Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Serdecznie witamy! Добро пожаловать! Ласкаво просимо! Dobrodošli! Сардэчна запрашаем!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Serdecznie witamy! Добро пожаловать! Ласкаво просимо! Dobrodošli! Сардэчна запрашаем!"—  Präsentation transkript:

1 Serdecznie witamy! Добро пожаловать! Ласкаво просимо! Dobrodošli! Сардэчна запрашаем!

2  Zweifach-Bachelor  Varianten  30 KP OL außerschulisch  60 KP OL außerschulisch; OL Lehramt; Bremen außerschulisch  90 KPOL außerschulisch  72 KPBremen Lehramt  Säulen  Literaturwissenschaft  Sprachwissenschaft  Sprachpraxis  Sprachdidaktik  Landeskunde (Kultur, Gesellschaft, Geschichte)  Nordslavischer Fokus  Polen und Russland  Ukraine und Belarus

3 Wie ist das Studium aufgebaut? Bachelor-Prüfungsordnung -Allgemeiner Teil -Fachspezifischer Teil -http://www.uni-oldenburg.de/studium/zwei- faecher-bachelor/http://www.uni-oldenburg.de/studium/zwei- faecher-bachelor/ -Slavistik: Prüfungen

4 FS Profil- bereich Russisch X / Polnisch X / Ukrainisch 1 / Weißrussisch 1 6 KP Modul Erstfach BM sla061 BM sla051: Slavistische Sprachwissen schaft 9 KP BM sla061: Slavistische Literatur- wissenschaft 9 KP Prof-Bereich: insg. 45 KP Abschlussmodul 15 KP (BA-Arbeit + und begleitende Lehrveranstaltung) 5 6 BM sla051 Modul Erstfach Variante 1: Slavistik als 30-KP-Fach BM sla090 BM sla090: Landes- wissenschaft Spracherwerb 6 KP

5 Profil- bereich Russisch X / Polnisch X 6 KP Modul Anderes Fach BM sla061 BM sla051: Slavistische Sprachwissen schaft 9 KP BM sla061: Slavistische Literatur- wissenschaft 9 KP Prof-Bereich: insg. 45 KP Abschlussmodul 15 KP (BA-Arbeit + und begleitende Lehrveranstaltung) 5 6 BM sla051 Modul Anderes Fach Variante 2: Slavistik als 60-KP-Fach BM sla090 BM sla090: Landes- wissenschaft Spracherwerb 6 KP Russisch X+1 / Polnisch X+1 6 KP Russisch X+2 / Polnisch X+2 6 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP

6 Profil- bereich Russisch X / Polnisch X 6 KP BM sla061 BM sla051: Slavistische Sprachwissen schaft 9 KP BM sla061: Slavistische Literatur- wissenschaft 9 KP Prof-Bereich: insg. 45 KP Abschlussmodul 15 KP (BA-Arbeit + und begleitende Lehrveranstaltung) 5 6 BM sla051 Modul Anderes Fach Variante 3a: Slavistik als 90-KP-Fach BM sla090 BM sla090: Landes- wissenschaft Spracherwerb 6 KP Russisch X+1 / Polnisch X+1 6 KP Russisch X+2 / Polnisch X+2 6 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP AS: Zweitsprache 6 KP Akzentsetzung XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP AS: Zweitsprache 6 KP Akzentsetzung XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP

7 Profil- bereich Russisch X / Polnisch X 6 KP BM sla061 BM sla051: Slavistische Sprachwissen schaft 9 KP BM sla061: Slavistische Literatur- wissenschaft 9 KP Prof-Bereich: insg. 45 KP Abschlussmodul 15 KP (BA-Arbeit + und begleitende Lehrveranstaltung) 5 6 BM sla051 Modul Anderes Fach Variante 3b: Slavistik als 90-KP-Fach BM sla090 BM sla090: Landes- wissenschaft Spracherwerb 6 KP Russisch X+1 / Polnisch X+1 6 KP Russisch X+2 / Polnisch X+2 6 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP AS: Zweitsprache 6 KP AS: Zweitsprache 6 KP AS: Drittsprache 6 KP AS: Drittsprache 6 KP AS: Zweitsprache 6 KP

8 Profil- bereich Russisch X / Polnisch X 6 KP BM sla061 BM sla051: Slavistische Sprachwissen schaft 9 KP BM sla061: Slavistische Literatur- wissenschaft 9 KP Abschlussmodul 15 KP (BA-Arbeit + und begleitende Lehrveranstaltung) 5 6 BM sla051 Modul Anderes Fach Variante 4: Slavistik als 72-KP-Fach BM sla090 BM sla090: Landes- wissenschaft Spracherwerb 6 KP Russisch X+1 / Polnisch X+1 6 KP Russisch X+2 / Polnisch X+2 6 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP Vertiefungsmodul XYZ Sprach-/ Literatur-wissenschaft 12 KP

9 Sprachpraxis Jeweils 2 Termine pro Woche Erster Kurs gemäß Einstufungstest Bei Lehrämtlern: Beginn bei höchstens Russisch 5 Propädeutikum Russisch in der ersten Hälfte des ersten Semesters Einstiegsniveau für den Master / Zielniveau M.Ed bedenken!!! (evtl. sind weitere Kurse zu belegen) WiSeSoSe 1 (im Fall Russisch: + Propädeutikum)

10 Beispiele für Module Sla061 – Basismodul 4: Slavistische Literaturwissenschaft WiSe 2015/2016: Veranstaltungsnr.| Veranstaltungstitel Einführung in die slavistische Literaturwissenschaft S Sünna Looschen Literaturgeschichte V Gun-Britt Kohler SoSe 2016: Literaturtheorie V Gun-Britt Kohler

11 Wie finde ich die Veranstaltungen (Räume, Zeiten usw.), wie kann ich mich anmelden? Zeiten und Räume unter https://elearning.uni- oldenburg.de/plugins.php/veranstaltungsverzeichnis/verzeichnis/index/https://elearning.uni- oldenburg.de/plugins.php/veranstaltungsverzeichnis/verzeichnis/index/ Zeiten und Räume und Anmeldung über Stud.IP:

12

13 Aufbaumodule (AM) sla230: AM 3 "Sprache in systematischer Perspektive" sla240: AM 4 "Sprache in historisch-kultureller Perspektive" sla250: AM 5 "Textanalyse in systematischer Perspektive" sla260: AM 6 "Literaturbetrachtung in historischer Perspektive"

14 Aufbaumodule (Beispiele) Sprache in historisch-kultureller Perspektive Altkirchenslavisch / Altrussisch Russisch, Ukrainisch, Weißrussisch, Polnisch: Zur Ausgestaltung der Sprachenlandschaft Phonologischer Wandel Die Entwicklung der Literatursprachen im Ost- und Westslavischen Sprache in systematischer Perspektive Lexikalische Semantik Phonetik und Phonologie Sprachliche Referenz Die Syntax des einfachen Satzes

15 Aufbaumodule (Beispiele) Textanalyse in systematischer Perspektive Russische und polnische Lyrik im 19. und 20. Jahrhundert. Funktionen, Verfahren 'Frauen im Feld'. Autorinnen in slavischen Literaturen Konzepte von Mensch und Geschichte in der Literatur Literaturbetrachtung in historischer Perspektive Vom Buch zum Film: Hauptwerke der russischen und polnischen Literatur und ihre Verfilmungen Literatur, Inszenierung, Identität Probleme der Literaturgeschichtsschreibung

16 Was tun bei Überschneidungen?

17 Profil- bereich Russisch X / Polnisch X 6 KP Modul Erstfach BM sla061 BM sla051: Slavistische Sprachwissen schaft 9 KP BM sla061: Slavistische Literatur- wissenschaft 9 KP Prof-Bereich: insg. 45 KP Abschlussmodul 15 KP (BA-Arbeit + und begleitende Lehrveranstaltung) 5 6 BM sla051 Modul Erstfach Variante 2: Slavistik als 60-KP-Fach BM sla090 BM sla090: Landes- wissenschaft Spracherwerb 6 KP Russisch X+1 / Polnisch X+1 6 KP Russisch X+2 / Polnisch X+2 6 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP

18 Profil- bereich Russisch X / Polnisch X 6 KP Modul Erstfach BM sla061 BM sla051: Slavistische Sprachwissen schaft 9 KP BM sla061: Slavistische Literatur- wissenschaft 9 KP Prof-Bereich: insg. 45 KP Abschlussmodul 15 KP (BA-Arbeit + und begleitende Lehrveranstaltung) 5 6 BM sla051 Modul Erstfach Variante 2: Slavistik als 60-KP-Fach BM sla090 BM sla090: Landes- wissenschaft Spracherwerb 6 KP Russisch X+1 / Polnisch X+1 6 KP Russisch X+2 / Polnisch X+2 6 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP Aufbaumodul XYZ Sprach-/ Literatur- wissenschaft 9 KP

19 Listserver: Slavistik – Institut – Listserver !!! Koordinator für Studium und Lehre: Lars Behnke Sprechstunde donnerstags, h – 11:30 h, A Studien- und Praktikumsberatung: Patrick Zeller (dienstags Uhr) Anrechnungs- und Anerkennungsfragen: Gun-Britt Kohler Patrick Zeller Ansprechpartner für Auslands- aufenthalte:Gerd Hentschel BAFöG-Beauftragte:Gun-Britt Kohler (siehe Slavistik – Studium – Beratung) Fachschaft:

20 Außerdem… Auslandssemester und -sprachkurse Exkursionen Weitere Sprachkurse Weitere Veranstaltungen mit Berufsbezug Kroatisch im Professionalisierungsbereich Hilfe beim Verfassen von Seminararbeiten: Slavistik – Service-Ecke – Hilfe bei wissenschaftlichen Arbeiten

21 Thorn Krakau St. Petersburg Novosibirsk Minsk Lemberg Zagreb Weitere Möglichkeiten: International Student Office (ISO) Lublin Kiev

22  Berufsaussichten:  Medien  Journalismus  Archiv- / Bibliothekswesen  Kulturelle Organisationen  Touristik  Außenpolitik, Politikberatung  NGOs  Stiftungswesen  Mittlerorganisationen (Goethe-Institut)  Wirtschaft mit Osteuropabezug  Interkulturelle Unternehmensberatung  Verlagswesen  Erwachsenenbildung  Lehramt Russisch Gymnasium ...  Master  Slavische Studien  Russisch: Lehramt für Gymnasien  Sprachdynamik  Promotion

23 Homepage: verteiler: Fachschaft: fs.slavistik.oldenburg gmx.defs.slavistik.oldenburg gmx.de Telefonisch: per oder persönlich in A8, erster Stock!

24  Checkliste zum Studienbeginn: Einstufungstest gemacht? Über Stud.IP für die Module angemeldet? Sprachmodul XYZ Slav. Literaturwissenschaft (sla061) Slav. Sprachwissenschaft (sla051) Landeswissenschaft und Spracherwerb (sla090) Am Slavistik-Listserver angemeldet? Prüfungsordnung heruntergeladen?


Herunterladen ppt "Serdecznie witamy! Добро пожаловать! Ласкаво просимо! Dobrodošli! Сардэчна запрашаем!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen