Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Bundesamt für Sport Magglingen Kantone + Gemeinden Sport und Bewegung in der Gemeinde Lokales Bewegungs- und Sportnetz LBS Programm des Bundesamtes für.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Bundesamt für Sport Magglingen Kantone + Gemeinden Sport und Bewegung in der Gemeinde Lokales Bewegungs- und Sportnetz LBS Programm des Bundesamtes für."—  Präsentation transkript:

1 Bundesamt für Sport Magglingen Kantone + Gemeinden Sport und Bewegung in der Gemeinde Lokales Bewegungs- und Sportnetz LBS Programm des Bundesamtes für Sport im Rahmen der Umsetzungsmassnahmen des Sportpolitischen Konzepts.

2 2 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Ziel: Die bewegungsfreundliche Gemeinde Vernetzung der Akteure im Sport Sport- und Bewegungsangebote für alle Bevölkerungsgruppen Optimale Bedingungen für Sporttreibende Nachhaltigkeit sicherstellen

3 3 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Gewaltprävention Mehr Generationen Senioren Jugendliche Eltern und Kinder Alt und Jung Langsamverkehr Siedlungspolitik IntegrationBetriebliche Gesundheitsförderung Mögliche LBS-Ziele J+S-Kids Tägliche Bewegung an der Schule

4 4 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Der Prozess zu einem funktionierenden Sportnetz 1. Ausgangslage1.Auftrag 2.Politische und planerische Ausgangslage 3.Projektorganisation 2. Grundlagenerhebung1.Bestandeserhebung 2.Bedürfniserhebung 3. Grundlagenanalyse1.Bestandesanalyse 2.Bedürfnisanalyse 3.Ermittlung des Handlungsbedarfs 4. Strategischer Teil1.Zielformulierung 2.Koordination auf teilregionaler Ebene 3.Erarbeitung des Konzepts 5. Umsetzung1.Massnahmen 2.Zeitplan 3.Finanzen 6. Erfolgskontrolle

5 5 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Gemeinde (Infrastruktur, Freizeitgestaltung, Jugendarbeit, Integration) selber engagieren oder sinnvoll delegieren Vereine (Solidaritätsgemeinschaft mit lokaler Verwurzelung) gleicher Ressourcenbedarf für fast alle Vereine Schule (mehr als Sportunterricht) zentrale Rolle für spätere Aktivität der Jugendlichen Weitere Partner (Private, Kommerzielle) Win-Win-Situation schaffen Neue Herausforderungen für alle (Mobilität, Altersstruktur, Vereinswechsel, Siedlungspolitik, J+S-Kids…) Koordination statt Konkurrenz Warum vernetzt?

6 6 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Sehr vieles besteht schon! (Infrastruktur, Vereine, Anlässe, Sportkommission…) das Rad nicht neu erfinden Gemeinsam Ziele finden (was machen wir schon, was brauchen wir?) zentrale Anliegen definieren Eins nach dem anderen (Wo drückt der Schuh am meisten? Quick Wins?) lieber 3 erfolgreiche Massnahmen als 100 Baustellen Zusammenarbeit muss wachsen (Traditionen, Bereitschaft für Neues) Geduld… Nicht alles vernetzen (Eigenständigkeit, Kultur, Ehrenamtlichkeit) Aufwand und Ertrag genau abschätzen Wo beginnen?

7 7 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Ein möglicher Weg: Vom GESAK zum LBS Das Gemeinde-Sportanlagen-Konzept als Planungsinstrument Erhöhung der Attraktivität einer Gemeinde als Wohn- und Lebensraum Bewusster Umgang mit der Ressource Bewegungsraum Interessenabwägung Optimaler Mitteleinsatz Koordination Transparenz Kontinuität Das (lokale) Bewegungs- und Sportnetz als konkrete Umsetzungsmassnahme Drehscheibe Sportkoordinator Strukturen schaffen Kontinuität Es braucht immer einen Motor!

8 8 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Der Sportkoordinator, die Sportkoordinatorin... Koordinieren Verbinden Unterstützen Initiieren Kommunizieren Umsetzen

9 9 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Publikation Ab nach Netzhausen Alle wollen nach Netzhausen…. Es gibt keinen fixen Projektplan für den Aufbau eines LBS! Diese Broschüre zeigt Elemente auf.

10 10 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Elemente Ihre Gemeinde Die Sportnetzkoordinatorin, der Sportnetzkoordinator Der runde Tisch Das Kernteam

11 11 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Die Erhebung Ziele setzen und Massnahmen definieren Das politische Parkett Der Prozess

12 12 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Mehrwerte Aufgaben Strukturen Events & Angebote (schweiz.bewegt als Einstieg zum Sportnetz nutzen)

13 13 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Achtung, fertig, Los!

14 14 Bundesamt für Sport Magglingen BASPO Sportförderung «Kantone + Gemeinden» Weitere Informationen Bundesamt für Sport Kantone + Gemeinden 2532 Magglingen Josy Beer Leiterin Bewegungs- und Sportnetze 032 / Marilen Matter Leiterin Kantone + Gemeinden Programm schweiz.bewegt 032 /


Herunterladen ppt "Bundesamt für Sport Magglingen Kantone + Gemeinden Sport und Bewegung in der Gemeinde Lokales Bewegungs- und Sportnetz LBS Programm des Bundesamtes für."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen