Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

INTERN Bestandsprozess Lager SAP Business One, Version 9.0.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "INTERN Bestandsprozess Lager SAP Business One, Version 9.0."—  Präsentation transkript:

1 INTERN Bestandsprozess Lager SAP Business One, Version 9.0

2 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.2 Nach Abschluss dieser Lektion können Sie:  Lager anlegen,  die Lagerplatzstruktur eines Lagers anzeigen,  den Streckengeschäftsprozess beschreiben. Lernziele

3 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.3 Ihre Firma produziert, kauft und verkauft Artikel, die in verschiedenen Lagern bevorratet werden. Eines der Lager wird nach Lagerplätzen geführt. Ein anderes Lager befindet sich bei einem Lieferanten und wird deshalb in Ihrem System als Streckengeschäftslager dargestellt. Ihr Geschäft in einer neuen Region ist im Wachstum begriffen. Sie legen deshalb ein neues Lager an, um den Vertrieb weiter auszubauen. Unternehmensszenario

4 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.4 Lager und Belege Lager 01 Allgemeines Lager Artikelbelege im Verkaufsprozess und die Bezugslager beim Einkaufsprozess In Wareneingangs-, Bestandsumlagerungs- und Warenausgangs- belegen sind immer Lager aufgeführt

5 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.5 Lager Lager 01 Allgemeines Lager Lager 02 Regionales Lager Lager 03 Strecken- geschäftslager Lager 05 Nach Lagerplätzen geführtes Lager

6 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.6 Definieren eines Lagers Allgemein Adressangaben Lagerort Streckengeschäft Disporelevant Lager 02 Regionales Lager Lagerplätze aktivieren Lagerort im Webbrowser anzeigen

7 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.7 Lagerplätze im Lager Lagerebene Lager Unterebene 1 – Gang Lager Unterebene 2 – Regal Lager Unterebene 3 – Ebene Lager 05 Nach Lagerplätzen geführtes Lager S1 S2 S3 A1A2A3A4 L1 L2 L3 L1 L2 L3 L1 L2 L3 L1 L2 L3 S4 Lagerplatz 05-A1-S1-L3 …

8 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.8 Lagerplätze in Geschäftsprozessen Verkaufs- prozess Einkaufs- prozess Produktions- prozess Bestellung Wareneingang Eingangs- rechnung Ausgangszahlung Kundenauftrag Lieferung Ausgangs- rechnung Eingangszahlung Produktionsauftrag Freigabe zur Bearbeitung Warenausgang an die Produktion Wareneingang aus Produktionsauftrag

9 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.9 Streckengeschäftsprozess Allgemein Adressangaben Lagerort Streckengeschäft x Seriennummern und Chargen verwalten Lager 03 Streckengeschäftslager

10 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.10 Demo – Lager

11 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.11 Im Folgenden sind die wichtigsten Punkte zusammengefasst:  Lager werden in allen Bestandsbelegen und in allen Verkaufs- und Einkaufsbelegen mit Artikeln angegeben.  Mit der Lagerplatzverwaltung können Sie den vorhandenen Lagerplatz optimal nutzen, Artikel schnell finden und effiziente Routen für die Kommissionierung planen.  Ein Lagerplatzcode enthält das Lager sowie alle Unterebenen.  Lagerplätze können in allen Belegen mit Bestandsbewegungen angegeben werden, wenn die Lagerplatzverwaltung aktiviert wurde.  Sie können ein Streckengeschäftslager für den Standort eines Lieferanten einrichten. Wenn Sie dann einen Kundenauftrag für das Lager speichern, erstellt der Beschaffungsassistent für Kundenaufträge eine Bestellung für den Lieferanten. Die Artikel werden direkt an den Kunden geliefert. Der Lieferant sendet Ihnen eine Rechnung, und Sie stellen den Betrag dem Kunden in Rechnung. Zusammenfassung

12 ©2013 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.12 Vielen Dank! Sie haben die Lektion zu Lager abgeschlossen. Vielen Dank!


Herunterladen ppt "INTERN Bestandsprozess Lager SAP Business One, Version 9.0."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen