Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PowerPoint Präsentation. 12.02.2014Florian Uliczka, Matthias Ueberschär2/10 Willkommen GenevaLogic Vision 6 Installation, Konfiguration, Nutzung Ein Überblick.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PowerPoint Präsentation. 12.02.2014Florian Uliczka, Matthias Ueberschär2/10 Willkommen GenevaLogic Vision 6 Installation, Konfiguration, Nutzung Ein Überblick."—  Präsentation transkript:

1 PowerPoint Präsentation

2 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär2/10 Willkommen GenevaLogic Vision 6 Installation, Konfiguration, Nutzung Ein Überblick über Möglichkeiten und Probleme Von: Florian Uliczka Matthias Ueberschär WillkommenWillkommen Inhalt Systemanforderung Features Installation und Grundkonfiguration Betrieb >InhaltSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetrieb>

3 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär3/10 Systemanforderung Features Installation und Grundkonfiguration Betrieb Schwachstellen und Lösungen Ende Inhalt WillkommenWillkommen Inhalt Systemanforderung Features Installation und Grundkonfiguration Betrieb >InhaltSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetrieb>

4 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär4/10 Systemanforderung Netzwerk Wired-Netzwerk: 10 MBit/s Vollduplex; 100 MBit/s oder schneller empfohlen Wireless-Netzwerk: b; g empfohlen Keine Filterung von Multicast- (IGMP) oder Broadcast UDP- oder TCP- Paketen Computer Lehrer-Betriebssystem: Windows 2000 Professional, XP Professional oder Vista Schüler-Betriebssystem: Windows 98, Me, 2000 Professional, XP Professional oder Vista (Vision unterstützt auch Klassenräume mit unterschiedlichen Betriebssystemen.) Prozessor: Intel® Pentium® III oder äquivalent; 500 MHz oder schneller Speicher: 64 MB RAM; 128 MB oder mehr empfohlen Festplatte: 30 MB verfügbarer Festplattenplatz Grafikkarte: jede 100 % VGA- kompatible Grafikkarte, die von Windows unterstützt wird WillkommenWillkommen Inhalt Systemanforderung Features Installation und Grundkonfiguration Betrieb >InhaltSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetrieb>

5 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär5/10 Zentrale Verwaltungsoberfläche für mehrere Rechnergruppen Schnellzugriffsleiste Mehrer Überwachungsmodi: Gesamt-, Einzelplatzüberwachung, Fernsteuerung Erweiterbar über Plug-In Schnittstelle – Internetsperre mit mehreren White-/Blacklists – Anwendungskontrolle zur Sperrung oder Kioskmodus Features WillkommenWillkommen Inhalt Systemanforderung Features Installation und Grundkonfiguration Betrieb >InhaltSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetrieb>

6 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär6/10 MSI Packet mit Parametern Geringer Konfigurationsaufwand Einzelinstallation der Plug-Ins auf jedem Arbeitsplatz notwendig Installation und Grundkonfiguration WillkommenWillkommen Inhalt Systemanforderung Features Installation und Grundkonfiguration Betrieb >InhaltSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetrieb>

7 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär7/10 Komplett anpassbare Oberfläche Einfache Handhabung über ein Werkzeug Bei jetzigen Konfigurationskonventionen sicherer Betrieb Betrieb WillkommenWillkommen Inhalt Systemanforderung Features Installation und Grundkonfiguration Betrieb >InhaltSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetrieb>

8 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär8/10 SurfLock 2 ineffektiv Vision Background Service kompromitierbar Verlust der Kontrolle durch den Master Schwachstellen und Lösungen < InhaltSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetriebSchwachstellen und Lösungen>

9 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär9/10 Schwachstellen und Lösungen LIVE Vorführung! < InhaltSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetriebSchwachstellen und Lösungen>

10 Florian Uliczka, Matthias Ueberschär10/10 Vielen Dank für Ihre Ende << Systemanforderung Features Installation und Grundkonfiguration Betrieb Schwachstellen und Lösungen EndeSystemanforderungFeaturesInstallation und GrundkonfigurationBetriebSchwachstellen und LösungenEnde Aufmerksamkeit!

11 PowerPoint Präsentation wird heruntergefahren...

12


Herunterladen ppt "PowerPoint Präsentation. 12.02.2014Florian Uliczka, Matthias Ueberschär2/10 Willkommen GenevaLogic Vision 6 Installation, Konfiguration, Nutzung Ein Überblick."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen