Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Integrationskonferenz 05.07.2010. FITMercator Tageseinrichtungen für Kinder Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II Aus- und Weiterbildung …… Gesamtkonzept.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Integrationskonferenz 05.07.2010. FITMercator Tageseinrichtungen für Kinder Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II Aus- und Weiterbildung …… Gesamtkonzept."—  Präsentation transkript:

1 Integrationskonferenz

2 FITMercator Tageseinrichtungen für Kinder Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II Aus- und Weiterbildung …… Gesamtkonzept zur Sprachförderung

3 FIT – Frühkindliches Integrations Training Sprachförderung im Elementar- und Primarbereich (bis einschließlich 2. Klasse) Bildung von FIT-Teams (jeweils eine Tageseinrichtung für Kinder und eine Offene Ganztags Schule) Bausteine: Sprachförderung in Deutsch / in der Muttersprache Qualifizierung der Erzieher/-innen und Lehrer/-innen Erarbeitung eines gemeinsamen Übergangsmanagements Elternarbeit Inhalt

4 FIT – Frühkindliches Integrations Training Modellprojekt an ausgewählten Standorten (11 Tageseinrichtungen für Kinder und Grundschulen) Projektlaufzeit: 2009 – 2012 z.Z. 31 Kinder mit Migrationshintergrund in der Förderung 28 Mütter und 3 Väter nehmen an den Elterngruppen teil Elterngruppen werden von je einer Elternbegleiterin moderiert (Mutter mit Migrationshintergrund) Qualifizierungen durch die RAA Hauptstelle Essen Evaluation durch die Fachhochschule Münster Umsetzung

5 Förderunterricht der Stiftung Mercator Förderunterricht für Schüler/-innen mit Migrationshinter- grund der Sekundarstufe I Förderlehrer/-innen: Lehramtsstudent/-innen der Universität Münster 4 Stunden Förderunterricht pro Woche in Kleingruppen Kombination von sprachlicher und fachlicher Förderung keine Hausaufgabenbetreuung Modell

6 Förderunterricht der Stiftung Mercator Projektlaufzeit: Fördergruppen an 4 Haupt- und Realschulen in Telgte und Warendorf Ausweitung ab Frühjahr 2011 auf 14 Fördergruppen Umsetzung

7 KOMM IN Planungsprozess 2010 / 2011 KOMM IN Förderung: ca Planungszeitraum: Mai 2010 bis Ende Januar 2011 Gründung einer interdisziplinären Planungsgruppe Prozessbegleitung und Moderation durch die RAA Ziele: - Bestandsaufnahme - Bedarfsermittlung - Festlegung von Handlungsschwerpunkten Konzepterstellung / Maßnahmenentwicklung 2 Fachveranstaltungen

8 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Integrationskonferenz 05.07.2010. FITMercator Tageseinrichtungen für Kinder Primarstufe Sekundarstufe I Sekundarstufe II Aus- und Weiterbildung …… Gesamtkonzept."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen