Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stiftung Bildungspakt Bayern MODUS21 Erfahrungen und Erkenntnisse aus den MODUS21-Schulen Überblick über die 60 Maßnahmen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stiftung Bildungspakt Bayern MODUS21 Erfahrungen und Erkenntnisse aus den MODUS21-Schulen Überblick über die 60 Maßnahmen."—  Präsentation transkript:

1 Stiftung Bildungspakt Bayern MODUS21 Erfahrungen und Erkenntnisse aus den MODUS21-Schulen Überblick über die 60 Maßnahmen

2 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Selbstständigere Schulen müssten zu besseren fachlichen und pädagogischen Ergebnissen kommen, wenn man ihnen Veränderungen nicht von oben vorgibt, sondern sie, ihrem selbst entwickelten Fahrplan folgend, in ihrem Veränderungsprozess unterstützt. Die 44 MODUS21- Schulen (alle Schularten) sollten herausfinden, wo eigenverantwortliche Entscheidungen im fachlichen wie im pädagogischen Bereich sinnvoll sind; ihre Vorschläge anhand konkreter und evaluierter Projekte erproben; bei positiver Bewertung die Maßnahmen Schritt für Schritt allen bayerischen Schulen zur Verfügung stellen und bei der Implementierung helfen. MODell Unternehmen Schule im 21. Jahrhundert: Ausgangsthese

3 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Die Ausgangsthese stützte sich auf eine Reihe von Empfehlungen und Erfahrungen: Häufige Klage der Schulen: Die Vorschriftendichte engt uns in unserem Auftrag zu sehr ein: Wir dürfen oft nicht, was wir sollen Neue Qualitätssteuerungsverfahren machen eine Evaluierung bei gleichzeitig größerer Eigenverantwortung möglich Die Ergebnisse von Kongressen, Beratergremien, einschlägigen Studien empfehlen eine erweiterte Selbstständigkeit, z. B.: Bildungskommission für das Gymnasium in Bayern Mai Oktober 2003 internationaler Kongress Bayern macht Schule, Sommer 2003 Internationale Vergleichsstudien (PISA) Projekte und Programme des ISB und der ALP Studie Bildung neu denken der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft

4 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Die Aufgabenfelder Modellversuche geben in der Regel ein klar umrissenes Aufgabenfeld vor; MODUS21 dagegen beschreibt nur 4 grob umrissene Arbeitsfelder, innerhalb derer die Schulen selber experimentieren sollten: Qualität von Unterricht und Erziehung Personalmanagement und Personalführung Inner- und außerschulische Partnerschaften Sachmittelverantwortung

5 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Steuerung StMUK: Bereitstellung von bis zu sechs Anrechungsstunden pro Pilotschule Geschäftsstelle der Stiftung Bildungspakt Bayern: Koordination aller Aktivitäten, individuelle pädagogische und fachliche Beratung in Zusammenarbeit mit den Schulabteilungen des KM: Fortbildungsaktivitäten Internetplattform Veranstaltungen für die Eltern- und Schülervertretungen regionale Vertretungen der vbw Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V.

6 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Wissenschaftliche Begleitung und Evaluation Eine Fülle von Maßnahmen musste in Beziehung zu traditionellen Vorgehensweisen gesetzt und auf ihre Wirksamkeit hin überprüft werden: interne Evaluation: die Schulen verfügen über ein System der internen Selbstüberprüfung externe Evaluation der Entwicklung der Schulqualität allgemein: drei Erhebungen erfassen Lehrkräfte, Schüler und Eltern (Institut für Pädagogik an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Prof. Dr. Eckart Liebau) breite Schiene der Evaluation von Einzelmaßnahmen, die von den Schulen nach Anleitung selbst evaluiert werden (Beispiel Leistungserhebung) landesweite Vergleichsarbeiten geben Aufschluss über die fachliche Qualitätsentwicklung in speziellen Fächern

7 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Erfahrungen und Ergebnisse Die Ausgangsthese hat sich bereits nach einer Laufzeit von zweieinhalb Jahren bestätigt Schrittweise konnten 60 Maßnahmen für alle bayerischen Schulen freigegeben werden Rechtssicherheit durch KMBek und Schulordnungen Empfehlung: größtmögliche Transparenz an den Schulen herstellen Informationsnetz: das MODUS-Buch Regionale Schulentwicklungstage Auskunft in den Schulabteilungen und in der Stiftung Auskunft und Hilfestellung durch die MODUS-Schulen

8 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Beispiele für MODUS-Maßnahmen Das MODUS21 Buch ISBN-13: ISBN-10: ,95 Jede bayerische Schule, die Schulaufsicht und die Verbände erhalten ein kostenloses Exemplar

9 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Bereich Schulorganisation: neue Taktung des Unterrichts

10 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Bereich Schulorganisation: bedarfsgerecht qualifizieren

11 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Bereich Schulorganisation: transparent informieren

12 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Bereich Leistungserhebungen: Teamarbeit lehren & bewerten

13 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Bereich Individualförderung: Begabung erkennen & fördern

14 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Bereich Personalmanagement: Arbeit im Team

15 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen Ausblick Die MODUS21-Schulen arbeiten noch ein Jahr weiter Zusätzlich wird ein zweiter Modellversuch durchgeführt:MODUS F für MODUS Führung offen für alle Schulleiter zwei Bausteine: Professionalisierung in der Führungsrolle Erproben neuer Führungsstrukturen (praktikable Führungsspannen, sinnvolles Delegieren)

16 Stiftung Bildungspakt Bayern Schulentwicklungstag Pfaffenhofen MODUS: Mut zur Veränderung… Wir können Probleme nicht mit demselben Denken lösen, mit dem wir sie erzeugt haben. Wenn du alles so machst, wie du es immer schon gemacht hast, wieso erwartest du dann andere Resultate? Albert Einstein


Herunterladen ppt "Stiftung Bildungspakt Bayern MODUS21 Erfahrungen und Erkenntnisse aus den MODUS21-Schulen Überblick über die 60 Maßnahmen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen