Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Was ist eigentlich Blut?. Unser Blut ist ein Transportmittel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Was ist eigentlich Blut?. Unser Blut ist ein Transportmittel."—  Präsentation transkript:

1 Was ist eigentlich Blut?

2 Unser Blut ist ein Transportmittel

3 Unser Blut ist ein Wärmeregulator Betriebstemperatur ~37°C Verteilung von Wärme durch das Blut Wärmeabgabe: Erweiterung der Blutgefässe oder Schwitzen Wärmespeicherung: Verengung der Blutgefässe Aufstellen der Haare

4 Die Zusammensetzung des Blutes 55 % Plasma (gelblich) 45 % rote Blutkörperchen weisse Blutkörperchen Blutplättchen

5 a) rotes Blutkörperchen b-d) weisse Blutkörperchen

6 etwas präziser... 49% Wasser 4.4% Eiweisse 1.09% Fett, Zucker, Kochsalz 2.14% Blutplättchen 42.8% rote Blut- körperchen 0.07% weisse Blut- körperchen

7 Rote Blutkörperchen (Erythrozyten) Merkmale: 5 · 10 6 in 1 mm 3 Rund, in der Mitte eingedrückt Durchmesser: 0,008 mm Dicke: 0,002 mm Rund 25 · in 5 Liter Blut Entstehen im Knochenmark leben 4 Monate Abbau in Milz, Leber und Knochenmark

8 Rote Blutkörperchen (Erythrozyten) Aufgaben: Transport von O 2 und CO 2 mit Hilfe des Eisen haltigen Farbstoffes HÄMOGLOBIN

9 Weisse Blutkörperchen (Leukozyten) Merkmale: 6000 bis 8000 in 1 mm 3 Durchmesser: ( 2 / 100 ) mm Können selbstständig wandern und ihre Gestalt verändern Entstehen im Knochenmark und in den Lymphknoten leben einige Wochen Hauptaufgabe: Krankheitserreger auffressen und so den Körper vor Erkrankungen bewahren. («Körper-Polizei»)

10 Blutplättchen (Thrombozyten) Bis in 1 mm 3 Entstehen im Knochenmark und in den Lymphorganen Platzen, sobald Blut mit Luft in Kontakt kommt => Blutgerinnung

11 Blutplasma Vorfibrin Serum Transport von Nährstoffen und Abfallstoffen Transport von Hormonen Enthält Gedächtniszellen


Herunterladen ppt "Was ist eigentlich Blut?. Unser Blut ist ein Transportmittel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen