Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Leitbild des Deutschunterrichts. Einstieg Bilder vom und Erwartungen an den Lehrer.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Leitbild des Deutschunterrichts. Einstieg Bilder vom und Erwartungen an den Lehrer."—  Präsentation transkript:

1 Leitbild des Deutschunterrichts

2 Einstieg Bilder vom und Erwartungen an den Lehrer

3 Wie ich mich selbst sehe – So…?

4 Oder so…? c Inklusion Diffenrezierung Evaluation Kooperation E-Learning Feedback Lernziele Leistungsmessung Korrigieren Kompetenz- orientierung Fördern

5 Lehrerfunktionen

6 Übungsaufgabe Wählen Sie aus der unten stehenden Liste von Lehrertätigkeiten die 10 Ihrer Meinung nach wichtigsten aus und bringen Sie diese in eine Rangfolge. Ergänzen Sie die Liste, wenn nötig. Stellen Sie sich darauf ein, Ihre Begriffshierarchie zu begründen.

7 Tätigkeiten des Deutschlehrers Textsortenwissen vermitteln Literaturgeschichtliches Wissen vermitteln Sprachbewusstsein entwickeln Schriftl. und mündl. Darstellungsformen einüben PC-Kenntnisse vermitteln Zum kritischen Umgang mit Medien erziehen Wissenschafts- propädeutisch arbeiten Literarische Texte analysieren und interpretieren Orthografische und grammatische Fähigkeiten entwickeln Kenntnisse von Normen, Regeln, Gesetzmäßig- keiten von Sprache vermitteln Methoden der Informa- tionsbeschaffung und – vermittlung einüben An die Lebenswelt der Schüler anknüpfen Bereitschaft wecken, sich auf Fremdes einzulassen Fachinhalte vernetzen Texterschließungs- kompetenzen aufbauen Aufsatzformen trainieren Lesefreude wecken Sprachliches Vorbild sein Sachtexte erschließen Sprechen und Zuhören fördern Sprache und Sprach- gebrauch untersuchen Lesen und Lesekultur fördern Deutschunterricht weiterentwickeln Mit anderen Fächern kooperieren Mit Heterogenität umgehen Schreibkompetenz entwickeln

8 Leitbild des Deutschunterrichts Ein Deutschlehrer/eine Deutschlehrerin sollte fähig und willens sein, heranwachsende Menschen in der Entwicklung ihrer Sprachfähigkeit und in ihrer literarischen Bildung zu fördern.

9 Dazu sollte der Deutschlehrer/ die Deutschlehrerin… … sich verantwortlich wissen für die besondere Bedeutung, die Deutschunterricht für die Entwicklung der Heranwachsenden, für Schule, Beruf und Gesellschaft hat. … Experte sein im Wissen über Sprachsystem und Sprachgebrauch, über individuelle Sprachentwicklung und Sprachdidaktik sowie in der Anwendung dieses Wissens.

10 Dazu sollte der Deutschlehrer/ die Deutschlehrerin… … sicher und reflektiert mit Sprache umgehen und darin Vorbild für junge Menschen sein. … sensibel und aufmerksam auf sprachliche Entwicklungsprozesse bei Schülern/ Schülerinnen achten, ihren altersbedingt und individuell unterschiedlichen Möglichkeiten entsprechend wirksame Anreize und Anleitung zu adäquatem Sprachgebrauch geben.

11 Dazu sollte der Deutschlehrer/ die Deutschlehrerin… … Schülern sprachliche Werkzeuge und Fähigkeiten vermitteln, die sie benötigen, um an Kommunikation im öffentlichen und privaten Leben verstehend und handelnd teilzuhaben, gesellschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden, ihr Welt- und Selbstverständnis zu erweitern und ihre Persönlichkeit zu entfalten.

12 Dazu sollte der Deutschlehrer/ die Deutschlehrerin… … als Experte für Literatur das Interesse junger Menschen an Dichtung wecken, ihnen Fertigkeiten zur Erschließung literarischer Texte vermitteln und sie im vielseitigen Umgang damit so anleiten, dass sie diesen als Erweiterung ihrer Persönlichkeitsentwicklung, ihrer ästhetischen und kulturellen Bildung erfahren.

13 Dazu sollte der Deutschlehrer/ die Deutschlehrerin… … Experte sein im Umgang mit pragmatischen und nicht-linearen Texten und Schülern Fertigkeiten zur Erschließung und Nutzung dieser Textsorten vermitteln. … die Qualität sprachlicher Leistungen von Schülern nach verlässlichen Maßstäben einschätzen, um darauf geeignete Maßnahmen zur Förderung ihrer sprachlichen Entwicklung aufzubauen.

14 Dazu sollte der Deutschlehrer/ die Deutschlehrerin… … sich flexibel auf heterogene sprachliche Voraussetzungen der Schüler einstellen und mit Kollegen an der Weiterentwicklung des Deutschunterrichts zusammenarbeiten.

15 Übungsaufgabe II Arbeiten Sie das Leitbild des Deutsch- unterrichts durch und vergleichen Sie die dortigen Kompetenzbeschreibungen mit Ihrer eigenen Hierarchie der Lehrertätigkeiten! Notieren Sie sich Übereinstimmungen und Unterschiede.

16 Eine abschließende Überlegung Aufgabe der Lehrerausbildung im Fach Deutsch wäre logischerweise die Entwicklung von Kompetenzen in den genannten Lehrerfunktionen!


Herunterladen ppt "Leitbild des Deutschunterrichts. Einstieg Bilder vom und Erwartungen an den Lehrer."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen