wirtschaft des Mittelmeerraums, aus dem 99% des weltweiten Korkbedarfs kommen …so sprechen wir von... Arbeits- plätze

18 1 Million Hektar Korkeichenwälder in Spanien und Portugal liefern jährlich Tonnen Kork = ¾ der Jahresweltproduktion Portugal produziert davon Tonnen = 50% …so sprechen wir von.. Kork- Produktion

19 Sehr leicht (Volumen- gewicht kg/m 3 ) Resistent gegen das Eindringen von Feuchtigkeit Zusammendrückbar und elastisch Schlechter Wärmeleiter Resistent gegen Verschleiss Hervorragender Wärme-, Geräusch- und Schwingungsisolierer Schwer brennbar, gute chemische Beharrung, nicht faulend Drückt sich zusammen, ohne sich nach der Seite auszudehnen …so sprechen wir von… Material- eigenschaft

20 Hitze- und Kältebeständigkeit, Brandzögerung in Automobil- industrie, Elektrobetriebe, Luft-/Schifffahrtsindustrie, Raumfahrt Mischung mit Stahlbeton zur Verhinderung der Vereisung von Start- und Landebahnen auf Flughäfen Innenverkleidung von U-Booten Schutzhelme, Rettungsringe/-bojen; Baseball-, Hockey- und Golfbälle; Tischtennisschläger, Kügelchen Trillerpfeifen, Zielscheibe im Dartsport in Freizeit- und Sportbereich Schuhabsätze/-sohlen; Koffer, Reise-/Brieftaschen; Textilien für Damenbekleidung in Modebranche Dämmprodukte Dampfleitungen/Lüftungsanlagen; Platten, Fliesen in Baubranche …so sprechen wir von...Werkstoff

21 Nur ca. 10% der gesamten Rohkorkproduktion werden zur Herstellung von Flaschenkorken verwendet Für die Herstellung von kg Flaschen-Korken werden 100 kg Rohkork benötigt Der Rest wird für andere industrielle Produkte weiterverwendet …so sprechen wir von... Kork- Zapfen

22 Die Weinkorkenindustrie macht auch heute noch % des weltweiten Korkmarktes aus Sie fertigt rund Korken pro Jahr Der Jahresumsatz beträgt mehr als 1 Milliarde Euro = 40% des Marktanteils …so sprechen wir von... Korken- industrie

23 Quelle: …so sprechen wir von... Natürlicher Kreislauf

24 CO2-Bilanz …so sprechen wir von... Naturkorken8 gCO2 / Einheit Kunststoff- zapfen 16 gCO2 / Einheit Aluminium- verschluss 36 g CO2 / Einheit (bei 70% Recycling) Aluminium- verschluss 52 g CO2 / Einheit (bei 35% Recycling) Die CO2-Bilanz spricht klar für den Naturkorken

25 Korkzapfen in der Schweiz In der Schweiz werden jährlich rund Korkzapfen verwendet Dies sind rund 400 Tonnen Kork pro Jahr Diese Menge produzieren jährlich Korkeichen… … oder rund 1.5 km 2 Korkeichenwälder …so sprechen wir von...

26 Korkzapfen- Recycling In der Schweiz werden bisher rund Tonnen Kork pro Jahr recycelt 97% des wertvollen Naturprodukts entgehen der sinnvollen Wieder- verwendung Es gibt nur rund 150 offizielle Sammelstellen in der Schweiz Das Sammeln basiert oft auf Privatinitiative mit individueller Lieferung an… … die einzige Recycling- Korkmühle der Schweiz: Gebr. E.&H. Schlittler AG Näfels, Kanton Glarus (Gratisabholservice ab 250 kg) …so sprechen wir von...

27 Richtiges Sammeln Keine Kunststoffzapfen, keine Fremdstoffteile am Zapfen In Papiereinkaufstasche aufbewahren Keine unnötigen Transportwege zu Sammelstellen machen Geduldig warten bis zu einer am Wege liegenden Abgabegelegenheit Über Kork sprechen, so ergeben sich Wege …so sprechen wir von...

28 Basteln … und sollten die gesammelten Korkzapfen auch über Jahre ihren Weg zu keiner Recyclingstelle finden, so haben Sie sicher Kinder, Grosskinder, Nachbarskinder, Patenkinder, Schulkinder, die Ihnen im gegebenen Moment dankbar sein werden, wenn sie so einfach zu diesem 100%- Naturwerkstoff kommen… …so sprechen wir von...

29 Quellenverzeichnis Sämtliche Informationen und Bilder sind im Internet zu finden unter Suchbegriffe: Korkeiche, Kork, Korkeichenwälder, Korkzapfen, Korknutzung, Korkindustrie, Korkrecycling, usw. Herzlichen Dank allen, die sich für dieses Thema bereits engagiert haben - oder engagieren werden!


Herunterladen ppt "Sprechen wir von... Kork. Oberstufenzentrum Fischingertal 1./4. Real Urs Fischer Klassenlehrer Zum anregen, zum weiterdenken – vielleicht umdenken, vielleicht."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen