Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Brückenjahr 2009/2010 GHRS Faßberg Peter-Härtling- Schule Faßberg DRK Kita Villa Sonnenschein Ev. Kita Faßberg.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Brückenjahr 2009/2010 GHRS Faßberg Peter-Härtling- Schule Faßberg DRK Kita Villa Sonnenschein Ev. Kita Faßberg."—  Präsentation transkript:

1 Brückenjahr 2009/2010 GHRS Faßberg Peter-Härtling- Schule Faßberg DRK Kita Villa Sonnenschein Ev. Kita Faßberg

2 Modellprojekt Brückenjahr 2007 zum ersten Mal durchgeführt (u.a. in Müden) Wird vom Land Niedersachsen finanziert, d.h. jede Einrichtung bekommt Stunden 2 Jahre Anschubfinanzierung, dann zwei Jahre ohne

3 Ziele Behutsamer Übergang von Kindergarten zu Schule Festgeschrieben für uns im Orientierungsplan Gemeinsame Projekte mit Schulkindern, Lehrern und Erziehern und Eltern Projekte immer über mehrere Wochen, so daß jedes Kind die Möglichkeit hat, an allem teilzunehmen

4 Grobe Planung Lesepatenschaften (Okt./Nov. 2009) Sportprojekt in der PHS Schwimmen Künstlerisches Gestalten (Knete selber herstellen) Töpfern

5 Informationen Die Infos über die Arbeit im Brückenjahr entnehmen Sie bitte der Sechserclub- Pinnwand rechts neben dem Eingang Ansprechpartner: Durchführung: C. Meyer-Lange, C. Trienes Organisatorisches, Öffentlichkeitsarbeit: M. Gaßmann In den anderen Einrichtungen entsprechend

6

7

8

9 Zwischenstand nach fast einem Jahr Die Eltern bekommen durch die Transparenz mehr Vertrauen Die Kinder gehen selbstbewußt in die neue Einrichtung Die Eltern stellen gezielte Fragen Die Gespräche mit der Grundschule sind intensiver geworden Den Lehrern ist bewußter, wo sie die Kinder abholen können


Herunterladen ppt "Brückenjahr 2009/2010 GHRS Faßberg Peter-Härtling- Schule Faßberg DRK Kita Villa Sonnenschein Ev. Kita Faßberg."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen