Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Aufgabe Notieren Sie kurz alle Präsentationsmedien, die Ihnen einfallen!

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Aufgabe Notieren Sie kurz alle Präsentationsmedien, die Ihnen einfallen!"—  Präsentation transkript:

1 © 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Aufgabe Notieren Sie kurz alle Präsentationsmedien, die Ihnen einfallen! Vergleichen Sie mit Ihrem Nachbarn! Vergleichen Sie zu Viert! Entwerfen Sie eine strukturierte Übersicht auf einem Flipchart!

2 © 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Medien für das Kolloquium Tafel Folie Flipchart Wandplakat Rollkarte Pinwand Audio Dia Video Computer PPT HTML Sonstige Kopie Modelle Experimente Vorführung

3 © 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Warum Medien einsetzen? reduziert den Rede- und Schreibaufwand Erläuterung wird erleichtert fördert die Strukturierung des Vortrages leichtere Zusammenfassung möglich nur 20% des Gehörten wird verarbeitet, aber 50% des Gesehenen Informationsaufnahme wird erleichtert Aufmerksamkeit wird gesteigert nachhaltige Wirkung wird erzielt

4 © 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Auswahl der Medien das richtige Maß finden nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig sorgfältig entscheiden, was mit welchem Medium präsentiert wird? Landkarte mit Lebensweg Stromlaufplan komplexes Klimadiagramm Noten einer Komposition Aufbau einer Digitalkamera statistisches Datenmaterial Archivauszug Layoutentwurf für Zeitung Aggressionsausbruch eines Wildschweins Struktogramm eines Algorithmus Bühnenbild Organigramm

5 © 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Aufgabe Gestalten Sie kurz ein Startmedium für Ihr Kolloquium! Zeit 6-8 Minuten

6 © 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Grundsätze der Gestaltung Übersichtlichkeit und Struktur große Schrift, Farbe verwenden weniger ist häufig mehr formulieren Sie Ihre Texte kurz und prägnant verwenden Sie Bilder, Graphiken und Diagramme


Herunterladen ppt "© 2002 Wolfgang Rafelt, Fachberater Informatik RSA Bautzen, Aufgabe Notieren Sie kurz alle Präsentationsmedien, die Ihnen einfallen!"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen