Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Warschau Die neue deutsche Stadt... The new german city...

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Warschau Die neue deutsche Stadt... The new german city..."—  Präsentation transkript:

1 Warschau Die neue deutsche Stadt... The new german city...

2 Der 1. September 1939 1st September 1939 Angriff / Attack - Am 1. September um 4:45 wurden die ersten Bomben auf Warschau abgeworfen (Flughafen und die Wohnsiedlung). - On 1st September at 4 :45 first bombs fell down on Warsaw (Airport and hausing estate).

3

4 - 3. September: Kriegserklärung Großbritanniens und Frankreichs gegen das Dritte Reich - 3rd September France and England declared war on Germany.

5 - Blutiger Montag Am 25. September wurde die Stadt Warschau 14 Stunden lang pausenlos bombardiert - Bloody Monday On 25th September Germany bombarded capital of Poland for 14 hours

6

7

8 Verluste / Losses - Während der 27 Tage Widerstandskämpfe kamen ca. 6.000 Soldaten und 25.000 Zivilisten ums Leben. - In 27 days defend Warsaw off Germany died 6.000 soldiers and 25.000 civilians.

9 - Verletzten: 16.000 Soldaten und 20.000 Zivilisten. - The wounded: 16.000 soldiers and 20.000 civilians. - 12% aller Bauten Warschaus wurden zerstört. - 12% buildings in Warsaw were damaged.

10 Kapitulation Warschaus Capitulation of Warsaw - Am 27. September 1939 wurden die Kriegshandlungen eingestellt. - On the 27th September 1939 cease-fire was announce. - 28. September um 13:15 Unterzeichnung der Kapitulation - On the 28th September at 13:15 capitulation was sign.

11 Okupation / Occupation Kleine Sabotage Small Sabbotage

12

13

14

15 Vollstreckung vieler Exekutionen ua. Wawer 27.XII.1939 (107 Tode) Palmiry XII.1939 - VII.1941 (2.000 Tode) Execution in Wawer 27.XII.1939 (107 died) Palmiry XII.1939-VII.1941 (2.000 died)

16 Aktion AB- Außerordentliche Befriedungsaktion -Tod der polnischen Intelligenz und Priester (3000 Tode) V.-VII.1940 Action AB – Action Killing polish intelligence and clerical state (3000 died) V.-VII.1940

17 Pabstplan – 06.II.1940 Die neue deutsche Stadt Warschau New German city Warsaw

18 KL Warschau Konzentrationslager Warschau Concentration Camp Warsaw (X.1942- VIII.1944) Lager Bonifaterskastr. Lager Kolo Lager Gesiówka Lager Warschau-West Armatniastr. Lager Warschau-West Skalmierzyckastr.

19

20 Ghetto Endlösungsaktion / Final solution –30.XI.1939 Einführung des Davidsterns. –30.XI.1939 Introduction Davids star. –12.X.1940 Bekanntmachung über die Zwangsumsiedlung der Juden. –12.X.1940 Anounnced about compulsion getting uprooted.

21 –30.X.1940 Entstehung des Ghettos. –30.X.1940 Creating of Ghetto. –19.IV-16.V.1943 Aufstand im Ghetto. –19.IV-16.V.1943 uprising in Ghetto.

22 Auflösung des Ghettos Am 16.05.1943 schreibt Stroop dem SS- Obergruppenführer Krüger:"[...] Die Ehemalige jüdische Wohnsiedlung in Warschau existiert nicht mehr. Nach der Großaktion existierte das jüdische Wohnviertel von Warschau nicht mehr. Die Großaktion wurde um 20.15 Uhr mit der Sprengung der Warschauer Synagoge beendet. Die Gesamtzahl der Juden, die erfasst wurden und die, deren Tod festgestellt wurde, beträgt insgesamt 56.065.

23

24 Nach der Niederlage des Aufstandes in dem Warschauer Ghetto, gingen die Deutschen dazu über, alle Gebäude auf diesem Gelände zu zerstören. After that the Ghetto uprising fall down, Germans destroyed all buildings in this area.

25 Das gesamte Gelände des Ghettos wurde dem Erdboden gleichgemacht. Tag für Tag wurden die jüdischen Häftlinge gezwungen, Häuser und Fabriken Ziegelstein für Ziegelstein abzubauen. Bis zum Aufbruch des zweiten Widerstandes in Warschau war das Gelände des ehemaligen Ghettos nur noch eine große Steinwüste.

26 Auf diesem abgegrenzten Gebiet führten die Deutschen viele geheime Exekutionen durch. Außerdem wurden auch Maßenerschießungen und anschließende Verbrennungen von Häftlingen aus einem benachbarten Gefängnis Pawiak sowie die Opfer von Straßentreibjagden durchgeführt.

27 Warschauer Aufstand Warsaw uprising. 1. August - 2. Oktober 1944. 1st August - 2nd October 1944. 1.- 4. August Einnahme der Stadt durch die AK (Polnische Heimatarmee). 1st - 4th August take contorol on city by Polish Underground Army.

28 2. September 1944 - Evakuierung der Aufständischen durch die Abwasserkanäle. 2nd September 1944 - evacuation of partisants through water pipes. Im Warschauer Stadtteil Wola fallen 52.000 Zivilisten. In Wola part of Warsaw died 52.000 cityzens.

29

30 Zusammenfassung Summary Zerstörung der Stadt – 80% Destruction of city – 80% Die Gesamtzahl der Opfer Warschaus in den Jahren 1939-1944 beläuft sich auf ca. 850.000 Personen, davon ca. 400.000 in Warschau, und ca. 450.000 in Nazigefängnissen. From 1939 to 1944 in Warsaw died 850.000 people: about 400.000 direct in the city and 450.000 in camps and prisons of nazi.

31


Herunterladen ppt "Warschau Die neue deutsche Stadt... The new german city..."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen