Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der Präsentator Der Präsentator ist das Wichtigste. Sei immer du selbst! Es muss Stimmigkeit mit der eigenen Persönlichkeit vorliegen. Sprache, Körpersprache,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der Präsentator Der Präsentator ist das Wichtigste. Sei immer du selbst! Es muss Stimmigkeit mit der eigenen Persönlichkeit vorliegen. Sprache, Körpersprache,"—  Präsentation transkript:

1 Der Präsentator Der Präsentator ist das Wichtigste. Sei immer du selbst! Es muss Stimmigkeit mit der eigenen Persönlichkeit vorliegen. Sprache, Körpersprache, Mimik und Gestik müssen echt sein. Versteckt man sich hinter einer Maske wird auch die Präsentation unecht wirken.

2 Die Sprache Der Vortrag muss verständlich sein Beachte beim Üben – den Tonfall der Stimme – die variierende Lautstärke und Geschwindigkeit der Stimme – Und die Sprechpausen Versprecher sind bei einer Präsentationen kein Problem. Auf Hänger und Blackouts nicht besonders hinweisen. Dem Zuhörer fallen sie meistens gar nicht auf.

3 Körpersprache Die innere Einstellung wird durch die Körpersprache übertragen. Einklang zwischen verbalen und nonverbalen Botschaften Hände – Die Hände sollten bewegt werden – Das Gesagte soll unterstützt werden. – Nach oben gerichtete offene Handflächen – Nicht vor der Brust verschränken nicht in die Hüften stützen nicht an der Kleidung herumzupfen nicht beide Hände in die Hosentasche

4 Bewegung – Bewegung ist grundsätzlich positiv – Durch Medienwechsel ergibt sich automatisch eine gewisse Bewegung – Stehen auf beiden Beinen und gleich belasten. – Nicht nervös von links nach rechts pendeln – Keine übertriebenen Gestiken und Mimik Lächeln – Gelegentlich – wirkt sympathisch – Dies soll zum Inhalt passen Blickkontakt – Überall hinschauen, aber nirgends lange verweilen – Hypnotiseur, Mönch, Schwammerlsucher, Manuskriptverehrer, Medienfreak

5 Lampenfieber Der Druck im Bauch, der Knoten im Hals sind ganz normale Reaktionen. Nur einer unter einer Million Redner hat kein Lampenfieber. Tief durchatmen Auf beiden Beinen stehen. Was kann ich davor tun – Bewegung (Schulter kreisen, Kopf vorwärts, rückwärts..) – Stirn anspannen und entspannen – Faust machen und wieder öffnen – Unterschenken anspannen und wieder entspannen – Lachen – Kinesiologische Übungen

6 Kinesiologische Übungen – Gorilla – Denkmütze – Gehirnknöpfe – Liegende Acht – Links -Rechts


Herunterladen ppt "Der Präsentator Der Präsentator ist das Wichtigste. Sei immer du selbst! Es muss Stimmigkeit mit der eigenen Persönlichkeit vorliegen. Sprache, Körpersprache,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen