Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1M. Kresken Wichtige Stoffklassen. 2M. Kresken Wichtige Stoffklassen und funktionelle Gruppen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1M. Kresken Wichtige Stoffklassen. 2M. Kresken Wichtige Stoffklassen und funktionelle Gruppen."—  Präsentation transkript:

1 1M. Kresken Wichtige Stoffklassen

2 2M. Kresken Wichtige Stoffklassen und funktionelle Gruppen

3 Funktionelle, d. h. reaktionsfähige Gruppen, bestimmen das Reaktionsverhalten, die Eigenschaften der Verbindungen. Struktur und Löslichkeit: Ethanol löst sich aufgrund seiner Molekülbaus in Wasser und Benzin. Wichtige Stoffklassen und funktionelle Gruppen

4 4M. Kresken Wichtige Verbindungen Die meisten Biomoleküle sind Abkömmlinge (Derivate) einfacher Verbindungen der Nichtmetalle Sauerstoff (O), Stickstoff (N), Schwefel (S) und Phosphor (P). Die in der Biochemie wichtigen Verbindungen von Sauerstoff, Stickstoff und Schwefel lassen sich formal meist von den jeweiligen Wasserstoffverbindungen ableiten: H 2 O, NH 3, H 2 S Phosphor kommt in biologischen Systemen fast ausschließlich in Form von Derivaten der Phosphorsäure (H 3 PO 4 ) vor.

5 5M. Kresken Sauerstoffverbindungen

6 6M. Kresken Schwefelverbindungen

7 7M. Kresken Stickstoffverbindungen

8 8M. Kresken Phosphorsäureverbindungen


Herunterladen ppt "1M. Kresken Wichtige Stoffklassen. 2M. Kresken Wichtige Stoffklassen und funktionelle Gruppen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen