Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Gliederung Motivation und Ziele Grundlagen der Rotman Linsen

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Gliederung Motivation und Ziele Grundlagen der Rotman Linsen"—  Präsentation transkript:

0 Betreuer: Dr.-Ing. Denis Sievers
Numerische Analyse von Rotman-Linsen zur Strahlformung von Antennengruppen Thomas MBiatat Chun Wen Buyu Xiao Betreuer: Dr.-Ing. Denis Sievers

1 Gliederung Motivation und Ziele Grundlagen der Rotman Linsen
Unsere Arbeite Ausblick

2 Motivation und Ziele Kommunikations- und Radar-Systemen
Beamforming Technologien - Zwischenfrequenz (optisch, digital) - Hochfrequenzband (Rotman Linse )[3] Der vorteil von Rotman Linse gegenüber den anderen Technologien: - Die Breitbandigkeit - Einfache und günstige Realisierung, - Geringe Anzahl an Schaltelementen - Hohe Spannungsfestigkeit - Direkt Verarbeitung von hochfrequente Signal

3 Motivation und Ziele . .

4 Motivation und Ziele Analysierung und charakterisierung Vom Rotman Linse mit Hilfe von CST Untersuchung vom Zusammenwirken mit der anzusteuern-den Gruppenantenne Bestimmung von Abstrahlverhalten Berechneter Ergebnis mit Angabe aus der Literatur und Veröffentlichunge zu vergleichen und zu bewerten

5 Gliederung Motivation und Ziele Grundlagen der Rotman Linsen
Unsere Arbeite Ausblick

6 Grundlagen der Rotman Linse
Begriff der Rotman Linse Echtzeit-Verzögerung Beamformer Zuerst von W. Rotman und R.F.Turner [1] in 1963 entwickelt. Dann von R. C. Hansen [2] verfeinert und abgewandelt. Anwendungsbereichen der Rotman Linse

7 Grundlagen der Rotman Linse
Wie kann man die Kurve der Rotman Linse bestimmen? Wichtiger Parameter: Four basic parameters: TEM transmission line lengths w computed using Rotman & Turner formulas The focal arc is a circle defined by Rotman & Turner formulas The beam pointing angles are frequency independent

8 Grundlagen der Rotman Linse
Bestimmen die Antenne Kurve

9 Grundlagen der Rotman Linse
Bestimmen die Antenne Kurve Quadratische Gleichung: mit: Lösung:

10 Grundlagen der Rotman Linse
Bestimmen die Beam Kurve Beamkurve ist einer Teil von Kreis. Radius:

11 Gliederung Motivation und Ziele Grundlagen der Rotman Linsen
Unsere Arbeite Ausblick

12 Unsere Arbeite Anhand von der Kurve Formel ein Makro in CST schreiben
VBA Funktion in CST Konfigurierbar Parametern Modi: Berechnung der Geometrieparameter und Modellgenerierung Import eines CAD-Modells (z.B. von RLD)

13 Unsere Arbeite Modell der Rotman Linse in RLD erstellen.

14 Unsere Arbeite S Parameter der Rotman Linse

15 Unsere Arbeite Beam to Array Coupling Amplitude

16

17 Gliederung Motivation und Ziele Grundlagen der Rotman Linsen
Unsere Arbeite Ausblick

18 Ausblick VBA Program verbesseren, damit ein vollständige Rotman Linse in CST erstellt werden könnt. Rotman Linse mit Antenne Array zusammen schließen. S Parameter für ganze System simulieren und analysieren.

19 Literature [1] W. Rotman and R. Turner, “Wide-angle microwave lens for line source applications,” IEEE Trans. Antennas Propagat., Vol. AP-11, No. 6, Nov. 1963, pp [2] R. C. Hansen , “Design trades for Rotman lenses,” IEEE Trans. Antennas Propagat., Vol. 39, No. 4, Apr. 1991, pp [3]http://www.ihe.uni-karlsruhe.de/english/2498.php


Herunterladen ppt "Gliederung Motivation und Ziele Grundlagen der Rotman Linsen"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen