Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kräftig, selbstbewusst und einfühlsam – ein Unterrichtsbehelf für geschlechtersensiblen Unterricht für Sportlehrer, die Buben und Burschen unterrichten.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kräftig, selbstbewusst und einfühlsam – ein Unterrichtsbehelf für geschlechtersensiblen Unterricht für Sportlehrer, die Buben und Burschen unterrichten."—  Präsentation transkript:

1 Kräftig, selbstbewusst und einfühlsam – ein Unterrichtsbehelf für geschlechtersensiblen Unterricht für Sportlehrer, die Buben und Burschen unterrichten Martin Söllinger Martin Schwengerer UE Geschlechtersensibles Unterrichten, Manfred Brandfellner

2 Geschlechtersensibler Unterricht Unterricht im Rahmen didaktischer Theorien Identitäten abseits von Rollenklischees näher bringen Unterscheidung zwischen biologischer Perspektive und sozialer Perspektive Mädchen und Buben werden angeregt aus den Rollen herauszutreten und neue Lebensweisen zu erobern

3 Bubenarbeit Problem bei Buben und Burschen: tabuisierte Gefühlsbereiche -> Emotionen als uncool Bubenarbeit fußt auf der Forderung, dass auch mit männlichen Heranwachsenden geschlechtsspezifisch umgegangen werden muss Gewalt als geduldetes Phänomen -> Präventionsstrategien in der Buben- und Burschenarbeit Zugang zu Bedürfnissen und Gefühlen erschließen Stärkung des Selbstbewusstseins

4 Bubenarbeit Männlichkeitsideale vor allem auch in der Peer Group –> Heranwachsende entwickeln einen Panzer um Gefühle zu verbergen Ziele: Räume öffnen, zu sich selbst kommen, auf sich hören, Vielfältigkeit des männlichen Daseins erleben Methoden: Interaktionsspiele, Rituale, symbolische Lernsituationen

5 Themenfelder der Bubenarbeit Gewalttätigkeit Konfliktlösung Soziale Kompetenz Sex, Liebe und Beziehungen Lebensplanung Emotionen und Verbalisierung des eignen Empfindens Autorität Archetypen

6 Unterrichtprinzipien Kritischer Umgang mit Geschlechtsrollen und Stereotypen Sensibler Umgang mit der eigenen Körperlichkeit Kooperation statt Konkurrenz Schwächen und Ängste thematisieren und zulassen Stärken bekräftigen Sexualklischees aufspüren

7 Unterrichtsprinzipien Sensibilität für Gewalt fördern Thematisierung von Ehre und Scham ETC.

8 Unterrichtsbeispiele Körperkontakt zulassen Bsp.: Körpergruß: Alle bewegen sich quer durch den Raum und begrüßen sich durch Berührung von Körperteilen, die die Lehrkraft jeweils vorgibt: Handflächen, Knie, Rechtes Ohr, Fußsohle, Gesäß etc.

9 Unterrichtsbeispiele Umgang mit Gewalt Bsp.: Ausgeschlossen: Die Schüler gehen durch den Raum und spielen Begrüßungsszenen, geben sich gegenseitig die Hand, lächeln sich an, begrüßen den nächsten Schüler usw.. Nur einer wird nicht beachtet, er hat sich freiwillig bereit erklärt, die Rolle des Ausgeschlossenen zu übernehmen. Nun muss er versuchen, wieder in die Gruppe aufgenommen zu werden, indem ihm jemand die Hand gibt.

10 Unterrichtsbeispiel Körperkontakt Bsp.: Baumstammrollen: Alle liegen dicht zusammen auf dem Bauch (Variation: Rückenlage; höhere Intimität). Der erste Schüler wälzt sich über die anderen hinweg, indem er sich über die Längsachse dreht. Die Arme sollen dicht am Körper bleiben. Am Ende legt er sich dicht an und gibt damit das Startsignal für den nächsten Schüler.

11 Literatur Brandfellner, M. (2011). Buben in der Krise. Notwendigkeiten und Chancen von geschlechtersensibler Bubenarbeit in der Schule. Brandfellner, M. (2010). Bubenarbeit. Ein vernachlässigtes Thema im Fach "Bewegung und Sport". Wiesinger-Ruß, A. & Brandfellner, M. (2012). Geschlechtersensibel Unterrichten. Grundlagen und Praxisbeispiele der Lehrveranstaltung für den Unterricht aus "Bewegung und Sport".


Herunterladen ppt "Kräftig, selbstbewusst und einfühlsam – ein Unterrichtsbehelf für geschlechtersensiblen Unterricht für Sportlehrer, die Buben und Burschen unterrichten."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen