Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Anlage zum Hausaufgabenkonzept des Gymnasiums der Stadt Kerpen -Europaschule- Quantifizierung der Hausaufgabenzeiten für die Sekundarstufe I 1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Anlage zum Hausaufgabenkonzept des Gymnasiums der Stadt Kerpen -Europaschule- Quantifizierung der Hausaufgabenzeiten für die Sekundarstufe I 1."—  Präsentation transkript:

1 Anlage zum Hausaufgabenkonzept des Gymnasiums der Stadt Kerpen -Europaschule- Quantifizierung der Hausaufgabenzeiten für die Sekundarstufe I 1

2 Ergänzungsstunden, individuelle Förderstunden, zusätzliche Stunden in Ganztagsklassen, zusätzliche Stunden in Biliklassen Durchschnittliche Wochenarbeitszeit zum Erstellen der Hausaufgaben (in Min.) Klasse 5 Fächer Sek. IGanztag Wahlzweig Halbtag Bilingual Projekte, Referate, etc. Deutsch(/)1D, 1D401D401D401D Mathematik301M301M75 30 Englisch301E, 1E301E, 1E50-601E401E, 2E Französisch Latein Physik Biologie10 Chemie Geschichte Erdkunde10 Politik(/) Kath./Evangl. Rel.10 Musik10 Kunst(/) Sport(/) Wahlpflicht Summe: Maximale Zeit /360

3 Ergänzungsstunden, individuelle Förderstunden, zusätzliche Stunden in Ganztagsklassen, zusätzliche Stunden in Biliklassen Durchschnittliche Wochenarbeitszeit zum Erstellen der Hausaufgaben (in Min.) Klasse 6 Fächer Sek. IGanztag Wahlzweig Halbtag Bilingual Projekte, Referate, etc. Deutsch40 60 Mathematik301M601M601M601M Englisch30 mündl.1E301E E Französisch30 mündl.1F30 mündl.*1F *3545* *5045* *HA-Zeiten gemittelt Latein30 mündl.²1L45 mündl.*1L60* ²Latein/Franz. nicht doppelt addieren Physik10 Biologie10 Chemie Geschichte10 Erdkunde Politik Kath./Evangl. Rel.10 Projekt, 3 Wochen, 30 Min. Musik10 Kunst(/) Sport(/) Wahlpflicht Summe: Maximale Zeit

4 Ergänzungsstunden, individuelle Förderstunden, zusätzliche Stunden in Ganztagsklassen, zusätzliche Stunden in Biliklassen Durchschnittliche Wochenarbeitszeit zum Erstellen der Hausaufgaben (in Min.) Klasse 7 Fächer Sek. IGanztag Wahlzweig Halbtag Bilingual Projekte, Referate, etc. Deutsch Mathematik601M601M601M601M Englisch40-501E40-501E40-501E40-501E, 1E Französisch30 mündl.*1F, 2F30 mündl.*1F, 2F45*1F45*1F * Latein/Franz. nicht doppelt addieren Latein30 mündl.*1L, 2L30 mündl.*1L, 2L45 mündl.*1L45 mündl.*1L Physik15 Biologie Chemie15 Geschichte Erdkunde10 1 EK E Politik Kath./Evangl. Rel.15 Projekt, 3 Wochen, 45 Min. Musik Kunst(/) Sport(/) Wahlpflicht Summe: Maximale Zeit

5 Ergänzungsstunden, individuelle Förderstunden, zusätzliche Stunden in Ganztagsklassen, zusätzliche Stunden in Biliklassen Durchschnittliche Wochenarbeitszeit zum Erstellen der Hausaufgaben (in Min.) Klasse 8 Fächer Sek. IGanztag Wahlzweig Halbtag Bilingual Projekte, Referate, etc. Deutsch301D301D301D301D Mathematik451M451M451M451M Englisch40 Referate Französisch30*1F30*1F40* *Latein/Franz. nicht doppelt addieren Latein30*1L30*1L40* Physik15 (1 Hj.)1Ph151Ph151Ph151Ph Biologie15 Chemie15 Geschichte10 Erdkunde Politik Pol Kath./Evangl. Rel.10 Musik10 Kunst Sport(/) Wahlpflicht15 Summe:225/ Maximale Zeit

6 Ergänzungsstunden, individuelle Förderstunden, zusätzliche Stunden in Ganztagsklassen, zusätzliche Stunden in Biliklassen Durchschnittliche Wochenarbeitszeit zum Erstellen der Hausaufgaben (in Min.) Klasse 9 Fächer Sek. IGanztag Wahlzweig Halbtag Bilingual Projekte, Referate, etc. Deutsch30 50 Mathematik401M, 1M401M, 1M601M601M Englisch30 40 Referate Französisch30* 40* *Latein/Franz. nicht doppelt addieren Latein30* 40* Physik15 Biologie15 Chemie15 Geschichte10 Erdkunde10 Projekt, mehrere Wo.,20 Min Politik Kath./Evangl. Rel.10 Musik (1. Hj.)10 Kunst (2. Hj.)(/) Sport(/) Wahlpflicht151Wpf151Wpf151Wpf151Wpf Summe:227/ /297 Maximale Zeit


Herunterladen ppt "Anlage zum Hausaufgabenkonzept des Gymnasiums der Stadt Kerpen -Europaschule- Quantifizierung der Hausaufgabenzeiten für die Sekundarstufe I 1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen