Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© MANZ Verlag Schulbuch Folie 1 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Rechengrößen Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© MANZ Verlag Schulbuch Folie 1 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Rechengrößen Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von."—  Präsentation transkript:

1 © MANZ Verlag Schulbuch Folie 1 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Rechengrößen Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von hundert Berechnung des Kapitals Prozentrechnung Zinsrechnung G …………… … Grundwert P ……………… Prozentwert p ……………… Prozentsatz K ………………Kapital Z ………………Zinsen p ………………Zinssatz t ………………Zeit (Verzinsungszeit) J=Jahre M=Monate T=Tage

2 © MANZ Verlag Schulbuch Folie 2 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Arten der Zinsrechnung Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von hundert Berechnung des Kapitals Zinsrechnung von hundert Zinsrechnung auf hundert Zinsrechnung in hundert Drei der vier Größen K, Z, p und t sind gegeben Das um die Zinsen ver- mehrte Kapital (K + Z) ist gegeben Das um die Zinsen ver- minderte Kapital (K – Z) ist gegeben

3 © MANZ Verlag Schulbuch Folie 3 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Darstellung K Kapital Zinsrechnung von hundert = Zinsrechnung vom reinen Kapital - Z+ Z Arten der Zinsrechnung Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von hundert Berechnung des Kapitals K - ZK + Z Zinsrechnung in hundert = Zinsrechnung vom verminderten Kapital Zinsrechnung von hundert = Zinsrechnung vom vermehrten Kapital

4 © MANZ Verlag Schulbuch Folie 4 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Zinsrechnung von hundert Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von hundert Berechnung des Kapitals 1. Berechnung der Zinsen Z = K · p · t 100 · m Grundformel: t = Jahr Z = K · p · J 100 t = Monat Z = K · p · M t = Tage 360 Z = K · p · T t = Tage 365 Z = K · p · T

5 © MANZ Verlag Schulbuch Folie 5 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Zinsrechnung von hundert Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von hundert Berechnung des Kapitals Sind mehrere Kapitalien zum gleichen Zinssatz zu verzinsen und will man nicht die Zinsen der einzelnen Kapitalien, sondern nur die Summe der Zinsen ermitteln, dann kann man diese mit Hilfe der Zinsnummern (Zinszahlen) berechnen. Zinsnummer (Nr. oder N oder #) = K · t 100 N = K · T 100 daraus ergibt sich Z = K · p · T = K · T 100 · p_ 360 daher: Z = N · p 360 bzw. N · p Berechnung der Zinsen aus mehreren Kapitalien

6 © MANZ Verlag Schulbuch Folie 6 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Zinsrechnung von hundert Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von hundert Berechnung des Kapitals Zinsrechnung von hundert Regeln für die Berechnung der Zinsnummern und der Zinsen aus der Zinsnummernsumme Die errechneten Zinsnummern sind auf Ganze zu runden. 1. K 100. T (1 % des Kapitals wird mit den Tagen multipliziert) 2. Addition der Zinsnummern oder N · p 365 Z =. N p 360 Z = 3.

7 © MANZ Verlag Schulbuch Folie 7 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Berechnung des Kapitals Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von hundert Berechnung des Kapitals Vermehrtes Kapital Vermindertes Kapital = Kapital + Zinsen (K + Z) = Kapital – Zinsen (K – Z) Berechnung des (reinen) Kapitals: K = Z · 100 p · J K = Z · p · M K = Z · p · T K = Z · p · T bzw. Berechnung des Zinssatzes: p = Z · 100 K · J p = Z · K · M p = Z · K · T p = Z · K · T bzw.


Herunterladen ppt "© MANZ Verlag Schulbuch Folie 1 RW HAK/HAS I/1 Visiothek Rechengrößen Zinsenrechnung Rechengrößen Arten der Zins- rechnung Darstellung Zinsrechnung von."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen